Dienstag, 20. November 2018, 09:05 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

jhgf

unregistriert

1

Freitag, 14. Oktober 2016, 13:40

Ich hasse die Zensur auf dieser Seite

Mir ist aufgefallen, dass nur ein Bruchteil der Antworten veröffentlicht wird und teilweise sogar Einträge gelöscht werden die bereits veröffentlicht wurden. Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten, besonders wenn es sich dabei um Meinungsfreiheit und Pressefreiheit handelt...

PS: Ich erwarte nicht, dass Sie dies veröffentlichen aber Sinn und Zweck des Posts ist es ja auch, dass SIE es lesen...

:fies

Makkabäus

unregistriert

2

Samstag, 15. Oktober 2016, 03:35

RE: Ich hasse die Zensur auf dieser Seite

Mir ist aufgefallen, dass nur ein Bruchteil der Antworten veröffentlicht wird und teilweise sogar Einträge gelöscht werden die bereits veröffentlicht wurden. Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten, besonders wenn es sich dabei um Meinungsfreiheit und Pressefreiheit handelt...

PS: Ich erwarte nicht, dass Sie dies veröffentlichen aber Sinn und Zweck des Posts ist es ja auch, dass SIE es lesen...

:fies


Was ist eigentlich los hier mit dieser Hippies- und Christenhetze?
Das kommt rüber wie eine Umfrage. Immer dasselbe. Überall hier. Und ja, hier WIRD ZENSIERT.
Hier wird wahrscheinlich auch analysiert.

Zitat:
"Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten,"


WTF :frag

Und das sieht jetzt hier für mich so aus, als wird ein ausgiebiger "Religions-Check" vorgenommen.
Schon mal von der Seite gesehen?

Ich bin selbst nicht religiös, aber das Geschwafel ist ja nur noch zielgerichtete HETZE. Vergiss es.
Hetzte gegen Frauen, Hetze gegen Christen, bestimmte Bundesländer und Hippies (???). SCHEISSE

- sieht aus wie eine Marketinganalyse, Meinungsanalyse oder sonstwas.
Und wo ist das Impressum?
:(

ADIEU

kdjghjj

unregistriert

3

Samstag, 15. Oktober 2016, 22:01

Ich finde die Zensur auf dieser Seite ist schon besser geworden

Mir ist aufgefallen, dass nur ein Bruchteil der Antworten veröffentlicht wird und teilweise sogar Einträge gelöscht werden die bereits veröffentlicht wurden. Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten, besonders wenn es sich dabei um Meinungsfreiheit und Pressefreiheit handelt...

PS: Ich erwarte nicht, dass Sie dies veröffentlichen aber Sinn und Zweck des Posts ist es ja auch, dass SIE es lesen...

:fies


Was ist eigentlich los hier mit dieser Hippies- und Christenhetze?
Das kommt rüber wie eine Umfrage. Immer dasselbe. Überall hier. Und ja, hier WIRD ZENSIERT.
Hier wird wahrscheinlich auch analysiert.

Zitat:
"Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten,"


WTF :frag

Und das sieht jetzt hier für mich so aus, als wird ein ausgiebiger "Religions-Check" vorgenommen.
Schon mal von der Seite gesehen?

Ich bin selbst nicht religiös, aber das Geschwafel ist ja nur noch zielgerichtete HETZE. Vergiss es.
Hetzte gegen Frauen, Hetze gegen Christen, bestimmte Bundesländer und Hippies (???). SCHEISSE

- sieht aus wie eine Marketinganalyse, Meinungsanalyse oder sonstwas.
Und wo ist das Impressum?
:(

ADIEU
Nein meine Kritik richtet sich ausschliesslich gegen Christen, schliesslich führen alle Wege (Spuren) nach Rom und ich habe rausgefunden, dass dies leider auch der Wahrheit entspricht. Im übrigen betreibe ich keine Hetze sondern begründe meine Aussagen auch. Wann habe ich etwas gegen Frauen, Bundesländer oder Hippies gesagt? Wie kommst du darauf, dass es nur eine Person gibt die in diesem Forum schreibt? Und wieso sollte ich als einfacher Forumnutzer ein Impressum haben? Oder richtet sich deine Aussage an den Seitenbetreiber? Dann solltest du dies einmal differenzieren, denn schliesslich hast du meinen Beitrag zitiert. Vielleicht hast du nicht mitbekommen, dass es sich hier um eine Seite handelt wo die Leute mal schreiben können was sie so ankotzt. Genau deswegen hätte ich es auch seltsam empfunden wenn man hier Zensur betreibt. Dies hat der Seitenbetreiber zwischenzeitlich widerlegt indem auch kirchenkritische Beiträge veröffentlicht werden, nicht so wie im restlichen Internet. Und im übrigen beweist doch genau dein Betrag hier meinen Standpunkt, du willst einfach jede Kritik unterdrücken anstatt dich mit Argumenten an der Disskussion zu beteiligen und die Leute auf diese Art und Weise von deiner Meinung überzeugen.

