Dienstag, 11. Dezember 2018, 00:00 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Siehtrot

unregistriert

1

Donnerstag, 25. August 2011, 08:48

ich hasse vorgegaukelte freundschaften

ich könnte kotzen, diese blöden Schlampen. Da wohnt man zwei jahre mit ner " Freundin" zusammen und die will einen danach sogar verklagen... Alles hab ich für diese dumme nuss gemacht, Haushalt, Arbeit hunde so sah mein Alltag aus, inklusive Einkaufen, kochen, Putzen und die hat den ganzen tag nix gemacht....hinter plauder die mein komplettes privatleben überall aus...sag mal gehts oder was...und die nächste meine "freunde" tut sich mit der zusammen und sagt mir kackendreist ins gesicht, ja aber ich komme mit der voll gut klar... ich könnte echt kotzen...die könnte ich mit dem kopf ins klo stecken und die sofort ertränken...ich kann der einen nicht vertrauen und die andere hasse ich einfach nur....boah wenn die beiden tot übern zaun hängen wurden würd ich am liebsten drauf spucken

2

Samstag, 13. Oktober 2018, 21:14

Normal weil viele nicht ehrlich sind

Sowas nennst du freundin/freundschaft? Ich sage zu jedem wir sind nur bekannte. Freunde brauchst du heutzutage nicht mehr alles nutz und zweckbeziehung

Trenn dich auch von den angeblichen Freunden, wo anderst finden sich sich gute leute auf solche kann man verzichten

DieKuhDieMuhMAcht

unregistriert

3

Samstag, 13. Oktober 2018, 23:30

Isso

Man braucht keine Freunde, diese stören nur.


Dann hat man viel mehr Zeit für sich, was gesund ist.

Senkt unkontrollierte Hassgelüste und andere Menscheleien um 100%

Piece Aut, voller Stolz sein EINZELPERSONENBETT ohne Platz für eine immer was fordernde Nervdame beziehend und sich nichts aus seinen Mitmenschen machend,
Die Kuh, welche MUH macht :fies

Thema bewerten