Montag, 11. Dezember 2017, 10:34 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Tim Thamber

unregistriert

1

Donnerstag, 23. November 2017, 13:29

ich hasse diese Hobby Radrennfahrer

Ein wirklich furchtbares Pack was da auf deutschen Strassen den fließenden Verkehr behindert ,trotz vorhandener Radwege eiern diese vollverkleideten Möchtegernradler stur und starrsinnig auf den Strassen herum .
Schauen wir uns diese Deppen mal genauer an , ganz wichtig die Handschuhe mit abgeschnittenen Fingern ,dann natürlich die paradisvogelartigen Kostüme ,hier gilt "um su bunter um so besser " die farblich passenden Schuhe und Socken inbegriffen , so eingekleidet fahren sogar Bierbäuchige ihre ganz eigene Tour de France in gebeugter Haltung.
Um das Gesicht abzudecken nutzen hier viele das Brillenmodell " Klodeckel " in Bunt .
Jungens ihr seid keine Sportler ,nicht mal ansatzweise .
:fies :fies

Harry

unregistriert

2

Donnerstag, 23. November 2017, 14:34

Jungens ihr seid keine Sportler ,nicht mal ansatzweise .
:fies :fies
Bravo! Auch ich "liebe" diese Arschlöcher :thumbdown: Fahren in Kolonne auf voller Fahrbahnbreite und reagieren empört und aggressiv, wenn man wagt, ihnen mit PKW zu begegnen. Macht sie platt :sauer :shot :wuerg

Baron Tofu der Gepökelte

unregistriert

3

Donnerstag, 23. November 2017, 15:14

Eine wahre Pest

sind die ausgemergelten überdopten jungaffigen EPO-Spritzer, die für in ihre obszönen Plastik-Werbefolienanzüge willig bezahlen und in unflätigster Weise selbst im Walde ihre Behindertenhelme spazierenfahren.
Sollen sie besser rennfahrend Minen räumen in Bosnien und Vietnam, elende Drahteselschinder.

einzig Eigenblutwurst, gepökelt und gut abhangen als Dopingmittel akzeptierend
der Baron

Vogelkotler

unregistriert

4

Freitag, 24. November 2017, 16:15

soll er lieber rennen

auf den Wegen heimischer Wälder und Auen , das Rad in einem Dunghaufen verscharren und lieber dem roten Nektar
aus dem Karton genießen , der Rausch lässt alles in Vergessenheit geraten.

Chantalle

unregistriert

5

Dienstag, 5. Dezember 2017, 13:25

ich hasse diese Hobby Radrennfahrer

Jungens ihr seid keine Sportler ,nicht mal ansatzweise .
:fies :fies
Bravo! Auch ich "liebe" diese Arschlöcher :thumbdown: Fahren in Kolonne auf voller Fahrbahnbreite und reagieren empört und aggressiv, wenn man wagt, ihnen mit PKW zu begegnen. Macht sie platt :sauer :shot :wuerg
Und nach einigen Jahren "Radrennsport" sind sie impotent, weil sie überhitzte, gequetschte "Eier" haben ;(
(Ich spreche aus Erfahrung! :auslach )

Dr. Eiermann

unregistriert

6

Dienstag, 5. Dezember 2017, 13:44

RE: ich hasse diese Hobby Radrennfahrer

Jungens ihr seid keine Sportler ,nicht mal ansatzweise .
:fies :fies
Bravo! Auch ich "liebe" diese Arschlöcher :thumbdown: Fahren in Kolonne auf voller Fahrbahnbreite und reagieren empört und aggressiv, wenn man wagt, ihnen mit PKW zu begegnen. Macht sie platt :sauer :shot :wuerg
Und nach einigen Jahren "Radrennsport" sind sie impotent, weil sie überhitzte, gequetschte "Eier" haben ;(
(Ich spreche aus Erfahrung! :auslach )
Sie sind mit ihren gequetschten Eiern arm drann , aber nicht allein , so haben 89 % aller hier anwesenden nicht nur
desolate Eier sondern auch fehlenden Weitblick , geringfügige durchblutung des Hirns , Inkontinenz und Darmsausen.

Autofahrer

unregistriert

7

Gestern, 12:00

Ich schließe mich meiner Vorredner allumfassend an

Es durchzuckt mich ein Schaudern durch den ganzen Körper wenn ich mitansehen muss wie jemand hinfällt oder sich verletzt. Wenn sich einer von diesen ArÖchern mit Anlauf auf die Fresse legt hab ich große Mühe den herausbrechenden Jubel zu unterdrücken.

Harrys Tante

unregistriert

8

Gestern, 21:06

Sie sind mit ihren gequetschten Eiern arm drann , aber nicht allein , so haben 89 % aller hier Anwesenden nicht nur desolate Eier sondern auch fehlenden Weitblick , geringfügige durchblutung des Hirns , Inkontinenz und Darmsausen.
Na, wenn du das so genau weißt, sprichst du sicher aus eigener Erfahrung :auslach :sauer :fies

Thema bewerten