Montag, 26. August 2019, 05:16 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

Dienstag, 11. Juni 2019, 12:54

Ich hasse diesen Postfeministischen 30er Jahre Brillenschlangen tragenden "Bento" Magazin Teenie Schwachsinn

Hallo zusammen einige kennen mich bestimmt noch von meinem sehr gut angekommenen Thread über Linke ich bleibe beim Thema.
Seit einiger Zeit spuckt meine Suchmaschine ständig "angeblich" für mich geeignete Artikel von Bento und anderen Mist.
Hier versuchen heranwachsende, die den ernst des Lebens noch nicht so begriffen haben einem ihre weltfremde Ideologie aufzuszwingen um uns hier und da überall zur jeder Zeit ein schlechtes gewissen einzureden.

Alles ist schlecht! Vorrausgesetzt man ist jung,weiblich besucht gerade das Gymnasium in einer idyllischen Kleinstadt und kann bequem von zu Hause aus in der Villa Kunterbunt seine schwachsinnige Weltanschauung perfekt formen.

Es ist ja nicht so dass mir ,dass alles am Arsch vorbei geht,aber manchmal könnte ich einfach ausrasten mit welcher unverschämten Dreistigkeit sie Leuten , die einfach nur in Frieden und Ruhe leben möchten auf den Zeiger gehen.
Bento und Konsorten haben überall was auszusetzen und ihr Leben besteht darin zu studieren(ist ja nicht schlecht, es gibt sinnvolles zu lernen) und Nächtelang in irgendwelchen Technokellern auf Speed abzuhängen und dieses Klientel fühlt sich ernsthaft noch besser als alle anderen in dieser Gesellschaft? :wand

2

Dienstag, 11. Juni 2019, 13:08

Die typische Bento-Leserin: Jung, drittes Geschlecht, ehemals deutsch, neu-türkisch, will nicht ficken, frustrierte Ex-BWL-Studentin, deutsche Männer sind ja ach so scheiße aber prügelnde muslimische Machos voll der Bringer, Veganesserin, ohne Liebe aufgewachsen - deshalb ist Deutschland schuld, durch DSDS und Dschungelcamp und Marathon-Shopping völlig hirnerweicht, beim DSDS- und GNTM-Casting durchgefallen - deshalb ist Deutschland schuld, links als Rache des selbstüberschätzten kleinen Lichtchens, Dauerschwachsinnslaberin, pseudo-tolerante Menschenfeindin etc.

Der General

unregistriert

3

Dienstag, 11. Juni 2019, 19:37

Weg mit dem Pack

Hab heute die Generation uralt gesehen wie sie verzweifelt versuchte im Supermarkt zu bezahlen. Alles wurde aufgehalten und nichts ging mehr.

Die jungen bezahlen alle brav und gehen wieder.

Tja die Natur muss Gas geben wenn unser Land eine Zukunft haben soll.

4

Mittwoch, 12. Juni 2019, 10:17

RE: Weg mit dem Pack

Hab heute die Generation uralt gesehen wie sie verzweifelt versuchte im Supermarkt zu bezahlen. Alles wurde aufgehalten und nichts ging mehr.

Die jungen bezahlen alle brav und gehen wieder.

Tja die Natur muss Gas geben wenn unser Land eine Zukunft haben soll.
Tja, so sind sie halt die liebenden Linken: Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet und ins System eingezahlt haben einfach entsorgen und gegen "Neubürger" mit gewissen anderen Qualitäten eintauschen! Mehr Platz, bezahlbarer Wohnraum und Einkommen für alle schimpft sich sowas dann wohl..! Im Ernst: Wer Sorgen wie die da oben hat, dem wurde eindeutig das Hirn mit dem Wohlstandsfleischerhammer zu sehr bearbeitet! Vielleicht bezahlt der eine oder andere Rentner ja noch in bar anstatt mit der Karte - Letztere sind es doch, die ständig den Verkehr aufhalten, weil sie zu doof sind, ihre Nummer zu behalten oder man selbst beim dritten Versuch noch nicht checkt, dass das längst Konto überzogen wurde! Hass ist krass - Liebe ist krasser! Immerhin: Die Omas gegen Rechts sind bestimmt auf Eurer Seite - und mit denen könnt ihr gerne mal anfangen!

