Sonntag, 15. September 2019, 18:36 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Denndenn

unregistriert

1

Mittwoch, 24. Juni 2015, 13:52

...die Queen

Wie ihr bereits aus der Überschrift entnehmen könnt, hasse ich diese kleine D*********e über Alles. Nichts im Leben geleistet, sitzt sie mit ihren Inzestfreunden auf ihrem faulen Ar*ch und kassiert dafür Kohle vom kleinen Arbeiter, der nichtmal 4 Euro die Stunde für seinen Job bekommt, und nichtmal zum Arzt gehen kann.
Die Queen ist gut, allerdings nur zum Winken. Ich habe keinen Plan warum so viele diese Sch****e bewundern! Das ist die größte Räuberin Europas!!! Solche Leute wurden früher in Frankreich mit einer Guillotine förmlich gef*ckt. :shot :fies

Ich hoffe, dass jemand auch meiner Meinung ist :mecker

OrientalPearl

unregistriert

2

Mittwoch, 24. Juni 2015, 21:22

Das ist ein generelles Problem

Ich hasse die Aristokraten und alle Superreichen nicht, aber ungerecht finde ich diese Welt auch.

Es ist natürlich abartig, dass einige wenige Menschen auf dieser verschissenen Welt den ganzen Reichtum gepachtet haben und die Majorität im Elend versinkt, z.B. Kinder in Tahiti, die auf Müllhalden leben, junge Teenager auf den Philippinen, die sich prostituieren, um ihre Familie zu ernähren.
Ach, die Liste ist leider unendlich.

Auf der anderen Seite kriegt ein erfolgreicher Hollywood-Star als Beispiel 90 Millionen für einen einzigen Film, Reiche in St.Tropez kaufen sich eine Flasche Champagner für 40.000 Euro.
Auch für die Dekadenz der Reichen und Schönen gibt es endlose Beispiele.

So ist es eben.Am besten ist es, nicht viel darüber nachzudenken und dankbar zu sein in so einem guten Land wie Deutschland zu leben.

Online User

unregistriert

3

Mittwoch, 24. Juni 2015, 22:40

Geh!

Geh mit deinem Lover DonHetero zu ihr! :love:

OrientalPearl

unregistriert

4

Donnerstag, 25. Juni 2015, 08:10

Oops

Das sollte natürlich Haiti heißen mit H, nicht Tahiti.
Kann man schon mal verwechseln vom Namen her. :whistling:

Whitehousedown

unregistriert

5

Freitag, 26. Juni 2015, 10:37

...

Oh ja ich stimme zu.Ich kann es garnicht mehr hören.Wie diese Alte überall gefeiert wird obwohl sie nie etwas geleistet hat... :wand

side/pipe

unregistriert

6

Freitag, 26. Juni 2015, 17:26

RE: Geh!

Geh mit deinem Lover DonHetero zu ihr! :love:

:cursing: GEH DU MAL LIEBER ZUM ARBEITSAMT ! :mecker :ansage Sämtliche Deiner unnützen, dumme Kommentare spiegeln Dein "Intellekt" wider :auslach ( wider übrigens ohne e ! ) :shot

XXX!!!

unregistriert

7

Sonntag, 28. Juni 2015, 01:42

hmmm

Ich hasse die Queen nicht - Sie ist mir einfach egal. 8)

Online User

unregistriert

8

Sonntag, 28. Juni 2015, 10:04

Ich hasse die Aristokraten und alle Superreichen nicht, aber ungerecht finde ich diese Welt auch.

Es ist natürlich abartig, dass einige wenige Menschen auf dieser verschissenen Welt den ganzen Reichtum gepachtet haben und die Majorität im Elend versinkt, z.B. Kinder in Tahiti, die auf Müllhalden leben, junge Teenager auf den Philippinen, die sich prostituieren, um ihre Familie zu ernähren.
Ach, die Liste ist leider unendlich.

Auf der anderen Seite kriegt ein erfolgreicher Hollywood-Star als Beispiel 90 Millionen für einen einzigen Film, Reiche in St.Tropez kaufen sich eine Flasche Champagner für 40.000 Euro.
Auch für die Dekadenz der Reichen und Schönen gibt es endlose Beispiele.

So ist es eben.Am besten ist es, nicht viel darüber nachzudenken und dankbar zu sein in so einem guten Land wie Deutschland zu leben.


Du nervst OrientalPearl! Ihr Gutmenschen und Linksextremisten kotzt mich an!

ClarissasStage

unregistriert

9

Sonntag, 28. Juni 2015, 12:48

hääähh

Ich hasse die Aristokraten und alle Superreichen nicht, aber ungerecht finde ich diese Welt auch.

Es ist natürlich abartig, dass einige wenige Menschen auf dieser verschissenen Welt den ganzen Reichtum gepachtet haben und die Majorität im Elend versinkt, z.B. Kinder in Tahiti, die auf Müllhalden leben, junge Teenager auf den Philippinen, die sich prostituieren, um ihre Familie zu ernähren.
Ach, die Liste ist leider unendlich.

Auf der anderen Seite kriegt ein erfolgreicher Hollywood-Star als Beispiel 90 Millionen für einen einzigen Film, Reiche in St.Tropez kaufen sich eine Flasche Champagner für 40.000 Euro.
Auch für die Dekadenz der Reichen und Schönen gibt es endlose Beispiele.

So ist es eben.Am besten ist es, nicht viel darüber nachzudenken und dankbar zu sein in so einem guten Land wie Deutschland zu leben.


Du nervst OrientalPearl! Ihr Gutmenschen und Linksextremisten kotzt mich an!

Also, ich versteh nicht, was der OnlineUser ständig und überall mit seinen "Linksextremisten" hat. Wenn man die anderen Beiträge von Pearl liest, glaube ich das auf gar keinen Fall. Und ein Gutmensch, auch eher nicht, der/die teilt gut aus, allerdings auf einem gewissen Niveau, was halt viele von diesen Schulabbbrechern nicht verstehen. Bestimmt ist OnlineUser ein DDR-Skin, der adolf und "scheiss westen" und so herumbrüllt, aber gar nicht weiss, dass das alles vor "seiner" DDR war. Sowas sieht man da drüben öfter. Die Ossis denken sogar, dass Karl-Marx in "Karl-Marx-Stadt" geboren wurde (!!) , der Brüller. Mit den Zeiten und Geschichte ist es da auch nicht so 8|

OrientalPearl

unregistriert

10

Dienstag, 30. Juni 2015, 20:48

Genau clarissas stage

Ich denke auch, dass ich kein "Gutmensch" bin.

Ich könnte nämlich ganze Vorlesungen im Fach "Hass" halten. :traurig

Thema bewerten