Mittwoch, 23. Januar 2019, 15:18 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Captain Bobo

unregistriert

1

Sonntag, 27. April 2014, 01:44

Huren, Flittchen, Schlampen...FRAU!!!

Mal ehrlich, wer von euch hat's noch nicht bemerkt? So gut wie jede Frau springt von einem Kerl zum nächsten, ich mein..sollen die machen, ich wünsche denen viel Spaß- und nen Tripper. :ocker Ich persönlich habe kein Problem damit, dass meine Freunde damit angeben, wenn sie irgend wen oder irgend was letzte Nacht flach gelegt haben, vielleicht liegt's auch an meinen schlechten Erfahrungen mit Frauen, aber ich bin der Meinung das eine Frau eine Hure ist, wenn sie auch nur Sex mit 2 verschiedenen Männern gehabt hat. Okay, ich hatte bisher nur mit 2 Weibern gefickt und mach auch oft, aber wirklich oft Witze darüber, etwa: Ich fick alles was bei 3 nicht auf dem Baum ist, aber letzten endes rege ich mich bei jeder Frau auf die in meiner Gegenwart auch nur von Sex redet.. :ansage Gerade die heutige Jugend ist Frühreif, alle 2 Wochen die große Liebe finden, ficken ficken ficken und dann heulen weil er oder sie doch nicht die Liebe wert ist...ICH KÖNNTE KOTZEN!!! MAN GEHT EUCH DOCH IM WALD AUFHÄNGEN ABER LABERT MICH NICHT VOLL!!! :shot :shot :shot :thumbsup: :shot :shot :shot
Ich bin heterosexuell, aber habe so einen Hass auf Frauen...Widerspruch ich weiß, aber es is nunmal so -.-*** Ihr miesen HUNDE!! nich persöhnlich nehmen, is nur gegen das weibliche geschlecht^^

ElFicko

unregistriert

2

Sonntag, 27. April 2014, 13:05

RE: Huren, Flittchen, Schlampen...FRAU!!!

Mal ehrlich, wer von euch hat's noch nicht bemerkt? So gut wie jede Frau springt von einem Kerl zum nächsten, ich mein..sollen die machen, ich wünsche denen viel Spaß- und nen Tripper. :ocker Ich persönlich habe kein Problem damit, dass meine Freunde damit angeben, wenn sie irgend wen oder irgend was letzte Nacht flach gelegt haben, vielleicht liegt's auch an meinen schlechten Erfahrungen mit Frauen, aber ich bin der Meinung das eine Frau eine Hure ist, wenn sie auch nur Sex mit 2 verschiedenen Männern gehabt hat. Okay, ich hatte bisher nur mit 2 Weibern gefickt und mach auch oft, aber wirklich oft Witze darüber, etwa: Ich fick alles was bei 3 nicht auf dem Baum ist, aber letzten endes rege ich mich bei jeder Frau auf die in meiner Gegenwart auch nur von Sex redet.. :ansage Gerade die heutige Jugend ist Frühreif, alle 2 Wochen die große Liebe finden, ficken ficken ficken und dann heulen weil er oder sie doch nicht die Liebe wert ist...ICH KÖNNTE KOTZEN!!! MAN GEHT EUCH DOCH IM WALD AUFHÄNGEN ABER LABERT MICH NICHT VOLL!!! :shot :shot :shot :thumbsup: :shot :shot :shot
Ich bin heterosexuell, aber habe so einen Hass auf Frauen...Widerspruch ich weiß, aber es is nunmal so -.-*** Ihr miesen HUNDE!! nich persöhnlich nehmen, is nur gegen das weibliche geschlecht^^
Die meisten wollen sich eben die Hörner abstossen.. ist doch normal. Ich hatte vor meiner Ehe auch Sex mit 30 - 40 Frauen und bin trotzdem glücklich verheiratet. Lass die Leute doch ficken wen sie wollen
:ocker



haha

unregistriert

3

Sonntag, 27. April 2014, 14:02

Ich bin heterosexuell, aber habe so einen Hass auf Frauen...Widerspruch ich weiß, aber es is nunmal so -.-***
Glaub mir das is kein Wiederspruch.
Geht Frauen bestimmt auch so.... nur das sie Männer hassen.
Das Problem ist doch das jede/jeder nur an sich denkt und auf das Gegenüber scheißt und Dein Satz oben ist dann das was Wirkung übrig bleibt. Das is eben der Kampf in einer Gesellschaft wo alles scheißegal geworden ist und es wird gefühlt immer schlimmer .... obs wirklich immer schlimmer wird k.A.

