Dienstag, 23. Mai 2017, 12:59 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

einheimischer

unregistriert

1

Dienstag, 4. August 2015, 20:13

was ich am strassenverkehr hasse!

so nen thread gibts in jedem autoforum warum nicht hier?
ich hasse schleicher, raser, rentner, junge, ich hasse limos sportwagen lkw und womos mopeds, fahrräder und inlineskater, also ich hasse alle anderen autofahrer ausser mir! gebt eure lappen ab!!!
besonders hasse ich scheiss verwirrrten rentner die sich wegen extremer gebrechlichkeit nen dicken SUV kaufen und dann schlangenlinie über die mittellinie fahren (aber mit 60!!!) und dann kurz vor dem ortsschild auf 70 beschleunigen und so an der schule vorbeifahren! oder die rentner die auf der AB 1km vor der abfahrt auf 60 runterbremsen und dann mit 30 über den verzögerungsstreifen kriechen. jeder der normal drauffährt darf dann voll in die eisen und anschließend 50km hinter den tattergreisen her schleichen. WARUM GEBEN DIESE VERDAMMTEN KOMPOSTHAUFEN IHREN LAPPEN NICHT AB WENN SIE OHNE BRILLE NICHT MAL MEHR IHREN SCHNIEDEL ERKENNEN KÖNNEN UND DESHALB ALS WANDERDÜNE UNTERWEGS SEIN MÜSSEN!!!!!!
ich hasse die ganzen idiotentouris die noch nie einen kreisverkehr gesehen haben und an jedem erstmal stundenlang anhalten und sich nicht trauen reinzufahren und dann wie die wahnsinnigen auf die hupe hauen wenn es jemand wagt ebenfalls von der anderen einfahrt in den kreisel zu fahren. genauso wie diese rentnerspastis die beim reinfahren blinken und beim rausfahren nicht (weil se das in ihren 5 fahrstunden 1952 so gelernt haben) und damit andere leute zum anhalten zwingen.
ich hasse die ganzen 18 jährigen vollprolls mit ihren tiefergelegten zufolierten breitbereiften überdachten zündkerzen vom ebay die meinen das mit 80 über den aldiparkplatz brettern beim flachlegen von perückenschafen hilft! das die spinner auf der strasse drängeln, vor kurven oder hügeln oder 20m vor dem ortzschild überholen müssen würde ich ja geil finden wenn die idioten den irrtum der evolution sie geboren zu haben so korriegieren wollen aber leider muss oft ein unschuldiger mit dran glauben!
lkw fahrer die ihre ladung nicht sichern und andere über den müll fahren lassen den sie verlieren die dann auf dem schaden sitzen bleiben...lkw kolonnen die auf 100ten von kilometern die rechte UND die mittelspur blockieren und darauf scheissen dass überholverbot ist und den gesamten restverkehr auf die linke spur verdrängen auf der dann auch kein mensch mehr vernünftig fahren kann...die sich einfach reindrängeln auch wenn ein pkw auf der spur ist...da sind bestimmt ein paar profis dabei aber der rest ist einfach nur asoziales schweinepack ohne hirn und gewissen das es nicht zu einem anständigen beruf gebracht hat und mit ihrer hohlbirne den rest ihres beschissenen lebens andere menschen gefährden müssen. wenn jetzt so ein bescheuerter kommentar kommt das ich ja meine milch morgens frisch beim aldi kaufen...DIE MILCH BEIM ALDI IST NIE FRISCH DU KLAPPSKALLI UND DIE BESTEN SACHEN SIND SOWIESO IMMER AUSVERKAUFT und ich, du und jedes andere stück seife würde sich nichts abbrechen wenn ein amazon paket mal einen tag länger braucht und außerdem IST DAS EIN TOTAL BESCHEUERTES ARGUMENT weil es nicht soviele lkws gibt weil die leute alles schnell haben wollen SONDERN WEIL DIE GANZE GEIZ IST GEIL INDUSTRIE IHREN SCHEISS IN DEN LKWs AUF DER STRASSE LAGERT UM DIE LAGER ZU SPAREN!! geparkt werden die scheiss 30 tonner dann am strassenrand weil das dumme fahrervieh den brocken mit nach hause nehmen soll DAMIT DER SCHEISS BETRIEB AUCH NOCH DIE ABSTELLFLÄCHEN SPAREN KANN und die zerdrückten asphaltdecken und fahrbahnränder ja viel besser der steuerzahler bezahlen kann!
ich würde am liebsten weitermachen und mir alles von der seele schreiben aber ich habe weihnachten 2017 schon was vor.
:ansage :mecker :ocker

Bademeister

unregistriert

2

Freitag, 7. August 2015, 17:13

Geh Bahn fahren!

