Donnerstag, 19. Oktober 2017, 18:26 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Menschenhasserin

unregistriert

1

Donnerstag, 4. Mai 2017, 14:26

Hermesbote zu dämlich eine Tankstelle zufinden!! ICH HASSE MESCHEN

Ich hasse Hermes. :mecker

Vor ein paar Tagen hat mir Hermes ein Paket problemlos an einen Paketshop, eine große Tankstelle, die wirklich NICHT ZU ÜBERSEHEN ist, geliefert. Heute sollte ein weiteres Paket da hin geliefert werden. Was stand in der Senungsverfolgung? Die angegebene Anschrift konnte nicht gefunden werden. :wand

Wie dämlich muss ein Mensch sein, eine Tankstelle nicht zu finden??!! :shot
Auf dem Aufkleber steht auch "Elan Tankstelle" diese Tankstelle ist so ziemlich das einzige, was in dieser Straße steht!!


Dann ruf ich bei der kostenpflichtigen Hotline an. Die Mitarbeiterin, die ich problemlos gehört habe so: "Halloooo ich kann Sie nicht hören" Ich hasse hasse hasse Menschen.


Also musste ich nochmal Geld zum Fenster rausschmeißen mit dem Erfolg, dass der Mitarbeiter nur meinte: "komisch" und das Paket jetzt drei Tage später erneut zugeschickt wird!! :mecker Ich hasse hermes und ich hasse Menschen!!!

Anonymer Hasser

unregistriert

2

Donnerstag, 4. Mai 2017, 20:50

hassen kann man vieles. ich könnte überalles mögliche existierende abhassen, zu jeder Sekunde.

Pamela

unregistriert

3

Freitag, 5. Mai 2017, 12:24

Und?

Schau in die Welt!

Es gibt schlimmeres!

Du hast es überlebt!

Gast

unregistriert

4

Freitag, 5. Mai 2017, 12:26

Hallo,
ich heiße Kevin(19) und bin leider auf beiden Augen blind, deswegen fällt es mir öfter äußerst schwer, die richtige Adresse zu finden. Leider sind wir blauen Weltretter oft überarbeitet und unterbezahlt, einmal musste ich einen Ölwechsel bei einem Dienstfahrzeug während der Arbeitszeit durchführen. Dennoch bin ich als Hermes-Bote geboren und werde als ein solcher sterben, anders als mein Vorname vermuten lässt möchte ich nämlich nicht auf Hartz 4 herum sitzen.

Zeigen sie doch bitte etwas Nachsicht, während Sie daheim vor dem Fernseher hocken, Frauentausch schauen und sich den Schmerbauch mit Chips vollschlagen, tun wir harte Arbeit und tragen Päckchen, voluminöser und wuchtiger als Ihr Gesäß.
Hinzu kommt, dass meine Kollegen Recep(18), Tayip (21) und Erdogan (63) aus einem Land stammen, in dem die einzigen "Tankstellen" einsame Beduinen mit Kamelen , denen ein Ölschlauch aus dem Höcker in die Wagen der Ölscheichs fließen lässt, sind. da kann es zu Verwechslungsgefahr mit Euren materialistischen, kapitalistischen Automobilmasthäusern kommen.

Außerdem: Deine negative Einstellung zum homo sapiens sapiens hat meine zum 5. Mal schwangere Perle Mandy zum Weinen gebracht. Unerhört! Was bist du denn, ein ensch? Dann müsstest Du dich auch selbst hassen, Du solltest dich mal auf die Borderline-Persönlichkeitsstörung testen lassen. Solche Menschen wie du sterben einsam und verhärmt, daher öffne dich der Welt, wozu auch wir lieben Hermesianer zählen. Es ist nur ein Paket.

Ich steige mal lieber wieder in mein Dienstfahrzeug, sonst gibt es wieder Terroranrufe von obsessiven Online-Trackern.

Hochachtungsvoll,
Götterbotendiener Kev

Thema bewerten