Popp 666

unregistriert

4

Montag, 28. April 2014, 13:37

Frauen gehoeren ausgerottet, wie bloed die schon glotzen, diese Dreckv.....n, das ist zum kotzen! Hatte zu gerne eine Laserwaffe um ihnen die Augen aus zu brennen.
Ein Schnief, schon Geglotze von ner V...e!
Dieses Geschlecht abschaffen, und Maenner kriegen Kinder. ----- Die Traumwelt von morgen!!!!

Online User

unregistriert

5

Montag, 28. April 2014, 18:46

Keinesfalls ist das ein Widerspruch!

Es wäre ein Widerspruch wenn du homosexuell und frauenfeindlich wärst, weil sich viele Schwule ja selbst als eine Art Frau sehen. Obwohl es auch Viele gibt, die sich selbst hassen, aber in der Regel hassen Heterosexuelle das andere Geschlecht oder sie tun es nicht. Das Verhältnis ist vielleicht so bei 15% Hass und 85% Antihass, oder so.

Du da

unregistriert

6

Montag, 28. April 2014, 23:49

@Captain Bobo: Du hast geschrieben das du auch schon mit mehr als nur 1 Frau was hattest, aber wenn eine Frau mit 2 verschiedenen Männern geschlafen hast, nennst du sie schlampe. Was bist du denn dann? Männer sind davon nicht ausgeschlossen. Auf der anderen Seite versteh ich dich aber. Ich finde es auch nicht so toll wenn eine Frau mit mehreren Männern ins Bett geht :/ Die Jugendlichen von heute sind dumm und denken nicht nach, aber nicht jede Frau sucht nur sex, aber leider sehr viele und das macht mich auch traurig. Ich bin auch w, 21 und noch immer Jungfrau, also ein paar Frauen mit Hirn gibt es noch, aber eben nicht viele

Frauenhassjetzt

unregistriert

7

Montag, 5. Mai 2014, 01:20

Die Frau will eben gerne die Gefickte sein. Deshalb schläft sie in regelmässigen Abständen mit anderen Männern und hurt in Bars und Discos rum. Frauen sind echter Abschaum.
Früher oder später verrecken diese Drecksweiber an einer Krankheit, und kein Schwein interessiert sich dafür.

Beiträge: 91

Wohnort: Wohlen, Aargau

Beruf: Finance Manager

8

Dienstag, 6. Mai 2014, 11:14

Die Frau will eben gerne die Gefickte sein. Deshalb schläft sie in regelmässigen Abständen mit anderen Männern und hurt in Bars und Discos rum. Frauen sind echter Abschaum.
Früher oder später verrecken diese Drecksweiber an einer Krankheit, und kein Schwein interessiert sich dafür.


Man bist du frustriert - sollen wir ne Sammlung veranstalten und dir ne Nutte bezahlen, damit dich auch mal eine ranlässt ? Ich bezweifle stark dass das mit den Bars und Discos bei dir so klappt wie du dir das vorstellst... ansonsten würdest du wohl kaum so eine Scheisse von dir geben. :D

Frau

unregistriert

9

Dienstag, 6. Mai 2014, 12:54

Ich weiß ja nicht WAS für Frauen DU dir immer aussuchst, aber ich kann dir versichern, dass NICHT jede so ist!

Nur weil du keinen Geschmack / Schlag bei Frauen hast und dir immer diese oberflächlichen Flittchen aussuchst, weil Aussehen ja vor Charakter geht, heißt das noch lange nicht, dass jede so ist.