Mit Marketing hat dies nichts zu tun, bin schliesslich kein Christ, die sind übrigens Meister in Propaganda...
(Einer von vielen Beweisen: Das Büro von Frau Merkel besteht aus ca 50 !!! PR Abteilungen) :fies so, auch einer für dich

Sven***

unregistriert

4

Sonntag, 16. Oktober 2016, 13:06

...

Falls hier einer zensieren sollte, dann Schwaben. Am Ende sieht es dann so aus, als wenn alle Welt sie liebt.
Und selbst wenn Hunderttausende etwas anderes erzählen.

Jogi

unregistriert

5

Sonntag, 16. Oktober 2016, 14:08

Verbesserungsvorschlag

Ja, das System ist irgendwie komisch. Sinnvoller wär, dass eine Anmeldung Voraussetzung ist aber dafür jeder schreiben kann was er will und es sofort auf der Seite erscheint. Auf einer Hass-Seite sollte sowieso alles stehen dürfen. Wenn man es sich zu stark zu Herzen nimmt, klickt man einfach weiter und ignoriert den Text. Ist ja sowieso nur alles Gerde und vorallen ist alles anonym. ;)

Mal schauen ob der Beitrag freigeschaltet wird. :D

Zensure

unregistriert

6

Sonntag, 16. Oktober 2016, 23:25

alles Lüge hier

Hier wird zensiert wie die SAU
Anonym ist im Internet GAR NICHTS.

Stimmt aber! FRESSE!

StuhlGang

unregistriert

7

Montag, 17. Oktober 2016, 00:58

RE: Ich finde die Zensur auf dieser Seite ist schon besser geworden

Mir ist aufgefallen, dass nur ein Bruchteil der Antworten veröffentlicht wird und teilweise sogar Einträge gelöscht werden die bereits veröffentlicht wurden. Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten, besonders wenn es sich dabei um Meinungsfreiheit und Pressefreiheit handelt...

PS: Ich erwarte nicht, dass Sie dies veröffentlichen aber Sinn und Zweck des Posts ist es ja auch, dass SIE es lesen...

:fies


Was ist eigentlich los hier mit dieser Hippies- und Christenhetze?
Das kommt rüber wie eine Umfrage. Immer dasselbe. Überall hier. Und ja, hier WIRD ZENSIERT.
Hier wird wahrscheinlich auch analysiert.

Zitat:
"Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten,"


WTF :frag

Und das sieht jetzt hier für mich so aus, als wird ein ausgiebiger "Religions-Check" vorgenommen.
Schon mal von der Seite gesehen?

Ich bin selbst nicht religiös, aber das Geschwafel ist ja nur noch zielgerichtete HETZE. Vergiss es.
Hetzte gegen Frauen, Hetze gegen Christen, bestimmte Bundesländer und Hippies (???). SCHEISSE

- sieht aus wie eine Marketinganalyse, Meinungsanalyse oder sonstwas.
Und wo ist das Impressum?
:(

ADIEU
Nein meine Kritik richtet sich ausschliesslich gegen Christen, schliesslich führen alle Wege (Spuren) nach Rom und ich habe rausgefunden, dass dies leider auch der Wahrheit entspricht. Im übrigen betreibe ich keine Hetze sondern begründe meine Aussagen auch. Wann habe ich etwas gegen Frauen, Bundesländer oder Hippies gesagt? Wie kommst du darauf, dass es nur eine Person gibt die in diesem Forum schreibt? Und wieso sollte ich als einfacher Forumnutzer ein Impressum haben? Oder richtet sich deine Aussage an den Seitenbetreiber? Dann solltest du dies einmal differenzieren, denn schliesslich hast du meinen Beitrag zitiert. Vielleicht hast du nicht mitbekommen, dass es sich hier um eine Seite handelt wo die Leute mal schreiben können was sie so ankotzt. Genau deswegen hätte ich es auch seltsam empfunden wenn man hier Zensur betreibt. Dies hat der Seitenbetreiber zwischenzeitlich widerlegt indem auch kirchenkritische Beiträge veröffentlicht werden, nicht so wie im restlichen Internet. Und im übrigen beweist doch genau dein Betrag hier meinen Standpunkt, du willst einfach jede Kritik unterdrücken anstatt dich mit Argumenten an der Disskussion zu beteiligen und die Leute auf diese Art und Weise von deiner Meinung überzeugen.

