Mittwoch, 23. Januar 2019, 15:08 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Killer

Profi-Gamer

Beiträge: 41

Beruf: Gamer

1

Dienstag, 18. September 2018, 15:19

Die Kollegin von meinem Freund nervt extrem

Diese blöde Kuh geht meinem Freund und mir tierisch auf den Sack! Leider muss sich mein Freund mit einer neugierigen Lästerkuh sein Büro teilen und sie erzählt dort ständig rum was unsere Freunde so machen. Das ist aber noch längst nicht alles, sie erfindet dabei ständig böse Lügen über die Personen über die sie spricht. Sie verfolgt uns wenn wir unterwegs sind wenn sie uns sieht. Sie kennt keinerlei Grenzen, die man ihr setzt und mischt sich nonstop in unsere Privatsphäre ein. Keiner aus unserer Klicke will was mit dieser ätzenden Person zu tun haben, weil sie uns den letzten Nerv raubt mit ihrer bösartigen und widerwärtigen Art. Sie meckert auch rum warum keiner von uns mit ihr zu tun haben will. Erstmal ist sie mit über 50 viel zu alt für uns (wir sind alle zwischen 22 und 34), dann macht sie uns Sachen die wir mögen (zum Beispiel Fußball,Videospiele) schlecht, lästert ständig über unsere Familien und Freunde. Wir alle haben das satt. Letztens ist sie uns in die Kneipe gefolgt, wo wir in Ruhe das Schalke-Spiel sehen wollten und hat wieder angefangen rumzupesten. Wenigstens hat der Wirt sie rausgeworfen als ich gesagt habe sie soll sich aus unseren Leben verpissen. Als mein Freund sie zu Rede gestellt hat, hat sie ihm eine Droh-SMS geschrieben. Auch wenn man ihr sagt dass sie verschwinden soll, interessiert sie das null und sie stalkt weiter. Wenn sie uns mal nur einzeln oder nicht die komplette Klicke sieht, sagt sie dass die nicht anwesenden dumm oder so sind und erzählt bösen Mist über sie wie fremdgehen (wir sind 4 Pärchen, die viel zusammen unternehmen). Sie ist auch in unserer Stadt als bösartiges Lästermaul bekannt, auf der Arbeit hat sie Ärger mit dem Chef weil er es ihr schon oft verboten hat sich in andere Leben einzumischen. Ich würde sie am liebsten erschlagen :wand

Graf von Kacke

unregistriert

2

Donnerstag, 20. September 2018, 13:08

Tante Wolfgang ...die Schwester meines Opa

Tante Wolfgang hat die Schnauze gestrichen voll ,Tante Wolfgang spielt zb. Videospiele ,Fussball usw. und er meint das 50 noch nicht das Ende der Fahnenstange gewesen sein kann und daher fängt er jetzt mit Sackhüpfen an ....
aber Tante Wolfgang wird verfolgt und er ahnt wer dieser Unhold ist , es ist Onkel Berta und Onkel Berta kennt keine Grenzen ,sie raubt Tante Wolfgang den letzten Nerv und schreibt dauernd die gleiche Droh SMS.......

3

Sonntag, 23. September 2018, 12:12

Grosses Interesse

Das ist ja mal wirklich ein sehr interessanter Artikel, da hast Du etwas Stress und macht hier auf den dicken Matz. Nur mal so zum Verständnis. Du bist weiblich, oder männlich? Es geht leider nicht hervor, ob Ihr nun Schwule, oder Heteros seid. Wobei mich weder das eine, noch das andere stört. Wegen dem Besuch des Schalkespiels tippe ich mal auf Schwule. Wo ist Dein Problem? Die ältere Dame scheint vielleicht scharf auf Deinen Lumpi zu sein und versucht hier evtl zum Zuge zu kommen, lass doch einfach Deinen Freund die trockene Blume etwas gießen und dann ist wieder Ruhe im Karton. So viel Stress wegen so einem Unsinn habe ich selten erlebt. Das Leben hält so viele Überraschungen parat, da ist so eine Dame doch kein großer Akt. Nun mein weiser Rat: Mach DIch mal etwas locker, lass Deinen Freund mal da ran, und schon ist schneller Ruhe, als Du schauen kannst. Die sind ja schon in einem Büro, da geht das schon mal fix. Zudem hat DonHetero auch für Dich noch einen Tipp im Gepäck, kauf Dir mal das Buch, wie bleib ich locker? Dann kommt Du besser klar.

