Samstag, 20. Oktober 2018, 15:14 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Scheibenwischer

unregistriert

1

Freitag, 6. Juli 2018, 12:20

Motorrad Scheisser - ich hasse sie alle

Ich hasse alle Motorradfahrer. Dies ganze Bande ist ein Haufen stinkender und verschwitzter Vollidioten die einen Helm tragen damit das Spatzenhirn nicht aus dem Ohr rollt.
Beispiele für deren Dummheit gibt unendlich viele

Den mega Hass hab ich auf all die Kolonnenüberholer, Zwischendurchfahrer und eben einfach alle. :fies

Am liebsten sehe ich es wenn im Rückspiegel so ein Penner mal wieder zwischen den Kolonnen auf die Fresse fällt. Wenn jetzt noch alle Autos den Scheibenreiniger betätigen würden wäre so ein Tag perfekt.

Kithara123

unregistriert

2

Freitag, 13. Juli 2018, 07:51

RE: Motorrad Scheisser - ich hasse sie alle

...wahrscheinlich bist schlicht weg neidig, dass du in deinem klimatisierten Bürgerkäfig sitzt, und im Stau stehst und dir deine Alte deinen insgeheimen Traum "endlich selbst mal zu fahren" verbietet...tja, der Neid is a Hund

Ich hasse alle Motorradfahrer. Den mega Hass hab ich auf all die Kolonnenüberholer, Zwischendurchfahrer und eben einfach alle.:fies

Baron Tofu der Gepökelte

Der Echte Einzige Gepökelte Baron

Beiträge: 46

Wohnort: 666666 Pökelfeld, Süden

Beruf: Oberster Pökeler Seiner Majestät.

3

Freitag, 13. Juli 2018, 16:14

Auch an diesem Wochenende

ist herrlichstes Biker-Wetter angesagt. Und Unfälle.

Motorrad Motorrrrrrrad RrrummPötPötPrrott
am Ende ist der Biker.....

Gedichte zutiefst hassend
Motorräder noch mehr
der Baron

Kithara123

unregistriert

4

Freitag, 13. Juli 2018, 16:24

Für wahr, Wetter Baron...

... Unfälle passieren leider, muss jedoch jeder, der aufsteigt rechnen. Aber GsD sind Geschmäcker und Waschen verschieden...

aaa

unregistriert

5

Donnerstag, 26. Juli 2018, 09:29

.

Motorradfahrer mit lautem Auspuff und Tuningtrottel sind Hundesöhne und haben ein kleines Ego.
Spatzenhirne, Arschgeigen. Wenn man an einer stark befahrenen Straße wohnt, weiß man was los ist. Aber die Hirne der Motorradtrottel und Tuningproleten sind zu klein, um das zu verstehen. Ist ja auch viel geiler, allen anderen ihren Lärm aufzuzwingen und krank zu machen. :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand Irgendwann kette ich mal so nen Depp für 10 Jahre an eine vielbefahrene Straße! Ich wünsche mir auch immer wenn ich einen beim Wheelie beobachte, dass er so richtig mit dem Kopf auf den Asphalt aufschlägt sodass er nie wieder ein Motorrad anrühren will.

6

Sonntag, 7. Oktober 2018, 22:24

Schließe mich der Meinungen an

Diese nerven nur mit ihren Mopeds zum Glück haben viele Kuttenverbot
Ich hätte denen in manchen Städten ein Stadtfahrverbot erteilt vllt schafft dies die Politik Co2 reduzieren in den Städten und Umwelt und so

Wegnehmer

unregistriert

7

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 18:47

Spiessige intollerante Autofahrer - Schweine

Besonders Ihr Drecks Deutschen. Man sollte Euch das Autofahren vermasseln. Platzwegnehmer, Luftverpester, Rechthaber-Säue und Aggressoren. Nicht jeder sollte ein Auto kaufen können ! Automassen regulieren. Spanien bietet für Biker sogar Parkplätze an. So 6-7 Stück entsprechen einem Autoplatz !!!! In Singapur muss für jede Auto-Neuzulassung ein Anderes verschrottet werden ! Wer ein Auto will, muss sich hinten anstellen. Bis genug verschrottet ist, dass er dran ist.
Sowas gehört nach Deutschland. Dann fahren alle erst mal Moped. Oder ne Maschiene !
Wann kommt endlich die PKW-Maut. Sie wird laut Info den Biker vorerst verschonen. BÄÄÄÄÄ :fies

