Donnerstag, 19. Oktober 2017, 18:12 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Anonymes Einhorn

unregistriert

1

Freitag, 11. August 2017, 13:54

Ich hasse die Generation Porno.

Ich bin mir ziemlich sicher jeder kennt diese Tage an denen man Einfach keine Lust auf gar nichts hat. Ich habe mich gestern mit meinem Freund gestritten. Ja ich weiß buhuhu.... aber wir haben uns wegen Sex gestritten. Ich und er hatten mal unter der Woche 3 Tage lang kein Sex gehabt. Beide von uns waren arbeiten bzw ich in der Ausbildung. Es ist nicht so das ich heute keine Lust auf Sex gehabt hätte. Ich war einfach nur tot müde. Ich bin fast schon direkt eingeschlafen kaum das ich im Bett lag. Der hat angefangen so ein beschissenes Theater zu machen. Nur weil wir wieder kein Sex hatten. Ich hab leider das Problem das ich ab und zu sehr starke Schmerzen beim Sex habe. Und nur weil man mal 3 Tage kein Sex hat rastet der aus als wäre es das Ende der welt. Ich hasse die Generation Porno. Das ist übertrieben was die von einem abverlangen und wie stark ihr sexualtrieb ist. Man merkt das schon daran das er mich so lange vögeln kann bis ich starke Schmerzen hab. Und sobald ich aufgrund dessen nicht mehr kann ist er beleidigt oder sauer und dreht sich weg.
Er hat doch gestern tatsächlich gesagt das es ohne Sex kein knuddeln mehr gibt. Weil knuddeln ja genauso anspruchsvoll wie Sex ist. Soll ich mich für kuscheln prostituieren oder Wie? Und das bei meinem eigenen Freund. Er muss sich auch jeden Tag mindestens einmal einen Einen runterholen. Natürlich mit Porno. Das stört mich an sich nicht selbst wenn ich dabei bin. Aber das ich deswegen drunter leiden muss wenn er seinen sexualtrieb nicht im Griff hat, ist einfach Scheiße.


Danke pornos das ihr manche Männer eine behinderte Vorstellung von Sex gegeben habt.

2

Freitag, 11. August 2017, 21:03

geh zum arzt

entweder man kann kompromisse eingehen oder man kann es nicht.
ich könnts nicht.
schmerzen beim sex ist nicht normal geh zum arzt.
brauchst ihn nicht verantwortlich zu machen nur weil er bock hat.

Van.

unregistriert

3

Samstag, 12. August 2017, 13:24

Pornobrille

Porno ist TOP ! Vor allem die echten West-Germany 1980-PORNOBRILLEN ( Pilotenbrillen) DAS ist kult ! Die (Ossis haben ihre Honecker-Brillen)

4

Montag, 14. August 2017, 15:31

allet Schwachsinn

Porno is einfach schön und wenn wir zu Hause mal nen Familienabend veranstalten ,dann is Porno angesacht Leute.

Zwiebelfisch

unregistriert

5

Montag, 14. August 2017, 19:03

Lass' Dir nichts einreden

@Einhorn: Ich weiß nur zu gut was Du meinst. Und ich gebe Dir völlig recht. Eine ernsthafte Antwort darauf kannst Du aber nicht erwarten, und wenn doch dann von den wenigsten. Es scheint so, als ob es das Einzige auf auf der Welt ist was wichtig ist. Dabei gibt es tausend andere Hobbys. Es kotzt mich ehrlich gesagt auch an. Mit kaum einem Mann kann man sich vernünftig unterhalten ohne, daß es auf dieses Thema raus läuft. Abartig wie gehirngefickt die Gesellschaft ist.
Und wenn einem das nicht so wichtig ist oder man nicht ficken möchte, dann ist mit einem was nicht in Ordnung bzw. dann ist man krank oder nicht normal. Aber ich sage Dir: Lasse Dir nichts einreden! Du bzw. wir sind völlig normal, weil das bei uns im Rahmen ist. Abnormal ist die kranke Gesellschaft die das zum Thema Nr. 1 macht. Amen. :klo

Pubsnase

unregistriert

6

Dienstag, 15. August 2017, 14:45

Keine Zeit zum wichsen

Es gibt auch Männer die nicht ständig Sex im Kopf haben. Ihr sucht euch einfach die falschen Typen aus, das ist alles. Sucht euch Männer - keine Halbstarken ;)

Jacco

unregistriert

7

Dienstag, 15. August 2017, 20:24

Was ?

Ich lese hier Pornobrille ? Wie geil, das fetzt ja richtig. Ich finde diese Pilotenbrillen aus den 80-ern absolut mega-kultig. Pornobrillen 4 ever !!!! Sehr sehr geile Brillen !!! TOP :thumbsup:
:thumbsup: Es lebe die Pornobrille :thumbsup:

???

unregistriert

8

Mittwoch, 16. August 2017, 11:39

RE: Ich hasse die Generation Porno.

