Dienstag, 19. März 2019, 20:46 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Brainmeat

unregistriert

1

Mittwoch, 18. Februar 2015, 18:14

Schwarzbrillen-Lemminge

ich hasse es, dass nahezu 99,2 % aller Brillenträger ob wirklich oder mit Fensterglas mit diesen verpissten Schwarzbrillen rumlaufen. Nur weil dieser Spaddel vom Kinderfernsehen einmal vor 3 Jahren damit anfing. Er war wirklich der erste damit und dann gings los. Alle wie die Lemminge, alles immer schön nachmachen, auch wenn es GAR NICHT aussieht oder das ganze Gesicht damit völlig entstellt ist. Bei häßlichen Typen ist es eh egal, aber es gibt auch wirklich richtig hübsche Frauen, die sich dann so ein Overkill-Modell ins Gesicht hängen. Als ich im Bekanntenkreis einmal nachfragte kam tatsächlich " ...aber das ist jetzt modern ...." Ich : " gefällt sie Dir denn ...?" Antwort : " ....das ist ja egal, aber ich kann ja nicht mit so einem unmodernen Ding rumrennen..." Oh Gott wie arm. Erstmal allen alles nachmachen. Wenn ich nun über FB und TW verbreite und vielleicht noch einen zugekoksten RTL Moderator überreden kann, dass der neueste Sommertrend wäre, mit einer M16 Schraube an der Kniescheibe rumzurennen, ich wage gar nicht daran zu denken, wie viele dann damit herumhumpeln würden. Is ja der "neueste Trend" Mann sind die Menschen arm, und ich dachte immer nur es sind nur die Spoiler & Handy Zappler. Leider nicht. :thumbdown:

Photokabine

unregistriert

2

Freitag, 20. Februar 2015, 23:17

Häßlich

diese Gestelle sind wirklich sehr häßlich und jeder sieht damit gleich aus. Ich dachte immer, jeder will Individualist sein. Als nächstes kommen bestimt die Tropfenbrillen wieder, aus den 70-ern, bzw. Pilotenbrillen. Und -zack- landen diese häßlichen schwarzen Gestelle im Müll 8|

Thema bewerten