Mittwoch, 21. August 2019, 00:57 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Unwichtig

unregistriert

1

Dienstag, 19. Juli 2011, 15:40

Ich hasse unfähige Menschen!

Mal ehrlich - was ist so schwer daran, eine To-Do Liste abzuarbeiten? Aber nein, stattdessen meinen die Mitarbeiter, in meiner Abwesenheit MEINE Aufgaben erledigen zu müssen - und machen prompt alles falsch! Und wer darf es ausbaden? Ich natürlich. Anstatt sich einfach nur an das zu halten, was ich ihnen aufgetragen habe. Ich HASSE unfähige Menschen!!! Und solche ganz besonders, die sich trotz ihrer Unfähigkeit für die Allergrößten halten.

Siehtrot

unregistriert

2

Donnerstag, 25. August 2011, 08:54

unfähigkeit

jab das kenn ich nur zu gut...zu blöd zum scheissen....aber 3000 euro monatlich...is klar...mein chef stellt auch lieber die ein die nix können, weil die sind ja billiger und wer darf es ausbaden...ich...prima

Da war jemand

unregistriert

3

Dienstag, 12. Juli 2016, 00:58

RE: Ich hasse unfähige Menschen!

Mal ehrlich - was ist so schwer daran, eine To-Do Liste abzuarbeiten? Aber nein, stattdessen meinen die Mitarbeiter, in meiner Abwesenheit MEINE Aufgaben erledigen zu müssen - und machen prompt alles falsch! Und wer darf es ausbaden? Ich natürlich. Anstatt sich einfach nur an das zu halten, was ich ihnen aufgetragen habe. Ich HASSE unfähige Menschen!!! Und solche ganz besonders, die sich trotz ihrer Unfähigkeit für die Allergrößten halten.
Ein Talent müssen solche Menschen auch haben...kennst du Ronaldo? Der hat nur ein Spiel in seinem leben wie ein Unikat gespielt...sonst ist der wirklich normal als Spieler. Aber er hat dieses Talent trotz Unfähigkeit der Allergrößte zu sein! Für dieses Selbstbewusstsein beneide ich IHN SEHR!!!

Und Ihr mault mal schön weiter...

Sixpack

unregistriert

4

Dienstag, 12. Juli 2016, 12:19

Wenns die eigenen Mitarbeiter sind, gehts doch noch. Dann guckt man, diese Nichtsnutze loszuwerden.
Schlimmer ist es, wenn der eigene Chef unfähig ist. Wenn er zu blöd ist, realistische Terminzusagen zu machen und man es als MA wieder ausbaden darf.

Thema bewerten