Ich bin auch viel von Männern verarscht worden, die lieber ne Bettgeschichte gesucht haben als ne ernste Beziehung und das natürlich immer erst HINTERHER mitteilen konnten.

Deswegen zieh ich aber nicht öffentlich über jeden Mann auf der Welt her und behaupte, dass alle so schwanzgesteuerte Typen sind. Es gibt glücklicherweise auch andere Exemplare!

Vielleicht solltest du mal dein Beuteschema und deinen Charakter überdenken, dann klappts auch mit den Frauen. ;)

Popp 666

unregistriert

10

Dienstag, 6. Mai 2014, 13:32

RE: Keinesfalls ist das ein Widerspruch!

Es wäre ein Widerspruch wenn du homosexuell und frauenfeindlich wärst, weil sich viele Schwule ja selbst als eine Art Frau sehen. Obwohl es auch Viele gibt, die sich selbst hassen, aber in der Regel hassen Heterosexuelle das andere Geschlecht oder sie tun es nicht. Das Verhältnis ist vielleicht so bei 15% Hass und 85% Antihass, oder so.
Ich fuehle mich garantiert nicht als Frau, aber:
1. Nehmen diese mir die schoensten Typen weg, und diese akzeptieren nur Frauen, wofuer sie den Schwanz abgeschnitten verdienen!
2. Emanzipieren Frauen sich immer mehr.
3 Sind hocharrognt, histerisch und abweisend.
4. Viel zu viel Glaubwuerdigkeit geniessen sie. Sie behauptet, er hat sie begrabscht - dann ist er erlidigt im Job.

:tippse

Online User

unregistriert

11

Dienstag, 6. Mai 2014, 18:52

RE: RE: Keinesfalls ist das ein Widerspruch!

Es wäre ein Widerspruch wenn du homosexuell und frauenfeindlich wärst, weil sich viele Schwule ja selbst als eine Art Frau sehen. Obwohl es auch Viele gibt, die sich selbst hassen, aber in der Regel hassen Heterosexuelle das andere Geschlecht oder sie tun es nicht. Das Verhältnis ist vielleicht so bei 15% Hass und 85% Antihass, oder so.
Ich fuehle mich garantiert nicht als Frau, aber:
1. Nehmen diese mir die schoensten Typen weg, und diese akzeptieren nur Frauen, wofuer sie den Schwanz abgeschnitten verdienen!
2. Emanzipieren Frauen sich immer mehr.
3 Sind hocharrognt, histerisch und abweisend.
4. Viel zu viel Glaubwuerdigkeit geniessen sie. Sie behauptet, er hat sie begrabscht - dann ist er erlidigt im Job.

:tippse
2, 3 und 4 stimmen auf jeden Fall!
Und ja, es gibt auch Schwule die richtige Männer sind und eben auch u. a. Frauen hassen!
Die Frage ist: Betrachten es Schwule, oder wir als biologisch-gesellschaftlich-(sozial) oder als psychologisch-(philosophisch)?

Frauenhassjetzt

unregistriert

12

Dienstag, 6. Mai 2014, 19:44



Man bist du frustriert - sollen wir ne Sammlung veranstalten und dir ne Nutte bezahlen, damit dich auch mal eine ranlässt ? Ich bezweifle stark dass das mit den Bars und Discos bei dir so klappt wie du dir das vorstellst... ansonsten würdest du wohl kaum so eine Scheisse von dir geben. :D
Sag mal, wie dumm bist du eigentlich? Ich will keine Nutte an mich ranlassen!
In Bars und Discos brauchst du keine Nutten zu bezahlen, die Fotzen gehen von alleine mit. Ich will nicht mit Frauen rummachen, welche nichts besseres zu tun haben, als sich jedes Wochenende von einem anderen flachlegen zu lassen. Frauen in Bars und Discos sind dasselbe wie Nutten, auch wenn sie gratis mitgehen.