Dann geh Bahn oder Bus fahren, du Heulsuse! Im Straßenverkehr geht es darum, auf andere zu achten und dabei ENTSPANNT UND SICHER anzukommen.
Dazu braucht es VESTÄNDNIS UND GEGULD! Und wenn dir klar wird, dass auch du Schlaumeier HIN UND WIEDER FEHLER MACHST, wird es auch dir viel leichter fallen, dies aufzubringen. Zumal die Meisten, die am Straßenverkehr teilnehmen, denken, sie wären die fehlerfreien und schlauen Fahrer! FALSCH IHR OBERLEHRER!!!

Anstatt mal glücklich und dankbar dafür zu sein, Auto fahren zu dürfen und unabhängig zu sein. Zudem noch die Möglichkeit haben, auf der GEILEN DEUTSCHEN AUTOBAHN zu fahren!
Und das Schlimmste sind noch die selbsternannten Verkehrserzieher und Leute, denen nicht klar ist, dass man durch das Rasen nur wenige Minuten gewinnt.
Lächerlich!!! :wand :ansage
Geb den Lappen ab!!! :fies

Bellussy

unregistriert

3

Samstag, 8. August 2015, 02:45

RE: Geh Bahn fahren!

Dann geh Bahn oder Bus fahren, du Heulsuse! Im Straßenverkehr geht es darum, auf andere zu achten und dabei ENTSPANNT UND SICHER anzukommen.
Dazu braucht es VESTÄNDNIS UND GEGULD! Und wenn dir klar wird, dass auch du Schlaumeier HIN UND WIEDER FEHLER MACHST, wird es auch dir viel leichter fallen, dies aufzubringen. Zumal die Meisten, die am Straßenverkehr teilnehmen, denken, sie wären die fehlerfreien und schlauen Fahrer! FALSCH IHR OBERLEHRER!!!

Anstatt mal glücklich und dankbar dafür zu sein, Auto fahren zu dürfen und unabhängig zu sein. Zudem noch die Möglichkeit haben, auf der GEILEN DEUTSCHEN AUTOBAHN zu fahren!
Und das Schlimmste sind noch die selbsternannten Verkehrserzieher und Leute, denen nicht klar ist, dass man durch das Rasen nur wenige Minuten gewinnt.
Lächerlich!!! :wand :ansage
Geb den Lappen ab!!! :fies

Genau, so ist es. Aber die Meisten schnallen das nicht, sind alles solche Kinderzimmer-Helden. Meist nur RTL-"Bildung", da is nix in der Birne. Glotzen sich vollig ultra-breit und vollgesoffen diesen RTL-Schrott an, wo in den USA Straßenrennen stattfinden und die Leute anschließend an Brückenpfeilern kleben oder sich pfundweise in irgendwelchen Menschenansammlungen verheddert haben, toll. Und solche Zombies setzten sich dann hier hinter das Steuer. Ein paar Jährchen früher hätten die von Papi oder ihrer kleinen Schwester Prügel bezogen für diesen Scheiss :mecker Drängler und Raser müssen Freiheitsentzug bekommen, und FS weg. Ich könnte durchdrehen, wenn mich auf der BAB mit 150 auch noch solche geistesgestörten Vollspacken von rechts überholen ( links frei !) oder so dicht auffahren, dass ich deren verpisste Audi-Motorhaube nicht mehr sehen kann. grrrrrrr :cursing: :ansage :wand

4

Samstag, 8. August 2015, 10:47

Dieses Forum wird von vielen zweckentfremdet!

Viele hier denken anscheinend, dieses Forum hieße "Disse alles und jeden hier".

Darum geht's aber nicht. "Einheimischer" regt sich über den Verkehr auf und wird erst mal weggedisst.
:frag


(Er hasst Raser auch, sagt er z.B., liebe Bellusy.)

Gut, er provoziert etwas, dass er alle anderen Autofahrer hasst, aber kann man das so bitter Ernst nehmen?

Oriental Abfall

unregistriert

5

Samstag, 8. August 2015, 14:44

Hau ab!