Liebe Grüße, DonHetero

Graf von Kacke

unregistriert

4

Sonntag, 23. September 2018, 13:11

scharf auf Deinen Lumpi zu sein

scharf auf Deinen Lumpi zu sein

Geliebter Hetero schon wieder jemand der meinen Lumpi an die Pelle will !
Ich werde es wenn möglich einrichten können ....

Kiffer

unregistriert

5

Sonntag, 23. September 2018, 13:48

Heu

Ich ergänze DonHomo's Antwort mal um den Vorschlag eines Dreiers, denn so ein Ü50 Modell ist zu gut, um von einer Person alleine konsumiert zu werden.

Außerdem denke ich, ihr seid keine Homos, da nur ein Frau ein solches Drama um nüscht machen würde.

P.S. Gewalt ist keine Lösung :love:

crocodile

unregistriert

6

Sonntag, 23. September 2018, 16:55

RE: Die Kollegin von meinem Freund nervt extrem

Das aber ne dicke Frau, dicke Frau is das, aber ne ganz ganz dicke, dicke Frau.
Dann nicht so eng anziehn, so hautnah, dicke frau

Außerdem bitte heißt es, die kollegin meines freundes und die badezimmertür habe ich geschlossen
aber nur weil heute regnet


Diese blöde Kuh geht meinem Freund und mir tierisch auf den Sack! Leider muss sich mein Freund mit einer neugierigen Lästerkuh sein Büro teilen und sie erzählt dort ständig rum was unsere Freunde so machen. Das ist aber noch längst nicht alles, sie erfindet dabei ständig böse Lügen über die Personen über die sie spricht. Sie verfolgt uns wenn wir unterwegs sind wenn sie uns sieht. Sie kennt keinerlei Grenzen, die man ihr setzt und mischt sich nonstop in unsere Privatsphäre ein. Keiner aus unserer Klicke will was mit dieser ätzenden Person zu tun haben, weil sie uns den letzten Nerv raubt mit ihrer bösartigen und widerwärtigen Art. Sie meckert auch rum warum keiner von uns mit ihr zu tun haben will. Erstmal ist sie mit über 50 viel zu alt für uns (wir sind alle zwischen 22 und 34), dann macht sie uns Sachen die wir mögen (zum Beispiel Fußball,Videospiele) schlecht, lästert ständig über unsere Familien und Freunde. Wir alle haben das satt. Letztens ist sie uns in die Kneipe gefolgt, wo wir in Ruhe das Schalke-Spiel sehen wollten und hat wieder angefangen rumzupesten. Wenigstens hat der Wirt sie rausgeworfen als ich gesagt habe sie soll sich aus unseren Leben verpissen. Als mein Freund sie zu Rede gestellt hat, hat sie ihm eine Droh-SMS geschrieben. Auch wenn man ihr sagt dass sie verschwinden soll, interessiert sie das null und sie stalkt weiter. Wenn sie uns mal nur einzeln oder nicht die komplette Klicke sieht, sagt sie dass die nicht anwesenden dumm oder so sind und erzählt bösen Mist über sie wie fremdgehen (wir sind 4 Pärchen, die viel zusammen unternehmen). Sie ist auch in unserer Stadt als bösartiges Lästermaul bekannt, auf der Arbeit hat sie Ärger mit dem Chef weil er es ihr schon oft verboten hat sich in andere Leben einzumischen. Ich würde sie am liebsten erschlagen :wand

