Mittwoch, 21. August 2019, 00:57 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

VOGELPERSPEKTIVE

unregistriert

1

Dienstag, 30. September 2014, 15:24

Dauerkriminelle Ausländer sofort abschieben.

Ich verstehe nicht ,wie manche von denen nach dem Knastaufenthalt draußen,andauernd extremst irgendwelche Leute terrorisieren und sogar noch Kinder in die Welt setzen UND KEINER setzt dem ein Ende !


Der Bürger selber soll sich mit sowas auf den Straßen rumschlagen !!!!????

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was läuft da oben FALSCH ???? Unter diesem abstrusem Gesellschaftsumstand kann doch kein Schwein mehr auf die Straße gehen ,um seine persönlichen Sachen zu erledigen ohne Bewaffnung zum Eigenschutz !!!!!!!!!!!

Das ist ja die reinste Pest !!!!!!!! TEUFEL NOCH MAL !!!!!!!

---------------------------------------------------------------------------

:mecker :mecker :mecker :mecker :mecker :mecker :mecker :mecker :mecker :mecker :mecker :mecker :mecker :mecker :mecker

Online User

unregistriert

2

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 15:14

Meiner ist zu klein!

Ich habe nur 4cm(steif!). :heul :heul ! Ich bin auch ein Neonazi so wie du!

Online User

unregistriert

3

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 15:13

Ich habe nur 4cm(steif!). :heul :heul ! Ich bin auch ein Neonazi so wie du!
Dumm wie Brot!:fies Und damit bringt ihr Linksfaschos uns den Volkstod!

moo

unregistriert

4

Samstag, 11. Oktober 2014, 04:22

Ich hasse intolerante Menschen

Weißt du, was in den meisten Fällen der Grund für Kriminalität ist? Fehlende Bildung und die daraus resultierende Armut einer Person. Viele "Ausländer" kommen nach Deutschland, um ein besseres Leben für sich und ihre Familie zu bekommen. Sie fliehen vor Armut, Kriegen, Unterdrückung, Not. Als wären wir, die hier leben, genug zu essen haben und nicht täglich Angst um unser Leben oder das unserer Familie haben müssen auch nur ANSATZWEISE in der Lage, die Situation dieser Menschen zu verstehen. Sie kommen hierher um ein menschenwürdiges Leben führen zu können, um das tun zu können, was für uns so selbstverständlich ist! Wenn sie oder ihre Kinder dann allerdings keine Bildumg erhalten, werden sie oft kriminell. Das Problem ist Bildung, nicht Nationalität. 90% der Kriminalität hängt mit fehlender Bildung/ Armut zusammen - ob Deutsch oder nicht ist irrelevant. Aber das Problem in der Konsumgesellschaft zu sehen anstatt in den "pöhsen Ausländern", daran denken Nazis wie der Beitragsersteller nicht.
Wisst ihr, meine beste Freundin ist Iranerin und Muslima. Entgegen der Vorurteile mancher Nazis spricht sie fließend Deutsch, dazu sogar noch Farsi, Englisch und Französisch. Sie hat in der Schule sehr gute Noten und ist auch keine IS-Symphatisantin, weiß Gott nicht (sie ist überaus tolerant). Bildung ändert alles.
Alle Menschen sind gleich. Wir sind alle Menschen, wir sollten uns nicht gegenseitig hassen. Ihr Nazis seid auch keine Nazis, weil ihr schlechte Menschen seid, sondern weil ihr durch äußere Einflüsse dazu getrieben wurdet. Ich bin überzeugt, dass man auch solche Leute von ihrem Gedankengut abbringen kann.
Nun los, geht hin und nennt mich einen linksversifften Gutmenschen... Aber bitte denkt ein bisschen darüber nach, was ich geschrieben habe.

Wir sind alle Ausländer - fast überall.
Rassisten* sind Arschlöcher - überall.

*dazu zählen auch Nazis und sonstige Faschisten und intolerante Menschen

Online User

unregistriert

5

Samstag, 11. Oktober 2014, 14:52

Ich hasse Fascho-Schlampen

Ich treibs lieber auswärts. Bei den linken Zecken sind die Weiber einfach heißer und williger ! 8o

DANN

unregistriert

6

Sonntag, 12. Oktober 2014, 15:53

seht zu-!

die ,,willigen ,..heißen",,Zecken" sind sowieso die schärfsten, ne ? Die sich ihren Weg von kriminellen Ausländern vorgeben lassen.

Viel spaß bei den hirnlosen Gesprächen mit den heißgeliebten Ausländerliebhaberinnen und obdachlosen Weibern !


7

Montag, 13. Oktober 2014, 02:19

Unsauberkeit

Mir ist schon bei einigen sexuellen Gespielinen aufgefallen, das sie einen starken, ja auch stark unangenehmen Duft aus der Vagina verstömten. Dieses Phänomen ist mir jedoch nur bei Damen aus dem rechten Umfeld so aufgefallen... Wie sind eure Erfahrungen?

Thema bewerten