Na dich möchte ich mal sehen!
Du bist doch bestimmt so eine übergewichtige Alte, die meist nur zu Hause sitzt und deren Lebensinhalt darin besteht, sich um die fünf Hunde zu kümmern, die tollwütig bei dir durch die Bude springen und alles vollsabbern und vollscheißen. Wahrscheinlich noch in irgendeiner abgefuckten Mietwohnung mit anderen Halbaffen dahinsiechen und trändenden Auges Weiberblätter umwälzen, um das Leben in den Griff zu kriegen.
Das ist ein Hass-Forum, ein Forum zum hassen!
Und ebenso wie der edle Threadersteller "hier alles und jeden disst", wie du es in deiner grenzdebilen Gossensprache nennst, werde auch ich dies so tun.
Wenn der Einsiedler sich aufregt und dabei harte Worte und Kritik ausübt, so sehe ich mich dazu veranlasst und im Recht, dies auch tun zu dürfen und dabei sogar noch Widerspruch einzulegen, stell dir das mal vor! Das der Admin meinen Text nach Prüfung zulässt, gibt mir zusätzliche Bestätigung, dass dieser den hier herrschenden Umständen angepasst und erlaubt ist.
Du verstehst auch nicht einmal den Humor und nimmst selbst zu Ernst. Solche Leute wie dich kann ich nicht ausstehen. Geh bitte in ein "kultivierteres" Forum, in dem du mit anderen Halbschlauen deiner Meinung nach gepflegt diskutieren kannst oder werde Kindergärtenerin, falls deine Referenzen dazu überhaupt ausreichen. Da kannst du dann endlich in Ruhe erziehen und Sachverhalte erklären!

6

Samstag, 8. August 2015, 19:34

Gut, dann begebe ich mich mal auf Dein Niveau runter.

1. Noch mal, ich bin Hochschulabsolventin und

2. wenn Du mich auf der Straße sehen würdest, würdest Du mir wahrscheinlich hinterher sabbern.

Sorry, ich bin weder dumm, noch hässlich, vielleicht bin ich ja gerade deswegen nicht so verbittert wie Du.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RealOrientalPearl« (8. August 2015, 19:59)


Barsinghausener Kohlschlachterei

unregistriert

7

Samstag, 8. August 2015, 23:43

RE: Dieses Forum wird von vielen zweckentfremdet!

Viele hier denken anscheinend, dieses Forum hieße "Disse alles und jeden hier".

Liebe R.O.P, du gehst wohl davon aus das es hier "viele" gibt. In Wirklichkeit gibt es hier seit langer Zeit nur noch ein paar ganz wenige aber dafür komplet verwackelte Gestalten die unregistriert unter vielen Nicks immer den selben Quatsch schreiben. Bla RTL, bla Ossis, bla Wessis, bla Schwaben, bla Hamburg, bla Linke. Die meisten Menschen mit mehr als 2 Gehirnzellen haben dieses Forum diesen Typen inzwischen überlassen. Schön dass du hier die Stellung hältst aber nutzen tut es nichts.

8

Montag, 17. August 2015, 14:10

Na dich möchte ich mal sehen!
Du bist doch bestimmt so eine übergewichtige Alte, die meist nur zu Hause sitzt und deren Lebensinhalt darin besteht, sich um die fünf Hunde zu kümmern, die tollwütig bei dir durch die Bude springen und alles vollsabbern und vollscheißen. Wahrscheinlich noch in irgendeiner abgefuckten Mietwohnung mit anderen Halbaffen dahinsiechen und trändenden Auges Weiberblätter umwälzen, um das Leben in den Griff zu kriegen.
Das ist ein Hass-Forum, ein Forum zum hassen!
Und ebenso wie der edle Threadersteller "hier alles und jeden disst", wie du es in deiner grenzdebilen Gossensprache nennst, werde auch ich dies so tun.
Wenn der Einsiedler sich aufregt und dabei harte Worte und Kritik ausübt, so sehe ich mich dazu veranlasst und im Recht, dies auch tun zu dürfen und dabei sogar noch Widerspruch einzulegen, stell dir das mal vor! Das der Admin meinen Text nach Prüfung zulässt, gibt mir zusätzliche Bestätigung, dass dieser den hier herrschenden Umständen angepasst und erlaubt ist.
Du verstehst auch nicht einmal den Humor und nimmst selbst zu Ernst. Solche Leute wie dich kann ich nicht ausstehen. Geh bitte in ein "kultivierteres" Forum, in dem du mit anderen Halbschlauen deiner Meinung nach gepflegt diskutieren kannst oder werde Kindergärtenerin, falls deine Referenzen dazu überhaupt ausreichen. Da kannst du dann endlich in Ruhe erziehen und Sachverhalte erklären!


