Montag, 15. Juli 2019, 22:35 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

Donnerstag, 16. August 2018, 17:16

lästern

warum gibt es hier so extrem viele menschen die es lieben schlecht über andere zu reden?
seid ihr wirklich alle so armseelig, dass ihr andere abwerten müsst, um sich selbst aufzuwerten?
habt ihr kein eigenes leben, dass ihr euch um das leben anderer kümmern müsst?

warum bekommen diese leute so viel zustimmung? ist es wirklich so dass solche menschen leicht anschluss zueinander finden weil es so leicht ist auf solche minderwertigen gestalten zu treffen?

sind solche menschen nicht selbst diejenigen, die selber nix wagen würden weil sie so darauf fixiert sind was andere über sie denken?

wie kann man nur so geil darauf sein andere leute in ihren käfig zu ziehen? warum ist die gesellschaft zurückgeblieben?

Inkonti

unregistriert

2

Donnerstag, 16. August 2018, 18:17

RE: lästern

warum gibt es hier so extrem viele menschen die es lieben schlecht über andere zu reden?
seid ihr wirklich alle so armseelig, dass ihr andere abwerten müsst, um sich selbst aufzuwerten?
habt ihr kein eigenes leben, dass ihr euch um das leben anderer kümmern müsst?

warum bekommen diese leute so viel zustimmung? ist es wirklich so dass solche menschen leicht anschluss zueinander finden weil es so leicht ist auf solche minderwertigen gestalten zu treffen?

sind solche menschen nicht selbst diejenigen, die selber nix wagen würden weil sie so darauf fixiert sind was andere über sie denken?

wie kann man nur so geil darauf sein andere leute in ihren käfig zu ziehen? warum ist die gesellschaft zurückgeblieben?
Einfache Antwort ; die verblödete Jugend

Flockensalbe

unregistriert

3

Sonntag, 19. August 2018, 02:00

KLUAAAAAA

scher Sie nur alle über einen Kamm, is wohl am einfachsten anstatt auszusieben.
Da steht ein faules Trampeltier an der Tür, das da die Komplexität nicht liebt.
Soso.
WENN SIE WAS GEGEN KOMPLEXE HABEN, Sie wissen , weiß irgendwer, wer die Tür offen stehen hat lassen. Bitte zu schließen. Von rückwärts. Danke.

Westler

unregistriert

4

Sonntag, 19. August 2018, 12:47

RE: RE: lästern

warum gibt es hier so extrem viele menschen die es lieben schlecht über andere zu reden?
seid ihr wirklich alle so armseelig, dass ihr andere abwerten müsst, um sich selbst aufzuwerten?
habt ihr kein eigenes leben, dass ihr euch um das leben anderer kümmern müsst?

warum bekommen diese leute so viel zustimmung? ist es wirklich so dass solche menschen leicht anschluss zueinander finden weil es so leicht ist auf solche minderwertigen gestalten zu treffen?

sind solche menschen nicht selbst diejenigen, die selber nix wagen würden weil sie so darauf fixiert sind was andere über sie denken?

wie kann man nur so geil darauf sein andere leute in ihren käfig zu ziehen? warum ist die gesellschaft zurückgeblieben?
Einfache Antwort ; die verblödete Jugend
Nein - Die Drecks Ost - Jugend , richtig vollverblödet !!!!

Rainer Edwin Potsch

unregistriert

5

Montag, 20. August 2018, 19:08

Die Jugend ist geil!

:schlaumeier Last die Jugend aus dem Spiel! Sie ist viel besser,als ihr Ruf.Sie macht sich heutzutage Gedanken um die Zukunft der Menschheit. Aber das bringen einige von Euch nicht mehr zustande!

Dr. Leid

unregistriert

6

Dienstag, 21. August 2018, 14:21

Degeneration

Bitte Was?

Wenn sich die Jugend um die Zukunft der Menschen Gedanken macht, dann höchstens, wie man einen Selfiestick bauen kann, mit dem sich Duckface und Gesäß gleichzeitig ohne Wirbelsäulenschäden likegerecht ablichten lassen.
Alternativ einen Astralkörper für den Unterricht, um währenddessen in der Stadt "Pläisi4" zu zocken und Rentner zu nerven.

Ne, mit dieser Jugend sieht es Zappenduster aus für uns. In graue Kapuzenpullis gehüllte Milchgeister (mit 40 Promille Alkohol), die nur zähneknirschende unflätige Bemerkungen rauskriegen wie "IBIMS", "LAUCH." oder "DIGGA" und Smartphone sei Dank absolut unfähig sind, eine anständige Körperhaltung anzunehmen.

Ganz liebe Grüße,
Dr. Leid :love:

momo

unregistriert

7

Samstag, 26. Januar 2019, 16:40

Lästern ist giftig

Lästern tun die Menschen aus Langeweile, Friedlosigkeit und aus Hochmut, wer so einer Krankheit zum Opfer gefallen ist, sucht ständig Gesprächspartner um diese Krankheit weiterzuverbreiten.
Was hat es für ein Sinn über Leute schlecht zu reden, die uns im Grunde nichts getan haben und uns nichts angehen, fiese Dinge über sie zu sagen und sie zu verleumden und vor anderen schlecht zu machen? Du hast recht, garnichts! Es ist nichts als leeres Gerede, trashtalk!. Die meisten Mobbingvorfälle in der Schule und am Arbeitsplatz fangen immer damit an, dass über diese Person instinktiv vorher gelästert wurde.

In meiner ehemaligen Schule hatte ich eine, die ständig nur über andere mega abgelästert hat. Es war einfach nur schrecklich und nervig. Es hat einfach nur das gesamte Klima verpestet und ich habe sie dafür gehasst. Dieses Lästern verbreitet so eine boshafte, negative Energie. Es stärkt nicht den Zusammenhalt, sondern nur den Hass und das Misstrauen.

Menschen, die glauben, dass sie über Andere ablästern müssen um Dampf abzulassen und sich selber besser zu fühlen, sind die armseeligsten Versager überhaupt. Wie schwach muss man sein, sein Selbstbewusstsein auf Kosten anderer aufzubauen, statt aus eigener Kraft? Wenn ich jemand wäre, der nichts anderes kann, außer boshaft über andere herzuziehen, würde ich ernsthaft meinen hässlichen Charakter in Frage stellen und ich hoffe dass solche Lästerer früher oder Später noch vom Karma gefickt werden und noch lange in der Hölle dafür schmoren werden.

Grauer Herr

unregistriert

8

Montag, 28. Januar 2019, 12:40

Schreckliche Momo

Deine Zeit läuft ab. Nutze sie sinnvoll anstatt hier moralinsaures Natrium zu verspritzen.

Gez.
Die Zeitsparkasse

Thema bewerten