Dienstag, 20. November 2018, 09:07 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

UHLE

unregistriert

1

Donnerstag, 9. Juli 2015, 18:48

EBAY "Legastiker"

ich hasse es, wenn die Leute, die bei Ebay was einstellen, mittlerweile zu 80%-90% völlig verblödet und dumm sind.
Selbst "Gewerbliche" ( meist Zwangs-gewerbliche, die aktuell gar kein Hartz mehr bekommen, bevor sie verhungern, so wirkt es ) Grottenschlechte Beschreibungen, zig Fehler, extrem dumme Ausdrucksweise "drinne" "ist 100% heile" etc. "Versandt als Postpacket" etc. etc.
Privat meist mit noch schlechteren Bildern, völlig verblödeten "Erklärungen" wie "Weiss nicht ob der Plasma TV noch funktioniert, hab ihn nicht ausprobiert" ???!!! Wohnt der Spinner auf einer Wiese oder in einem Erdloch ? Wer hier den offensichtlich kaputten Müll kauft, ist selbst schuld, aber- sie tun es !
Und dann immer wieder dieses "Viel Spass beim Bieten " HAT ABER NUR SOFORTKAUF ?!!? :mecker
Und "siehe meine anderen Auktionen" DITO, ER/SIE HAT GAR KEINE AUKTIONEN, ALLES SOFORTKAUF .... :mecker
Wissen die 80-90% Vollspacken überhaupt was eine Auktion ist ?! :mecker
Ich freue mich, wenn Ebay nach der PP-Trennung dann wohl an Alibaba verkauft wird, und hoffe, dass der neue Betreiber mit eisernem Besen kehrt, um diese ganzen Hohlbratzen auszulöschen. Ich kauf dort schon lange nichts mehr, ist mir zu primitiv geworden. Fahr dann lieber entweder 70km bis zur nächsten mittelgroßen Stadt oder, wenn es was Besonderes sein soll ( Sammlung etc. ) bis zu 150km. Oder greife auf seriösere Verkaufsplattformen zurück. Allein schon "Auktionshaus" rein rechtlich total falsch, da es sich um kein physisch vorhandenes Auktionshaus handelt. Zudem ist ein echtes Auktionshaus im Besitz der Ware, Ebay nicht.
Ebay ist und bleibt eine gammelige, dreiste Online-Verkaufsplattform, mehr nicht :klo VÖLLIGE EXTREMVERACHTUNG ! :ansage Vielleicht kauft ja die RTL Gruppe diesen verpissten Gammel auf, da würde es hin passen...

Thema bewerten