:thumbup: Mich nervt dieser Orientale Abfall auch! Ständig Wörter wie: Verpiss dich, "hauns du Hurensohn oder dich will keine Frau! Ich möchte auch keine Frau haben! :auslach

Otto Normalbenzin

unregistriert

9

Dienstag, 18. August 2015, 01:30

@DerDoofkopp (Der dumme Hund)
Alter du nervst, geh mal Parksünder aufschreiben oder such dir irgendeine andere Beschäftigung aber entsorge deine traurige Existenz von dieser hochwertigen Plattform, weil, du bist nicht witzig und du nervst, egal welche Hirni-Nick du benutzt. HAU AB!!! :shot

Opi-um

unregistriert

10

Donnerstag, 16. Juni 2016, 18:49

Verkalkte Gesellschaft

Hier bei uns ist die Rollatorfraktion echt extrem....die können nur andere Verkehrsteilnehmer behindern, fahrn nen dicken BMW M-irgendwas mit 300 PS und kriechen damit mit 3 KM/H um die ecken und auf der Bundes oder Kraftfahrstraße mit 60 und provozieren gefährliche Überholmanöver. Inzwischen fahren hier mehr Rentner als normale Leute durch die Gegend und die Hälfte davon ist nicht mehr so richtig fahrtüchtig, fährt Schlangenlinien, kann den Kopf nicht mehr für den Schulterblick oder beim Rückwärts fahren drehen und ist halbblind, taub und altersstarrsinnig und blinkt beim Einfahren in den Greisverkehr. Es wird höchste Zeit dass die Fahrtüchtigkeit wie in anderen Ländern jöährlich überpruft wird, dann wird es auch wieder sicherer, leerer und angenehmer auf deutschen Straßen.
Viele davon sind geistig schon völlig Kompostiert und versuchen auch ausserhalb des Verkehrs so viel wie möglich im Weg zu stehen und berufstätige Leute auszubremsen. Eben fahr ich an die Tanke, Hochbetrieb da (natürlich mitten im Berufsverkehr) und einige müssen lange warten bis eine Zapfsäule frei wird. Da fängt so ein mindestens 90 jähriges Klappergestell nach dem Tanken erstmal an, in aller Seelenruhe und in Zeitlupe seinen Opel zu waschen, während Oma im Auto sitzt und blöd kuckt. Sowas ist doch schon boshaft!! Die Autos an den anderen Zapfsäiulen stehen auch ewig da weil an der Kasse 2 weitere Faltensäcke anstehen und die Kassiererin volllabern und stundenlang nach Kleingeld kramen. Wie soll den jemand fahrtüchtig sein und in Gefahrsituationen richtig reagieren der nicht mal mehr den Inhalt des Geldbeutels erkennen kann und eine halbe Minute braucht um das Ding auszupacken.
Wie verkalkt unsere Gesellschaft inzwischen ist kann man auch leicht bei Wahlen erkennen, altersbedingte Blödheit bei Wählern und Gewählten aller Parteien, plus ausgesprochene Angstbeisserhackfressenparteien die auf einmal Oberwasser gewinnen weil Angstbeisserhackfressentattergreise die Spinner wählen. Zum :wuerg

Need for Speed Teil 98

unregistriert

11

Freitag, 28. April 2017, 16:17

Boah ey!!!

Wenn man auf schnurgerader Bundesstrasse, bestem Wetter, trockener Strasse, kein Wildwechsel angezeigt, Temperatur um 10 Grad, Sonnenschein, keine Bewaldung am Strassenrand nicht mehr schneller als 60 fahren kann, sollte man wirklich seinen Führerschein abgeben, ANSTATT MIT DIESER FAHRWEISE AUCH NOCH DIE STRECKE DRESDEN -> NORDSEEKÜSTE ZURÜCKZULEGEN UND DIE REPUBLIK VON RECHTS NACH LINKS INS LENKRAD BEISSEN ZU LASSEN, du oller Faltensack in deiner bescheuerten dünnschissfarbenen B-Klasse mit dem Kennzeichen DD-MBxxx.
Für alte Leute auf dem Lande leben und auf ihr Auto angeweisen zu sein meinen und auf die Art zum Aldi und zurück zuckeln habe ich ja noch gewisses Verständnis. Gegen Typen wie den oben genannten wünsche ich mir allerdings eine adäquate Bordbewaffnung mit Front-MGs und Raketen, oder einfach eine allgemeine jährliche Fahrtüchtigkeitsüberprüfungspflicht ab 65, in der man nachweisen muss dass man sein Fahrzeug noch sicher bewegen kann ohne sogar LKWs zu behindern. :mecker