Arno

unregistriert

5

Mittwoch, 12. Juni 2019, 12:31

RE: RE: Weg mit dem Pack

Hab heute die Generation uralt gesehen wie sie verzweifelt versuchte im Supermarkt zu bezahlen. Alles wurde aufgehalten und nichts ging mehr.

Die jungen bezahlen alle brav und gehen wieder.

Tja die Natur muss Gas geben wenn unser Land eine Zukunft haben soll.
Tja, so sind sie halt die liebenden Linken: Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet und ins System eingezahlt haben einfach entsorgen und gegen "Neubürger" mit gewissen anderen Qualitäten eintauschen! Mehr Platz, bezahlbarer Wohnraum und Einkommen für alle schimpft sich sowas dann wohl..! Im Ernst: Wer Sorgen wie die da oben hat, dem wurde eindeutig das Hirn mit dem Wohlstandsfleischerhammer zu sehr bearbeitet! Vielleicht bezahlt der eine oder andere Rentner ja noch in bar anstatt mit der Karte - Letztere sind es doch, die ständig den Verkehr aufhalten, weil sie zu doof sind, ihre Nummer zu behalten oder man selbst beim dritten Versuch noch nicht checkt, dass das längst Konto überzogen wurde! Hass ist krass - Liebe ist krasser! Immerhin: Die Omas gegen Rechts sind bestimmt auf Eurer Seite - und mit denen könnt ihr gerne mal anfangen!
Verschwinde doch von hier und wähle die AFD! In jedem deiner Beiträge immer der selbe Mist.

Misanthrop666

unregistriert

6

Mittwoch, 12. Juni 2019, 19:44

Am besten nen weiten Bogen um solche Weiber machen (wenn möglich)

Das gute ist auch, dass man diese Hühner schon von weitem erkennt an ihren hackfressen und dummen tättowierungen. Dann grinsen sie auch ständig rum und kommen mit so ner scheiss überfreundlichkeit daher

ICH HASSE DAS!! :ansage

7

Mittwoch, 12. Juni 2019, 20:01

RE: RE: RE: Weg mit dem Pack

Hab heute die Generation uralt gesehen wie sie verzweifelt versuchte im Supermarkt zu bezahlen. Alles wurde aufgehalten und nichts ging mehr.

Die jungen bezahlen alle brav und gehen wieder.

Tja die Natur muss Gas geben wenn unser Land eine Zukunft haben soll.
Tja, so sind sie halt die liebenden Linken: Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet und ins System eingezahlt haben einfach entsorgen und gegen "Neubürger" mit gewissen anderen Qualitäten eintauschen! Mehr Platz, bezahlbarer Wohnraum und Einkommen für alle schimpft sich sowas dann wohl..! Im Ernst: Wer Sorgen wie die da oben hat, dem wurde eindeutig das Hirn mit dem Wohlstandsfleischerhammer zu sehr bearbeitet! Vielleicht bezahlt der eine oder andere Rentner ja noch in bar anstatt mit der Karte - Letztere sind es doch, die ständig den Verkehr aufhalten, weil sie zu doof sind, ihre Nummer zu behalten oder man selbst beim dritten Versuch noch nicht checkt, dass das längst Konto überzogen wurde! Hass ist krass - Liebe ist krasser! Immerhin: Die Omas gegen Rechts sind bestimmt auf Eurer Seite - und mit denen könnt ihr gerne mal anfangen!
Verschwinde doch von hier und wähle die AFD! In jedem deiner Beiträge immer der selbe Mist.
AfD ist gewählt und zum Mist hat´s bei Dir leider nicht gereicht! Wohl eher der Tote-Gaul-Effekt, selbst mit Argumenten und Überzeugung nichts mehr erreichen zu können! Offen sind die Grünen eben nur in eine Richtung - nach hinten raus..!