Mit Marketing hat dies nichts zu tun, bin schliesslich kein Christ, die sind übrigens Meister in Propaganda...
(Einer von vielen Beweisen: Das Büro von Frau Merkel besteht aus ca 50 !!! PR Abteilungen) :fies so, auch einer für dich


Interessant was du sagst, aber so wie ich das gelesen habe, war es wahrscheinlich jetzt nicht so auf dich persönlich gemünzt.
Oder machst du hier alle Kommentare gegen Christen und so weiter ... ich habe hier kaum böse Christen gesehen ... eigentlich gar keine ...
ROFL. Aber hassen TUT GUT, 8o :wand :ansage


:shot

PS: Ein Impressum müssen alle Webseiten haben, zumindest hier bei uns. Die user natürlich nicht.
:D

Maronesse

unregistriert

8

Dienstag, 18. Oktober 2016, 15:50

wtf

Jetzt komme ich hier her und schon wieder genau dieselbe Diskussion.

Die Maronesse zieht sich gelangweilt zurück.

Zensure

unregistriert

9

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 03:36

InVinoVeritas

Mir ist aufgefallen, dass nur ein Bruchteil der Antworten veröffentlicht wird und teilweise sogar Einträge gelöscht werden die bereits veröffentlicht wurden. Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten, besonders wenn es sich dabei um Meinungsfreiheit und Pressefreiheit handelt...

PS: Ich erwarte nicht, dass Sie dies veröffentlichen aber Sinn und Zweck des Posts ist es ja auch, dass SIE es lesen...


ZENSIERT
:fies

mbmmnn

unregistriert

10

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 19:30

der Beweis wurde erbracht

Mir ist aufgefallen, dass nur ein Bruchteil der Antworten veröffentlicht wird und teilweise sogar Einträge gelöscht werden die bereits veröffentlicht wurden. Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten, besonders wenn es sich dabei um Meinungsfreiheit und Pressefreiheit handelt...

PS: Ich erwarte nicht, dass Sie dies veröffentlichen aber Sinn und Zweck des Posts ist es ja auch, dass SIE es lesen...


ZENSIERT
:fies

ClapClap

unregistriert

11

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 01:56

RE: InVinoVeritas

ZENSIERT


Zensiert, du Honk.

:fies

nbmnbmb

unregistriert

12

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 17:00

Private PN

Damit Sie Ihrer Lieblingsbeschäfigung = Zensur und Willkür fröhnen Können, noch ein Betrag für dich Säufer-Christ-AFD Wähler :fies

Und noch eine Frage: wieso wird unbegründete Moslem- und Judenhetze auf dieser Seite erlaubt, argumentative Kirchenkritik aber verboten?


Darüber können Sie dann beim Beten drüber nachdenken wenn Sie mal wieder versuchen sich selber einzureden ein ganz ganz doller Kirchennigger zu sein.


Ich wollte Ihnen nur mal den Unterschied zwischen HETZE UND KRITIK erklären, da Sie ganz offensichtlich ein Bildungsdefizit haben.


Selbstverständlich rechne ich nicht damit, dass Sie dies veröffentlichen. aber ist ja auch für SIE bestimmt.



Bilden Sie sich ruhig ein Sie wären ganz dolle beliebt weil sie eine private PN hatten :auslach :eek


Achso und ihr lateinisches Geschwafel interessiert keinen, die Sprache ist genauso tot wie Ihre Religion in Kürze.

Zensure

unregistriert

13

Freitag, 21. Oktober 2016, 09:20

RE: der Beweis wurde erbracht

[s]
Mir ist aufgefallen, dass nur ein Bruchteil der Antworten veröffentlicht wird und teilweise sogar Einträge gelöscht werden die bereits veröffentlicht wurden. Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten, besonders wenn es sich dabei um Meinungsfreiheit und Pressefreiheit handelt...

PS: Ich erwarte nicht, dass Sie dies veröffentlichen aber Sinn und Zweck des Posts ist es ja auch, dass SIE es lesen...
[/s]


der Beweis wurde erbracht?
Du depperter Depp du.

jakob

unregistriert

14

Freitag, 21. Oktober 2016, 15:03

RE: Ich hasse die Zensur auf dieser Seite

Mir ist aufgefallen, dass nur ein Bruchteil der Antworten veröffentlicht wird und teilweise sogar Einträge gelöscht werden die bereits veröffentlicht wurden. Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten, besonders wenn es sich dabei um Meinungsfreiheit und Pressefreiheit handelt...

PS: Ich erwarte nicht, dass Sie dies veröffentlichen aber Sinn und Zweck des Posts ist es ja auch, dass SIE es lesen...