Nuttenpreller

unregistriert

13

Dienstag, 6. Mai 2014, 20:46



Man bist du frustriert - sollen wir ne Sammlung veranstalten und dir ne Nutte bezahlen, damit dich auch mal eine ranlässt ? Ich bezweifle stark dass das mit den Bars und Discos bei dir so klappt wie du dir das vorstellst... ansonsten würdest du wohl kaum so eine Scheisse von dir geben. :D
Ach du stehst auf Jungs. Sags doch gleich. Jedem das seine... :D
Sag mal, wie dumm bist du eigentlich? Ich will keine Nutte an mich ranlassen!
In Bars und Discos brauchst du keine Nutten zu bezahlen, die Fotzen gehen von alleine mit. Ich will nicht mit Frauen rummachen, welche nichts besseres zu tun haben, als sich jedes Wochenende von einem anderen flachlegen zu lassen. Frauen in Bars und Discos sind dasselbe wie Nutten, auch wenn sie gratis mitgehen.

Edwin van Mösen

unregistriert

14

Mittwoch, 7. Mai 2014, 00:25

RE: Huren, Flittchen, Schlampen...FRAU!!!

Mal ehrlich, wer von euch hat's noch nicht bemerkt? So gut wie jede Frau springt von einem Kerl zum nächsten, ich mein..sollen die machen, ich wünsche denen viel Spaß- und nen Tripper. :ocker Ich persönlich habe kein Problem damit, dass meine Freunde damit angeben, wenn sie irgend wen oder irgend was letzte Nacht flach gelegt haben, vielleicht liegt's auch an meinen schlechten Erfahrungen mit Frauen, aber ich bin der Meinung das eine Frau eine Hure ist, wenn sie auch nur Sex mit 2 verschiedenen Männern gehabt hat. Okay, ich hatte bisher nur mit 2 Weibern gefickt und mach auch oft, aber wirklich oft Witze darüber, etwa: Ich fick alles was bei 3 nicht auf dem Baum ist, aber letzten endes rege ich mich bei jeder Frau auf die in meiner Gegenwart auch nur von Sex redet.. :ansage Gerade die heutige Jugend ist Frühreif, alle 2 Wochen die große Liebe finden, ficken ficken ficken und dann heulen weil er oder sie doch nicht die Liebe wert ist...ICH KÖNNTE KOTZEN!!! MAN GEHT EUCH DOCH IM WALD AUFHÄNGEN ABER LABERT MICH NICHT VOLL!!! :shot :shot :shot :thumbsup: :shot :shot :shot
Ich bin heterosexuell, aber habe so einen Hass auf Frauen...Widerspruch ich weiß, aber es is nunmal so -.-*** Ihr miesen HUNDE!! nich persöhnlich nehmen, is nur gegen das weibliche geschlecht^^
Kauf dir mal ein paar Eier du Waschlappen. Bekommst wohl keine von den Pussys ab:auslach also ich geh jetzt mal ficken...

Votzentango

unregistriert

15

Freitag, 9. Mai 2014, 14:40

RE: Huren, Flittchen, Schlampen...FRAU!!!

Mal ehrlich, wer von euch hat's noch nicht bemerkt? So gut wie jede Frau springt von einem Kerl zum nächsten, ich mein..sollen die machen, ich wünsche denen viel Spaß- und nen Tripper. :ocker Ich persönlich habe kein Problem damit, dass meine Freunde damit angeben, wenn sie irgend wen oder irgend was letzte Nacht flach gelegt haben, vielleicht liegt's auch an meinen schlechten Erfahrungen mit Frauen, aber ich bin der Meinung das eine Frau eine Hure ist, wenn sie auch nur Sex mit 2 verschiedenen Männern gehabt hat. Okay, ich hatte bisher nur mit 2 Weibern gefickt und mach auch oft, aber wirklich oft Witze darüber, etwa: Ich fick alles was bei 3 nicht auf dem Baum ist, aber letzten endes rege ich mich bei jeder Frau auf die in meiner Gegenwart auch nur von Sex redet.. :ansage Gerade die heutige Jugend ist Frühreif, alle 2 Wochen die große Liebe finden, ficken ficken ficken und dann heulen weil er oder sie doch nicht die Liebe wert ist...ICH KÖNNTE KOTZEN!!! MAN GEHT EUCH DOCH IM WALD AUFHÄNGEN ABER LABERT MICH NICHT VOLL!!! :shot :shot :shot :thumbsup: :shot :shot :shot
Ich bin heterosexuell, aber habe so einen Hass auf Frauen...Widerspruch ich weiß, aber es is nunmal so -.-*** Ihr miesen HUNDE!! nich persöhnlich nehmen, is nur gegen das weibliche geschlecht^^
Werd erstmal erwachsen kleiner und wart ab bis der Flaum um die Eier verschwindet dann klappts auch mit den Weibern :fies