Arno

unregistriert

8

Mittwoch, 12. Juni 2019, 21:07

RE: RE: RE: RE: Weg mit dem Pack

Hab heute die Generation uralt gesehen wie sie verzweifelt versuchte im Supermarkt zu bezahlen. Alles wurde aufgehalten und nichts ging mehr.

Die jungen bezahlen alle brav und gehen wieder.

Tja die Natur muss Gas geben wenn unser Land eine Zukunft haben soll.
Tja, so sind sie halt die liebenden Linken: Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet und ins System eingezahlt haben einfach entsorgen und gegen "Neubürger" mit gewissen anderen Qualitäten eintauschen! Mehr Platz, bezahlbarer Wohnraum und Einkommen für alle schimpft sich sowas dann wohl..! Im Ernst: Wer Sorgen wie die da oben hat, dem wurde eindeutig das Hirn mit dem Wohlstandsfleischerhammer zu sehr bearbeitet! Vielleicht bezahlt der eine oder andere Rentner ja noch in bar anstatt mit der Karte - Letztere sind es doch, die ständig den Verkehr aufhalten, weil sie zu doof sind, ihre Nummer zu behalten oder man selbst beim dritten Versuch noch nicht checkt, dass das längst Konto überzogen wurde! Hass ist krass - Liebe ist krasser! Immerhin: Die Omas gegen Rechts sind bestimmt auf Eurer Seite - und mit denen könnt ihr gerne mal anfangen!
Verschwinde doch von hier und wähle die AFD! In jedem deiner Beiträge immer der selbe Mist.
AfD ist gewählt und zum Mist hat´s bei Dir leider nicht gereicht! Wohl eher der Tote-Gaul-Effekt, selbst mit Argumenten und Überzeugung nichts mehr erreichen zu können! Offen sind die Grünen eben nur in eine Richtung - nach hinten raus..!
Denkst du ich gehöre den Grünen an? Da muss ich dich leider enttäuschen Deutsche Politik interessiert mich null weil ich nicht in Deutschland Lebe.

9

Dienstag, 25. Juni 2019, 13:21

Ne ne! Bei so ner Weltanschauung vergeht einem auch gewaltig die Libido
schließlich wird ja überall , dass Unrecht gesehen und nur diese
SektenjüngerInnen haben die Lösung für alle Probleme nur daß normal
sterbliche sich dafür einen feuchten Dreck interessieren scheint den
wenigstens bewusst,dann werden aus nicht interessenten gleich dumme
Schnauzbartdeutsche oder Sexisten.
Dieses Zitat hat für mich die letzten zwei Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen.

"Wer in jungen Jahren nicht links ist, der hat kein Herz. Wer es im Alter noch immer ist, der hat kein Hirn."

BekiffteBlume

unregistriert

10

Dienstag, 25. Juni 2019, 13:35

Ne ne! Bei so ner Weltanschauung vergeht einem auch gewaltig die Libido
schließlich wird ja überall , dass Unrecht gesehen und nur diese
SektenjüngerInnen haben die Lösung für alle Probleme nur daß normal
sterbliche sich dafür einen feuchten Dreck interessieren scheint den
wenigstens bewusst,dann werden aus nicht interessenten gleich dumme
Schnauzbartdeutsche oder Sexisten.
Dieses Zitat hat für mich die letzten zwei Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen.