Ich bin mir ziemlich sicher jeder kennt diese Tage an denen man Einfach keine Lust auf gar nichts hat. Ich habe mich gestern mit meinem Freund gestritten. Ja ich weiß buhuhu.... aber wir haben uns wegen Sex gestritten. Ich und er hatten mal unter der Woche 3 Tage lang kein Sex gehabt. Beide von uns waren arbeiten bzw ich in der Ausbildung. Es ist nicht so das ich heute keine Lust auf Sex gehabt hätte. Ich war einfach nur tot müde. Ich bin fast schon direkt eingeschlafen kaum das ich im Bett lag. Der hat angefangen so ein beschissenes Theater zu machen. Nur weil wir wieder kein Sex hatten. Ich hab leider das Problem das ich ab und zu sehr starke Schmerzen beim Sex habe. Und nur weil man mal 3 Tage kein Sex hat rastet der aus als wäre es das Ende der welt. Ich hasse die Generation Porno. Das ist übertrieben was die von einem abverlangen und wie stark ihr sexualtrieb ist. Man merkt das schon daran das er mich so lange vögeln kann bis ich starke Schmerzen hab. Und sobald ich aufgrund dessen nicht mehr kann ist er beleidigt oder sauer und dreht sich weg.
Er hat doch gestern tatsächlich gesagt das es ohne Sex kein knuddeln mehr gibt. Weil knuddeln ja genauso anspruchsvoll wie Sex ist. Soll ich mich für kuscheln prostituieren oder Wie? Und das bei meinem eigenen Freund. Er muss sich auch jeden Tag mindestens einmal einen Einen runterholen. Natürlich mit Porno. Das stört mich an sich nicht selbst wenn ich dabei bin. Aber das ich deswegen drunter leiden muss wenn er seinen sexualtrieb nicht im Griff hat, ist einfach Scheiße.

Danke pornos das ihr manche Männer eine behinderte Vorstellung von Sex gegeben habt.
Schwanz ab !!!!

Anonymes Zweihorn

unregistriert

9

Freitag, 18. August 2017, 15:16

Wenn dich dein Freund so sehr zum Sex nötigt, obwohl du Schmerzen dabei hast und dich unwohl fühlst, könnte man denken, er liebt nicht dich, sondern nur deinen Körper. Er will offenbar nur seinen Spaß und es interessiert ihn nicht, wie du dich dabei fühlst. Warte nur ein paar Wochen ab, dann kannst du dir Sprüche wie "wenn ich den Sex nicht mit dir haben kann, dann muss ich es mir anderswo besorgen" anhören kannst.
Ich verstehe nicht, warum Frauen auf solche hormongesteuerten Bullen abfahren, die im Bordell besser aufgehoben wären.
Sag ihm klar, dass du nicht sein Sexobjekt bist und dass es erst wieder Sex gibt, wenn du auch Spaß dabei hast.
Soll es sich halt einen runterholen oder einen Masturbator kaufen, wenn er damit nicht umgehen kann.

10

Samstag, 19. August 2017, 10:46

RE: RE: Ich hasse die Generation Porno.

Ich bin mir ziemlich sicher jeder kennt diese Tage an denen man Einfach keine Lust auf gar nichts hat. Ich habe mich gestern mit meinem Freund gestritten. Ja ich weiß buhuhu.... aber wir haben uns wegen Sex gestritten. Ich und er hatten mal unter der Woche 3 Tage lang kein Sex gehabt. Beide von uns waren arbeiten bzw ich in der Ausbildung. Es ist nicht so das ich heute keine Lust auf Sex gehabt hätte. Ich war einfach nur tot müde. Ich bin fast schon direkt eingeschlafen kaum das ich im Bett lag. Der hat angefangen so ein beschissenes Theater zu machen. Nur weil wir wieder kein Sex hatten. Ich hab leider das Problem das ich ab und zu sehr starke Schmerzen beim Sex habe. Und nur weil man mal 3 Tage kein Sex hat rastet der aus als wäre es das Ende der welt. Ich hasse die Generation Porno. Das ist übertrieben was die von einem abverlangen und wie stark ihr sexualtrieb ist. Man merkt das schon daran das er mich so lange vögeln kann bis ich starke Schmerzen hab. Und sobald ich aufgrund dessen nicht mehr kann ist er beleidigt oder sauer und dreht sich weg.
Er hat doch gestern tatsächlich gesagt das es ohne Sex kein knuddeln mehr gibt. Weil knuddeln ja genauso anspruchsvoll wie Sex ist. Soll ich mich für kuscheln prostituieren oder Wie? Und das bei meinem eigenen Freund. Er muss sich auch jeden Tag mindestens einmal einen Einen runterholen. Natürlich mit Porno. Das stört mich an sich nicht selbst wenn ich dabei bin. Aber das ich deswegen drunter leiden muss wenn er seinen sexualtrieb nicht im Griff hat, ist einfach Scheiße.

Danke pornos das ihr manche Männer eine behinderte Vorstellung von Sex gegeben habt.
Schwanz ab !!!!
Loch zu !!!!


Posnos

unregistriert

11

Samstag, 19. August 2017, 12:17

Öh

Auch Frauen wollen Sex, sie können es nur besser verbergen und sublimieren.

Alle Menschen sind wandelnde Vermehrungsmaschinen, bloß gibt es niemand zu, dass es immer nur um Geld oder Sex geht.

Daher weder Loch noch Schwang mutilieren, lieber fröhlich mit allem was sich bewegt kopulieren!

Ganz liebe Grüße,
POSNOS DER GOTT DER KOPULATION :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: SCHAUT GRAD PORNOS

Thema bewerten