DrAnderl

unregistriert

8

Samstag, 13. Oktober 2018, 23:28

Es gibt immer 2 Seiten

Einerseits kann ich die Abneigung gegenüber Motorradfahrer gut verstehen. Da gibt es wirklich viele die nicht auf die Strasse gehören. Laut und rücksichtslos muss aber nicht sein. Und da spricht aus mir der Motorradfahrer der ich selber bin. Sie froh, wenn wir im Sommer statt mit dem Auto mit dem Bike unterwegs sind. Es gibt mehr Platz auf den Strassen, wir nehmen dir keinen Parkplatz weg und wir bummeln auch nicht langsam vor dir herum. Warum wir uns im Stau gerne an dir vorbei schlängeln? Weil wir es können. Aber es gibt auch noch einen anderen Grund. Stell dir mal vor es ist Stau und es hat im Sommer mal so schöne 27 Grad, du sitzt in deinem klimatisierten Strassenblockierer, da kannst du dir kaum vorstellen, dass der Asphalt draussen um die 40 grad hat und zwischen unseren Beinen ein Motor tuckert, der heisser ist als jeder Ofen. Da ist jeder Stillstand die Hölle. Also Chile mal, schalte deinen Verstand ein und fahre auf deiner Spur möglichst weit rechts. Dann können wir so an dir vorbei fahren, dass für uns beide kein Risiko entsteht. Wir werden es dir danken, in dem wir dich gerne mal wo einfädeln lassen oder unser bike so abstellen, dass wir dir keinen Parkplatz wegnehmen. 8)

Zaratozom

unregistriert

9

Sonntag, 14. Oktober 2018, 12:46

RE: Es gibt immer 2 Seiten

Einerseits kann ich die Abneigung gegenüber Motorradfahrer gut verstehen. Da gibt es wirklich viele die nicht auf die Strasse gehören. Laut und rücksichtslos muss aber nicht sein. Und da spricht aus mir der Motorradfahrer der ich selber bin. Sie froh, wenn wir im Sommer statt mit dem Auto mit dem Bike unterwegs sind. Es gibt mehr Platz auf den Strassen, wir nehmen dir keinen Parkplatz weg und wir bummeln auch nicht langsam vor dir herum. Warum wir uns im Stau gerne an dir vorbei schlängeln? Weil wir es können. Aber es gibt auch noch einen anderen Grund. Stell dir mal vor es ist Stau und es hat im Sommer mal so schöne 27 Grad, du sitzt in deinem klimatisierten Strassenblockierer, da kannst du dir kaum vorstellen, dass der Asphalt draussen um die 40 grad hat und zwischen unseren Beinen ein Motor tuckert, der heisser ist als jeder Ofen. Da ist jeder Stillstand die Hölle. Also Chile mal, schalte deinen Verstand ein und fahre auf deiner Spur möglichst weit rechts. Dann können wir so an dir vorbei fahren, dass für uns beide kein Risiko entsteht. Wir werden es dir danken, in dem wir dich gerne mal wo einfädeln lassen oder unser bike so abstellen, dass wir dir keinen Parkplatz wegnehmen. 8)

Genau so isses ! Endlich mal einer, der es auf den Punkt bringt. Gerade im Sommer, gerade in diesem Sommer ..... Schön mit 15kg Motorradklamotten in schwarz, Helm mit geschlossenem Visier etc. Niemand von den klimatisierten SUV Spasten würde da mit ´ner Mühle - die zudem auch noch eine höllische Hitze abstrahlt (nach oben natürlich) schön artig und brav im Stau stehen. Es geht schlichtweg nicht. Man würde kollabieren Daran sollten die Autofahrer mal denken und etwas Platz zum vorbeifahren lassen, das tut keinem weh. Die richtigen Motorrad-Zombies hasse ich auch, aber um die geht es nicht. Es gibt auch geistesgestörte Autokranke, die wie Kamikaze rasen und Leute gefährden, auch unter Radfahrern gibt es diese, aber das ist nicht die Mehrheit ! Prozentual würde ich sagen sind die meusten Agrospasten bei den Autofahrern, dann Motorräder, dann Radfahrer.

Biker Bob

unregistriert

10

Sonntag, 14. Oktober 2018, 14:54

Brummi

Na ihr lieben Autofahrer, genervt von uns Bikern, hm? :auslach
Mimimimimimimi :traurig , eine Dose Mitleid ;(

Sitzt in eurer umweltverpestenden, "Der Hersteller hat mich über den Tisch gezogen!" - schreienden Rumpelkiste, auf dem Rücksitz die 2 kreischenden Blagen und wegen der 100.000 anderen PKW, die Hupen und sich dein Nummernschild notieren an ein Geschwindigkeitslimit gebunden?

Tja, Motorradfahren ist eben Freiheit Pur. Dann sitzen wir in eurem Bed & Breakfast, futtern fett und stinkig euer allerliebstes BIKERfrühstück weg und brausen stolz mir euren Frauen auf dem Sozius davon.

Motorrad for the win, nieder mit der Autoherrschaft



Graf von Kacke

unregistriert

11

Sonntag, 14. Oktober 2018, 16:06

Dann fahren alle erst mal Moped. Oder ne Maschiene !