Killer

Profi-Gamer

Beiträge: 41

Beruf: Gamer

7

Sonntag, 23. September 2018, 18:19

Das ist ja mal wirklich ein sehr interessanter Artikel, da hast Du etwas Stress und macht hier auf den dicken Matz. Nur mal so zum Verständnis. Du bist weiblich, oder männlich? Es geht leider nicht hervor, ob Ihr nun Schwule, oder Heteros seid. Wobei mich weder das eine, noch das andere stört. Wegen dem Besuch des Schalkespiels tippe ich mal auf Schwule. Wo ist Dein Problem? Die ältere Dame scheint vielleicht scharf auf Deinen Lumpi zu sein und versucht hier evtl zum Zuge zu kommen, lass doch einfach Deinen Freund die trockene Blume etwas gießen und dann ist wieder Ruhe im Karton. So viel Stress wegen so einem Unsinn habe ich selten erlebt. Das Leben hält so viele Überraschungen parat, da ist so eine Dame doch kein großer Akt. Nun mein weiser Rat: Mach DIch mal etwas locker, lass Deinen Freund mal da ran, und schon ist schneller Ruhe, als Du schauen kannst. Die sind ja schon in einem Büro, da geht das schon mal fix. Zudem hat DonHetero auch für Dich noch einen Tipp im Gepäck, kauf Dir mal das Buch, wie bleib ich locker? Dann kommt Du besser klar.

Liebe Grüße, DonHetero
Ich kann dir versichern dass sie nicht mit ihm zusammen sein, ihn einfach nur fertig machen will. Sie ist neidisch darauf dass er ein echt netter Mensch und in vielem auf der Arbeit und im privaten besser ist (ich will hier nicht prahlen aber er macht das alles echt gut). Sie macht ihn überall schlecht und verarscht ihn regelmäßig. Ich bin seine Freundin und habe überhaupt nichts gegen homo-, hetero-, oder bisexuelle, ich kenne selber welche und sie sind echt toll. Was soll er mit der Kollegin, die ihn rund um die Uhr nur terrorisiert ?

8

Sonntag, 23. September 2018, 20:02

Dann eben Krieg

Dann soll Dein Freund Ihr mal zeigen wie man jemandem das Leben zur Vorhölle macht. Sehr gut: Kleinste Schockostreusel auf dem Stuhl der Nachbarin verstreuen, drei bis vier reichen schon und es sieht aus wie frisch in die Hose geschissen, so wird dann angefangen über die Frau zu reden. Aber auch ein Mitgliedsantrag der NPD auf den Namen der Frau bestellt und ins Büro liefern lassen, hat einen gewissen Charme. Es gibt 100 Wege jemandem das Leben zur Hölle zu machen. Ein DonHetero ist ein guter Berater und hat jetzt wieder Zeit für sein Forum hier. Er hat sich etwas zurückgenommen in den letzten Jahren, nun hat ein DonHetero wieder viel Kraft geschöpft um sich wieder rege zu beteiligen.
Sehr zum Wohl und einen schönen Abend

Killer

Profi-Gamer

Beiträge: 41

Beruf: Gamer

9

Montag, 24. September 2018, 02:42

Danke für die guten Ideen

Dann soll Dein Freund Ihr mal zeigen wie man jemandem das Leben zur Vorhölle macht. Sehr gut: Kleinste Schockostreusel auf dem Stuhl der Nachbarin verstreuen, drei bis vier reichen schon und es sieht aus wie frisch in die Hose geschissen, so wird dann angefangen über die Frau zu reden. Aber auch ein Mitgliedsantrag der NPD auf den Namen der Frau bestellt und ins Büro liefern lassen, hat einen gewissen Charme. Es gibt 100 Wege jemandem das Leben zur Hölle zu machen. Ein DonHetero ist ein guter Berater und hat jetzt wieder Zeit für sein Forum hier. Er hat sich etwas zurückgenommen in den letzten Jahren, nun hat ein DonHetero wieder viel Kraft geschöpft um sich wieder rege zu beteiligen.
Sehr zum Wohl und einen schönen Abend
Deine Ideen sind genial und bringen mich tatsächlich zum Lachen :D

Dir auch einen schönen Abend und später eine gute Nacht :thumbsup:

ja das

unregistriert

10

Montag, 24. September 2018, 09:25

klingt nach

DEUTSCH SEIN
SO SEID IHR

Patrizija Ackermann

unregistriert

11

Montag, 24. September 2018, 11:16

Pest, Cholera, Kollegen... Bin froh, dass ich diese Psychopathenbande hinter mir habe!! Damals, im Büro - sie waren alle da: Intriganten, Schleimer, Karriersten, Brutalo-Mobber und das Lieschen Müller von der abendlichen Therapiegruppe!! Im Job trifft man sie eben: No retreat, no surrender! 30 Prozent Arbeit, 70 Prozent "zwischenmenschlicher" Heckmeck!! Sowas nenn ich Geldverdienen!!


Mann, wie ich meine Lieblingssaubande doch vermisse!!!! ;) :shot

Thema bewerten