Roseeee

unregistriert

16

Mittwoch, 14. Mai 2014, 01:30

HAHAHAHA

Hahahaha geil so ist es leider heut zu Tage auch die männer nehmen alles durch und die meisten Frauen wissen schon nicht mehr wen sie letze Nacht hatte


Zum Glück Bin ich noch mit 19 Jungfrau Und hebe es mir auf...
Viele Glauben es nicht wegen mein aussehen -.- später wird Er es ja sehen

Online User

unregistriert

17

Mittwoch, 14. Mai 2014, 20:07

RE: HAHAHAHA

Hahahaha geil so ist es leider heut zu Tage auch die männer nehmen alles durch und die meisten Frauen wissen schon nicht mehr wen sie letze Nacht hatte


Zum Glück Bin ich noch mit 19 Jungfrau Und hebe es mir auf...
Viele Glauben es nicht wegen mein aussehen -.- später wird Er es ja sehen
Jajaja, du bist bestimmt hammergeil! Kann man aus deinen Zeilen vielleicht etwas Selbstlob rauslesen?

haha

unregistriert

18

Donnerstag, 15. Mai 2014, 01:30

@Rose

Kannst ja dann mit 91 Staub wischen. :auslach
Doch wenn Du genug Kohle im Lotto gewonnen hast wird sich bestimmt jemand finden der das übernimmt.
Naja soll ja auch Männer geben die so ticken - is genau so Assi. Sich mit 20 mit ner 91zigjährigen einzulassen. :wuerg

pwullschleger

unregistriert

19

Dienstag, 12. August 2014, 10:47

Kenne das Gefühl nur zu gut

Ich bin heterosexuell, aber habe so einen Hass auf Frauen...Widerspruch ich weiß, aber es is nunmal so -.-***
Glaub mir das is kein Wiederspruch.
Geht Frauen bestimmt auch so.... nur das sie Männer hassen.
Das Problem ist doch das jede/jeder nur an sich denkt und auf das Gegenüber scheißt und Dein Satz oben ist dann das was Wirkung übrig bleibt. Das is eben der Kampf in einer Gesellschaft wo alles scheißegal geworden ist und es wird gefühlt immer schlimmer .... obs wirklich immer schlimmer wird k.A.
Entäuschung, Hass, Verachtung alles geht bei mir igrendwie einher, wenn es zu Frauen kommt.
Ich probiere zurückzugeben was sie mir geben aber meistens sind die so aufgeblasen und selbstbewusst das es nicht möglich ist sie zu "strafen".

Brandon

unregistriert

20

Sonntag, 31. August 2014, 21:04

Halt dein Fresse

Frauen gehoeren ausgerottet, wie bloed die schon glotzen, diese Dreckv.....n, das ist zum kotzen! Hatte zu gerne eine Laserwaffe um ihnen die Augen aus zu brennen.
Ein Schnief, schon Geglotze von ner V...e!
Dieses Geschlecht abschaffen, und Maenner kriegen Kinder. ----- Die Traumwelt von morgen!!!!
Halt deine Fresse du verfickte Schwuchtel. Und geh dich erhängen du Scheiss Hurensohn. Frauen sind das Beste was mir passiert ist. Dann werd doch schwanger. Also halt deine Scheiss Fresse, du Hurensohn. :fies :fies :fies :fies :shot :shot

Thema bewerten