:fies

Äh- bist Du dumm ? Mister Antichrist oder besser gesagt Ossi ? Würde ich zu 99% tippen. Das würde auch erklären, weshalb wohl auch 90% des Ost-Gepöbels gelöscht werden. Ossis können sich nicht ausdrücken, nur roh, ordinär und asozial. ;)
Dann mal ganz generell gesagt, das ist eine PRIVATE Seite, die Leute, die das hier machen entscheiden nach "Nase" und fertig. Wem das nicht passt kann ja gehen. Das ist so, wie wenn Du am Wochenende immer von den Türstehern abgewiesen wirst, weil Du in einem Laden unbedingt rein willst und einfach z.B. zu asozoial bist. Das ganze nennt sich Privatrecht. Lässt Du jeden x-beliebigen Penner in Dein Wohnzimmer ? Man sind die Leute hier ungebildet und dumm :cursing:

Sauwetter

unregistriert

15

Freitag, 21. Oktober 2016, 21:06

RE: RE: Ich hasse die Zensur auf dieser Seite

:fies[/quote]
Äh- bist Du dumm ? Mister Antichrist oder besser gesagt Ossi ? Würde ich zu 99% tippen. Das würde auch erklären, weshalb wohl auch 90% des Ost-Gepöbels gelöscht werden. Ossis können sich nicht ausdrücken, nur roh, ordinär und asozial. ;)
Dann mal ganz generell gesagt, das ist eine PRIVATE Seite, die Leute, die das hier machen entscheiden nach "Nase" und fertig. Wem das nicht passt kann ja gehen. Das ist so, wie wenn Du am Wochenende immer von den Türstehern abgewiesen wirst, weil Du in einem Laden unbedingt rein willst und einfach z.B. zu asozoial bist. Das ganze nennt sich Privatrecht. Lässt Du jeden x-beliebigen Penner in Dein Wohnzimmer ? Man sind die Leute hier ungebildet und dumm :cursing:[/quote]

He Jakob. Kannst du eigentlich auch was anderes als Abkotzen und Leute direkt beleidigen? Blödkob? Das sollte zensiert werden, lol :fies

Linktest

unregistriert

16

Samstag, 22. Oktober 2016, 22:31

Tut nicht

Euer Editor spinnt. Die Linkfunktion. Zensiert? LOL :D
Blöd

analchisten

unregistriert

17

Dienstag, 8. November 2016, 03:08

Kommentare werden nicht freigegeben

Haufenweise Kommentare nicht freigegeben.
Das ist echt öde. Aber der Anarchisten-Moron macht hier was er will
und gibt seine eigenen Kommentare frei, wann er will, die anderen aber nicht. :fies

Ihr seid unglaubwürdig.


Und tschüss.

Beiträge: 14

Wohnort: auf dem Friedhof

Beruf: !?

18

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 16:39

Hurra.

Gerade noch ganz neu hier, schon gehöre ich auch zu denen, von denen ein Beitrag gelöscht oder nicht genehmigt wurde.
Es war kein einziger Angriff auf irgendjemand oder -etwas in meinem Beitrag enthalten und das Thema hatte ich m. E. auch nicht verfehlt.

Verdutzt guckt
Graf Drakula

erpeldakerpel

unregistriert

19

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 17:38

RE: Hurra.

Gerade noch ganz neu hier, schon gehöre ich auch zu denen, von denen ein Beitrag gelöscht oder nicht genehmigt wurde.
Es war kein einziger Angriff auf irgendjemand oder -etwas in meinem Beitrag enthalten und das Thema hatte ich m. E. auch nicht verfehlt.

Verdutzt guckt
Graf Drakula
Es verschwinden sogar angemeldete User , so zB. Graf Kacke ,Opa 65 und weitere , was haben die verbrochen als nur die Wahrheit aus ihren Augenwinkel zu posten, da entsteht hass und auch zweifel an dieser Seite :traurig

Pablos

unregistriert

20

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 23:22

RE: Ich hasse die Zensur auf dieser Seite

Mir ist aufgefallen, dass nur ein Bruchteil der Antworten veröffentlicht wird und teilweise sogar Einträge gelöscht werden die bereits veröffentlicht wurden. Das macht keinen guten Eindruck und lässt mich ganz stark vermuten dass die Seitenbetreiber Christen sein müssen... Die haben es nämlich nicht so mit Menschenrechten, besonders wenn es sich dabei um Meinungsfreiheit und Pressefreiheit handelt...

PS: Ich erwarte nicht, dass Sie dies veröffentlichen aber Sinn und Zweck des Posts ist es ja auch, dass SIE es lesen...

:fies

Dann schreib nicht so´n verblasenen, zugepissten Scheissdreck, dann hast Du das Problem nicht ! Es sind nicht immer die Anderen schuld .... :cursing:

Thema bewerten