"Wer in jungen Jahren nicht links ist, der hat kein Herz. Wer es im Alter noch immer ist, der hat kein Hirn."
Und wer sich für Politik interessiert ist der wahre dumme :thumbsup:

Millionärin

unregistriert

11

Mittwoch, 26. Juni 2019, 09:49

ich habe es mir gedacht

Ne ne! Bei so ner Weltanschauung vergeht einem auch gewaltig die Libido
schließlich wird ja überall , dass Unrecht gesehen und nur diese
SektenjüngerInnen haben die Lösung für alle Probleme nur daß normal
sterbliche sich dafür einen feuchten Dreck interessieren scheint den
wenigstens bewusst,dann werden aus nicht interessenten gleich dumme
Schnauzbartdeutsche oder Sexisten.
Dieses Zitat hat für mich die letzten zwei Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen.

"Wer in jungen Jahren nicht links ist, der hat kein Herz. Wer es im Alter noch immer ist, der hat kein Hirn."
Und wer sich für Politik interessiert ist der wahre dumme :thumbsup:
Verschwinde doch von hier und wähle die AFD! In jedem deiner Beiträge immer der selbe Mist.

12

Mittwoch, 26. Juni 2019, 12:47

Und wer sich von Feministinnen vor den Gaul spannen lässt hat sein Leben verwirkt.
Nicht gegen eine selbstbewusste Frau die weiß was sie will ,aber ( JA DIESES BERÜHMte ABER) wenn ich so auf der Straße diese kurzgeschorenen Kampfemanzen sehe wird mir schlecht , die laufen auch mit diesem Blick herum , als würden sie einen Genozid vorbereiten. Einserseits wird beklagt das Männer sich abschotten und das Männerbünde so schlimm seien doch finden man in diesen Femikreisen genau das selbe vor , die wenigen Typen in diesen Gruppen haben schon eine imaginäre Pussy und dienen nur zur Quote wie überall.


Ja ja! Hast recht Sexismus, chauvinismus Ich bin ein Mann ich bin scheiße :ocker
"Unser Hormon Testosteron" :thumbsup:

Misanthrop666

unregistriert

13

Mittwoch, 26. Juni 2019, 15:25

Manche von diesen Weibern treiben ja sogar ab, wenn sie wissen dass ihr ungeborenes Baby männlich ist...so gaga im Kopf musst du mal sein


Irgendwie hat man das Gefühl dass Weiber generell weniger Verstand haben als Männer, daher sind sie wahrscheinlich auch viel einfacher zu beeinflussen/verhetzen...deshalb gibt es diese Armadas an Feministen-tussis


Wie schon gesagt -> Am besten nen ganz weiten Bogen machen um solche kaputten Gestalten (falls möglich) 8)

Brummi

unregistriert

14

Mittwoch, 26. Juni 2019, 17:52

Wer sich als Mann freiwillig mit Feministinnen abgibt ist entweder masochistisch oder nicht ganz knusper! :heul

15

Donnerstag, 27. Juni 2019, 11:15

Manche von diesen Weibern treiben ja sogar ab, wenn sie wissen dass ihr ungeborenes Baby männlich ist...so gaga im Kopf musst du mal sein

Irgendwie hat man das Gefühl dass Weiber generell weniger Verstand haben als Männer, daher sind sie wahrscheinlich auch viel einfacher zu beeinflussen/verhetzen...deshalb gibt es diese Armadas an Feministen-tussis

Wie schon gesagt -> Am besten nen ganz weiten Bogen machen um solche kaputten Gestalten (falls möglich) 8)

Ja man könnte jetzt zahlreiche Überlegungen anstellen was das Krankheitsbild angeht,aber einen hohen IQ haben die schon sonst würden die jetzt nicht alle Positionen von Männern besetzen weil sie so viele Typen schon in ihre Sekte aufgenommen haben. Es sind oftmals erstmal Männer die um denen zu gefallen "Sexismus hier usw schreien" am Ende ist das auch nur eine Masche um zum Stich zu kommen! Ja ich mache sogar mehrere Bogen um diesen kahlgeschorenen mit Tofuvollgestopften Gestalten nicht zu begegnen.

Ernsthaft? Es gibt schon so viel Mist in dieser verdorbenen westlichen Gesellschaft , da kann man ja nur schwarz sehen. Gayropa halt!

Thema bewerten