Dann fahren alle erst mal Moped. Oder ne Maschiene !

ne Maschine ?? etwa eine Hobelbank ? eine Bohrmaschine ? oder was ....

Wegnehmer

unregistriert

12

Montag, 15. Oktober 2018, 09:53

RE: Es gibt immer 2 Seiten

Einerseits kann ich die Abneigung gegenüber Motorradfahrer gut verstehen. Da gibt es wirklich viele die nicht auf die Strasse gehören. Laut und rücksichtslos muss aber nicht sein. Und da spricht aus mir der Motorradfahrer der ich selber bin. Sie froh, wenn wir im Sommer statt mit dem Auto mit dem Bike unterwegs sind. Es gibt mehr Platz auf den Strassen, wir nehmen dir keinen Parkplatz weg und wir bummeln auch nicht langsam vor dir herum. Warum wir uns im Stau gerne an dir vorbei schlängeln? Weil wir es können. Aber es gibt auch noch einen anderen Grund. Stell dir mal vor es ist Stau und es hat im Sommer mal so schöne 27 Grad, du sitzt in deinem klimatisierten Strassenblockierer, da kannst du dir kaum vorstellen, dass der Asphalt draussen um die 40 grad hat und zwischen unseren Beinen ein Motor tuckert, der heisser ist als jeder Ofen. Da ist jeder Stillstand die Hölle. Also Chile mal, schalte deinen Verstand ein und fahre auf deiner Spur möglichst weit rechts. Dann können wir so an dir vorbei fahren, dass für uns beide kein Risiko entsteht. Wir werden es dir danken, in dem wir dich gerne mal wo einfädeln lassen oder unser bike so abstellen, dass wir dir keinen Parkplatz wegnehmen. 8)
Eine vernünftige Ansicht ! 8)

Baron Tofu der Gepökelte

Der Echte Einzige Gepökelte Baron

Beiträge: 46

Wohnort: 666666 Pökelfeld, Süden

Beruf: Oberster Pökeler Seiner Majestät.

13

Montag, 15. Oktober 2018, 18:20

Fahren

ist immer gefährlich, ob im SUV, im Suff oder mit dem Römpömpömprööt-Mot-tod-torenrad.
Ab sofort wird nur bei Sturm und Regen mein gepökelter See-Elefant geritten.

See-Elefantenarsch, gepökellt, 54,- € das Kilo.
Nur beim Baron.

Deutschlehrer

unregistriert

14

Montag, 15. Oktober 2018, 19:06

RE: Dann fahren alle erst mal Moped. Oder ne Maschiene !

Dann fahren alle erst mal Moped. Oder ne Maschiene !

ne Maschine ?? etwa eine Hobelbank ? eine Bohrmaschine ? oder was ....

.........Maschiene...hat mir gut gefallen.... Eine Ma Schiene, was ist das ? Sowas wie Gipsschiene oder Straßenbahnschiene ? Du Spast, bestimmt aus´m Osten, schreibt man das da so ? Ihr bekomt da echt nix hin, ihr solltet noch viel weniger Lohn bekommen oder mal einen richtigen deutschen Schulabschluß machen ;)

Machtwort

unregistriert

15

Montag, 15. Oktober 2018, 19:59

STOP

AN DEN BARON,

jetzt hör endlich auf mit dem pökeln, es nervt einfach und ist ausgelutscht!

Lass es, Du kannst kreativ sein, ja, aber das ewige Pökeln findet niemand geistreich, es ist nur redundant.

STOP! :wand

16

Dienstag, 16. Oktober 2018, 11:03

Die ganze Tuning-Scheiße gehört zum verchromten Riesenvibrator eingeschmolzen und umgeformt und den Verursachern in den Anus eingeführt. Wer nichts zu melden hat, der macht eben einen Höllenlärm! Wer keinen Arsch in der Hose hat, der hat als Notlösung nun mal ein Rohr aus Gusseisen unterm Sattel!

Bei akuten Problemen: Paragraph 117 OWiG

bimm

Dummschwätzer

Beiträge: 46

Wohnort: Gießen

17

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 14:10

aber

ohne Motorradfahrer gäbe es viel weniger Organspander.
Ich hasse trotzdem mit.
Haters gonna hate :-D
[Der Elektromensch ist kein Monster das die Menschen vor sich hertreibt, er ist die vollendete Selbstbeherrschung.]

Baron Tofu der Gepökelte

Der Echte Einzige Gepökelte Baron

Beiträge: 46

Wohnort: 666666 Pökelfeld, Süden

Beruf: Oberster Pökeler Seiner Majestät.

18

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 11:43

RE: aber

ohne Motorradfahrer gäbe es viel weniger Organspander.
Ich hasse trotzdem mit.
Haters gonna hate :-D

So ist es,

und die nächte Milz werde ich extra für den User Machtwort pökeln.


unfeiwillige Organspendemaschinen gibts bei Harlekin-Deppensohn

Thema bewerten