12

Samstag, 29. April 2017, 12:08

scheiss kreisverkehr

ich hasse menschen die vorm kreisverkehr hinter dir stehen und hupen. :cursing:
am liebsten einen baseballschläger rausholen und auf die karre hauen.
ich entscheide selber wann ich reinfahre und wann ich es als sicher empfinde in den kreisverkehr reinzufahren.
kann nix dafür dass man die beschissene regel eingeführt hat 1m vor der ausfahrt zu blinken.
das bringt mir einen scheissdreck ich kann erst fahren wenn der linke flügel frei ist.
wenn die leute dann auch noch von hinten so einen hub machen dann kriege ich so einen hass.

RealMentalEarl

unregistriert

13

Dienstag, 2. Mai 2017, 09:00

Ich bin Allmächtig

1. Noch mal, ich bin Hochschulabsolventin und

2. wenn Du mich auf der Straße sehen würdest, würdest Du mir wahrscheinlich hinterher sabbern.

Sorry, ich bin weder dumm, noch hässlich, vielleicht bin ich ja gerade deswegen nicht so verbittert wie Du.
1.Ich bin Hochschulabsolventin
2.Ich bin zu geil für diese Welt
3.Ich habe den Papst gevögelt
4.Chuck Norris kann alles,außer mir das Wasser reichen
5.Meine Fürze riechen nach Rosen
6.Ich mache Blinde sehend
7.Ich kann das Meer spalten

Ich hoffe ich wache niemals auf... ;(

Baron Tofu der Gepökelte

unregistriert

14

Dienstag, 9. Mai 2017, 11:27

Fahret Eure Blechsärge zum Autofriedhof und lasset sie löblichst in handliche Form pressen.
Dann stehlet ein Pferd, macht Lasagne draus und speiset die lahmen Kirchgänger damit.

Dies fordert der Baron
der den Straßenverkehr ebenfalls hasset
und das Meer spaltet mit Pökelfleisch

FreifahrBürger

unregistriert

15

Montag, 15. Mai 2017, 19:28

RE: RE: Geh Bahn fahren!

[quote='Bellussy',index.php?page=Thread&postID=7928#post7928 Blah RTL, Blabla RTL, RTL blablabla[/quote]
Hast du eigentlich nichts anderes zu tun als in jedem Thread irgendwas mit "RTL" zu posten? Das ungefähr genauso nervig wie beim Zappen dauernd irgend einen scheiss RTLnochwas Sender überspringen zu müssen. Als ob ARD und ZDF auch nur eine Spur besser wären.

Schön wenn man ein klar definiertes Feindbild hat. Auf der einen Seite hast du natürlich Recht, Audi hat BMW den Rang als Proletenrakete der Wahl abgenommen. Auf der anderen Seite, wenn man dauernd sowas im Rückspiegel hat sollte man mal checken ob der 45PS-Clio oder der Dacia mit 2 Tonnen Gewicht aber nur 3 Zylindern noch zeitgemässe und sichere Autos sind, oder ob man mit so einem RTL-Gucker-Kompatiblen Unterschichten-Verkehrshindernis nicht gefährlicher lebt als mit einem richtigen Auto. Auf jeden Fall gefährdet man damit andere Leute, die nicht alle Zeit der Welt haben um ewig hinter so einer Pressmüllgurke hinterher schleichen zu können und die auch ein Recht darauf haben, nicht unnötig von Spinnern ausgebremst zu werden, denen Mobilität egal ist, denen egal ist wie Verkehr funktioniert, denen Autos völlig egal sind und die daher auch einfach nicht fahren können und somit eigentlich nichts auf Strassen verloren haben.
DIE sollten lieber Bahn fahren, anstatt mit unberschreiblich hässlichen Pisskarren der Winzklasse die Landschaft zu verschandeln, die Strassen zu verstopfen und mit der minderwertigen Qualität ihrer billigen Wegwerfautos die Umwelt zu schädigen, weil diese nach 120000km entsorgt werden müssen!

Thema bewerten