Donnerstag, 27. Juni 2019, 00:34 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

EinBenutzername

unregistriert

1

Dienstag, 17. Juli 2018, 13:27

Ich HASSE Kylie Jenner, Plastik-Babes aus Instagram, Snapchat und co!!!!!!

Ich hasse es diesen Druck zu spüren, durch Medien, durch immer mehr künstliche Frauen, die sich unters Messer legen oder ewig Make-Up auftragen und trainieren gehen, um sich dann in der Öffentlichkeit darzustellen.
Ich habe das Gefühl von uns Frauen wird immer mehr erwartet, man soll einfach eine perfekte Plastik-Barbie sein, am besten dicke Brüste, Wespentaille und Hintern a la Kim Kardashian vollgepumpt mit Eigenfett oder Silikon oder was auch immer!! Aber das ist doch nicht mehr realistisch, ich verspüre so einen Druck perfekt aussehen zu müssen, ich KÖNNTE KOTZEN wenn ich die alle sehe, sogar 14 jährige versuchen sich heute die Lippen zu übermalen, Leggins hoch bis unter die Brust gezogen, Push-Up-BH und falsche Wimpern. :shot
Was ist das denn, ich verstehe, dass alle aussehen wollen wie Barbie, Kylie zB ist ja auch sehr attraktiv aber NICHTS DAVON IST ECHT und es wird immer schlimmer, wenn wenigstens das Ideal VS-Model wären, würde ich das noch verstehen aber dieser aufgepumpte Po, aufgespritzte Lippen und 100 Schichten Make-Up ... wie konnte das nur das Schönheitsideal heute werden?????
Das hat absolut keine Klasse mehr, Männer reden wie in der Steinzeit "ööööhh gugg dir ma das weib mit dem fätten asss an, voll gooil die würde ich so ballern höhöhöhö" was zur Hölle, ich hasse diese Zeit, in der ich lebe, das ist alles so widerlich, selbst auf 9GAG ist alles voll mit Titten und Ärschen, verdammt kein Wunder dass jetzt überall so mega-Feministen rumlaufen, da soll sich keiner Beschweren, kommt ja nicht aus dem nichts :wand :wand :wand :wand :wand :wand

Señor Arschloch

unregistriert

2

Mittwoch, 18. Juli 2018, 13:50

Genau...

Ätzend, wie die jungen Weiber heutzutage rumlaufen. Denken, dass das sexy sein soll - genau das Gegenteil wird erreicht. Die meisten könnst Du mir vor den nackten Schniedel binden, nix würde passieren. Widerlich! Ich weiß auch nicht, was in unserer Welt/Gesellschaft falsch gelaufen ist.

Defluencer

unregistriert

3

Freitag, 20. Juli 2018, 01:13

Silikon für Hirne bitte

Ich finde diese ganzen künstlichen Silikonbarbies, die mit instagram und YouTube ihren Lebensunterhalt verdienen, mehr als unnötig!


Sie leben ihren Followern eine falsche Welt vor, in der sie selbst und alles um sie herum perfekt zu sein scheint!


Das Problem ist, dass dumme Menschen sich leicht von solchen Kardashians, und wie sie nicht alle heissen, beeinflussen lassen und ihr eigenes Leben nicht hinterfragen, weil sie nicht gelernt haben, sich selbst zu lieben! (bitte nicht Selbstliebe mit Narzissmus verwechseln).

Die vermeintliche Perfektion dieser aufmerksamkeitsgeilen Internetstars führt dazu, dass die Mehrheit sich nicht mit den Menschen in ihrer Umgebung beschäftigen, sondern mit fremden!!! Menschen, die ihnen ihr Leben digital vorleben und junge Mädchen durch diesen Einfluss auch so sein wollen.
Ganz ehrlich, ich finde es befremdlich wenn meine 12 Jährige Nichte anfängt über den Körper von Pamela Reif zu schwärmen oder Bekannte den Popo von Nicky Minaj bewundern (muss man nicht kennen oder?)

Eine absolut kranke Entwicklung in der sich die Menschheit zurzeit befindet!
was soll noch kommen?
Ich hoffe der nächste coole Trend ist "gesunder Menschenverstand"!

Das wäre doch mal genial! :tippse


"Bitte Herr vergib ihnen nicht, denn sie wussten was sie tun!"
:schlaumeier

Thema bewerten