Dienstag, 13. November 2018, 23:45 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Bakerman

unregistriert

1

Freitag, 3. August 2018, 12:59

falsche Backzeitangaben bei Aufbackwaren

Aufbackbrötchen laut Verpackungsbeschrifung 10 min Backzeit, ich guck nach 8 min---schwarz
Aufbackpizza laut Verpackungsbeschrifung 10-12 Min bei 220 grad Umluftbackofen ich stell auf 10 Min und was passiert Pizza schon schwarz, das nervt und ja ich heize Backofen kurz vor, so wie es auf der Verpackung steht und gucke ob Umluft oder nicht...und mein Backofen ist nicht defekt das Problem hatte ich schon bei meiner alten Wohnung!
Ich stell jetzt in weiser Voraussicht immer den Timer 3 min kürzer, aber warum zur Hölle können die Zeiten nicht angepasst werden? und ich nenne jetzt keine Namen aber es sind Produkte von einem grossen deutschen Discounter!

KOREXELina

unregistriert

2

Freitag, 3. August 2018, 15:45

Versuch mal ohne vorheizen so mach ichs auch immer und es wird gut. Und schau einfach oft mal nach dann siehst du schon alleine wann es fertig ist :)

Chantalle

unregistriert

3

Freitag, 3. August 2018, 16:14

RE: falsche Backzeitangaben bei Aufbackwaren

Aufbackbrötchen laut Verpackungsbeschrifung 10 min Backzeit, ich guck nach 8 min---schwarz
Aufbackpizza laut Verpackungsbeschrifung 10-12 Min bei 220 grad Umluftbackofen ich stell auf 10 Min und was passiert Pizza schon schwarz, das nervt und ja ich heize Backofen kurz vor, so wie es auf der Verpackung steht und gucke ob Umluft oder nicht...und mein Backofen ist nicht defekt das Problem hatte ich schon bei meiner alten Wohnung!
Ich stell jetzt in weiser Voraussicht immer den Timer 3 min kürzer, aber warum zur Hölle können die Zeiten nicht angepasst werden? und ich nenne jetzt keine Namen aber es sind Produkte von einem grossen deutschen Discounter!
Neue Schuhe und nun das - die Sohlen sind abgefallen -was nun ?

Chantalle

unregistriert

4

Freitag, 3. August 2018, 18:11

Kauf dir einen anständigen Backofen :haar

Bariumsulfat

unregistriert

5

Freitag, 3. August 2018, 20:13

haftung

Das sollte man wissen, es geht wie immer um die Produkthaftung, bzw. das entspr. Gesetz. Die gehen auf Nummer ultrasicher, also lieber verkohlt, als nicht durchgegart. Selbst bei vorgegarten Fertigprodukten können durch die Produktion Keime enthalten sein, also muß die Kerntemp. für xx Minuten mindestens xx Grad sein. Da geben die dann noch eine Sicherheitsmarge drauf, somit isses verkohlt. Eine verbrannte Pizza ist denen lieber als eine Klage wegen irgendwelcher Bakterien im Produkt. :schlaumeier Neuerdings schreiben die dann noch dahinter "...kann durch entspr. Öfen etc. abweichen ..." Ich zieh immer generell bei 12 minuten Backzeit schon mal 5 ab und stell das so ein, bei Bedarf bleibt die Pizze dann halt nochmal 3-4 drin. Das Problem hab ich aber leider auch. X(
Sehr asozial sind in Folge dessen auch diese kranken "Sicherheitshinweise" auf den Produkten wie dass man Kloreiniger nicht trinken darf und so´n Schwachsinn. :mecker :cursing:

Baron Tofu der Gepökelte

Der Echte Einzige Gepökelte Baron

Beiträge: 55

Wohnort: 666666 Pökelfeld, Süden

Beruf: Oberster Pökeler Seiner Majestät.

6

Montag, 6. August 2018, 10:50

Ihr alle

bekommt nix gebacken.

Pökelfleisch grillend
der Baron

Kurti

unregistriert

7

Montag, 6. August 2018, 12:33

ja noch viel schlimmer

Sehr asozial sind in Folge dessen auch diese kranken
"Sicherheitshinweise" auf den Produkten wie dass man Kloreiniger nicht
trinken darf und so´n Schwachsinn.
Achtung Achtung !!
auch als Sonnenschutz ist dieser Kloreiniger nicht wirklich einsetzbar !
Hingegen sind Akne oder anderer Pickelbefall eventuell damit eindämmbar ,hier gilt aber "fragen sie unbedingt ihren

Hausarzt "

WC ENTE

unregistriert

8

Donnerstag, 9. August 2018, 12:44

Und hier ist der Beweis!

Die Wassermelone ist eine grüne, rundliche Frucht. Ein Klo ist keine Frucht. Womit der eindeutige Beweis dargelegt ist, dass Frucht und Klo nicht in einer Beziehung zueinander stehen. :schlaumeier


Ich vermute sogar, dass die Klos ein kollektives Bewusstsein entwickelt haben. Sie sind durch eine Art Matrix, dem Abwassersystem, miteinander verbunden. Ich habe noch nicht näher nachgeforscht, muss mich erst auf die ganze Scheiße vorbereiten...







Jarkos

unregistriert

9

Freitag, 10. August 2018, 21:38

Kloreiniger

Russen und Ossis saufen auch Kloreiniger, wenn nix da ist. Das ist im gesamten Warschauer Pakt so gewesen, bzw. zum Teil wohl in DDR-Deutschland immer noch so. Wenn man da so diese zersoffenen gröhlenden Neandertaler sieht, ist schon sehr bezeichnend 8)

Tf0482

unregistriert

10

Sonntag, 12. August 2018, 02:57

vorheizen bei Fertigprodukten ist Schwachsinn

Ich tu das Zeug einfach in den kalten Backofen und schalt ihn ein. Umluft 180 Grad reicht aus. Timer nutze ich nicht wenn es oben leicht gebräunt ist reicht es i.d.R. und fertig. Spart Energie und Zeit. Ich habe nämlich die Vermutung dass die Hersteller der Tiefkühl- Fertigprodukte den Strom für ihre Produktion von den Energiekonzernen vergünstigt beziehen wenn sie dem Käufer der Fertigprodukte vorgaukeln den Backofen vorheizen zu müssen was natürlich mehr Energie verschwendet und die Stromriesen machen den Reibach. Vorheizen macht nur Sinn wenn man z.B. ein ganzes Blech Kuchen oder Pizza aus eigener Herstellung in der Röhre hat.

Ähnliche Themen

Thema bewerten