Mittwoch, 22. August 2018, 07:19 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

ossi88

unregistriert

21

Samstag, 14. Juli 2018, 22:33

west"deutsche"

:klo Wo bist du denn entsprungen ? Hast du überhaupt nen Schulabschluss? Die meisten Ossis würden heut zu Tage sofort die Mauer wieder haben , als in diesem vergammelten herunter gekommenem Islam-Assi-Staat zu leben . Ein Bayer bist DU jedenfalls nicht ! Die Bayern mit denen ich zu tun hatte , sind super Leute wahrscheinlich bist du aus NRW oder der Ruhrpott-Türkei , du spricht von echten Deutschen ? So was wie dich hätten wir beim nuklearen Erstschlag 1989 zusammen mit der roten Armee im Rhein ersäuft ! Und nun verpiss dich
ich wohn hier in Bayern. Zum Glück gibt es hier kaum Ossis. Die wenigen, die sich hier her trauen, halten den Ball flach, sind ja auch mitten im kaptialistischen Feindesland. :thumbsup:
Wenn einer von denen hier so die Lippe riskiert oder es wagen sollte sogar echte Deutsche dumm anzublabbern oder hier herumzujaulen mit Ostalgieschrott etc. der fängt sich gleich eine 1:1. das wissen die wohl auch, die machen hier keinen Larry. ist auch besser für die. Stinkendes, unproduktives Untervolk. Wenn ich sowas lese wie mit den Nachbarn, ich glaub die wären hier schon zerprügelt worden :D

ossi88

unregistriert

22

Samstag, 14. Juli 2018, 22:57

RE: primitives drecksgesocks

Ich glaub ich seh nicht richtig .... Was macht diese Mißtgesocks in WESTBERLIN ? ich denk den ihre kack-ddr ist so toll ? die sollen bloß im "tollen" Osten bleiben. Von mir aus in Marzahn oder Weißensee. Wenn die schon Westgebiet besiedeln, dann sollen die sich an die normalen Umgangsformen halten ! Ich liebe West-Berlin, und ich habe echt kein Bock diese primitiven Dauerhartzer und Ost-Verklärer. Das hab ich noch nie verstanden. Es ist schon schlimm, dass die im neuen Westen ( geografisch Osten ) über Deutschland motzen und Westdeutsche jagen, diese Mißtschmarotzer. Aber das auch noch in West-Berlin oder in den echten Bundesländern - da könnt ich durchdrehen - Die sollen sich bloß verp....n ! Was machen die hier ?! Ich denk ihre neu-ddr ist so toll ?! ?(
Normalerweise müsste man eine neue Partei gründen : Die WDP ( westdeutsche Partei) oder ANOP ( anti-ossi-partei ) :cursing: FUCK DDR-DRECKS-OSSIS :cursing: He du kleiner unqualifizierter Wessi . Deine echten Bundesländer sind schon lange in arabisch-islamischer Hand , DU wirst in Zukunft deren Schuhputzer sein , und Dönerbuden aufwischen für 1EUR/h , klar ? Mach erstmal deinen westdeutschen Hauptschulabschluss , vielleicht findest du ja eine Schule wo noch deutsch gesprochen wird , glaub ich zwar nicht , aber versuchs erstmal , wenigstens DAS kriegst du doch hin oder ? Zugegeben , die Wiedervereinigung war der größte Fehler in der Geschichte , das konnten die Ossis aber nicht wissen , was für ein Versagerstaat sie erwartet , im übrigen haben wir ALLE den Weltkrieg verloren und wurden Kolonien der neuen Machthaber . Aber dieses Wissen passt halt nicht in dein Spatzenhirn , schöne Grüße von einem WESSI !!

ossi88

unregistriert

23

Samstag, 14. Juli 2018, 23:22

arme Melissa

Das mit den Ossis stimmt(leider) Man könnte glauben, die machen extra auf dumm, die sind aber so. Und die können sich wirklich gar nicht benehmen. In diesem Kack-Osten verhalten die sich alle wie Neandertaler. Wenn die dort so weitermachen, werden immer noch mehr abhauen, und es wird immer leerer und immer weniger Arbeit. Aber keiner von denen fragt sich, weshalb dort alle ( nicht Geisteskranken ) abhauen. Mit dem demografischen Wandel hat das nichts zu tun, den gibt es bundesweit. Komisch ist, dass es in en alten Bundesländern und Westberlin immer voller wird und in dem "tollen Osten" immer leerer. Ist natürlich der "Westen" dran schuld, klar, passt schon, ihr Ost-Penner :ansage
Stimmt! Selbst in den rumänischen Karpaten sind die Leute intelligenter, toleranter und geschäftstüchtiger! Nur der letzte Abschaum wohnt noch da! :thumbdown: arme Melissa , allein schon dein Name verrät dein Niveau . Ostdeutschland wurde systematisch vom Westen zerstört , die Firmen , die soziale Infrastruktur , einfach alles . In der Tat ich arbeite (Gott sei Dank ) mit rumänischen und russischen Ingenieuren zusammen , die sind doppelt und dreifach so kreativ und leistungsstark als die verfetteten von Lügenmedien eingelullten Wessi-Pantoffelhelden , die 50x am Tag ihrer Alten am Telefon erklären müssen , daß sie sie noch lieben , und das ER natürlich das Abendessen zubereitet , weil seine 150 kg-Alte beim Yoga-Kurs verzweifelt versucht wenigstens 500 g wegzukriegen . Natürlich muss auch ER die Kinder betreuen , die Küche aufräumen , und den Nachwuchs in den Schlaf singen , im 800000000000000000000000000 EUR - Spießbürgerreihenhaus . Wenn er sich benimmt , also der Pantoffelheld-Wessi , darf er auch nochmal ran …. und muss aber nochmal 50x erklären daß er die tollste Frau geheiratet hat . Und am nächsten Tag schleppt die Tochter einen afghanischen "Schutzsuchenden" zu Hause an . Auch das hat der leidgeprüfte Ehewessi zu schlucken , wenn nicht darf er ausziehen , und den Kredit vom schrottigen Reihenhaus , das natürlich Karpatenjungs schwarz hochgezogen haben , bis zum Jahre 2245 weiter abzahlen . DAS ist Westdeutschland im Jahre 2018 !!!!!!!!! Ihr Wessis könnt einem nur leidtun , in eurem geistigen Niveau , daß bis zum Rande des spießigen Gartens reicht .

Der Simson-Zerflexer

unregistriert

24

Sonntag, 15. Juli 2018, 14:19

scheiss Osten

@Ossi88 - wohl auch mal wieder einer von den scheiss Skinnerpennern. :wuerg Mal ehrlich, wer wollte den unbedingt in den Westen ?! Wer profitiert den ohne Ende vom Westen ?! Wollte etwa (außer der RAF) auch nur einer freiwillig in euren achsotollen Paradiesosten ? Warum mußte man euch einsperren mit Selbstschußautomaten ? Der Westen hat den Osten systematisch kaputtgemacht - ein anerzogenes Sekten-Zitat von Margot diesem Drecksweib. Wenn euch Ossis der Westkonsum (den ihr ja da drüben in vollsten Zügen genießt) nicht passt, dann ab und weg. Wir brauchen euch nicht, ihr unproduktiven Staatsfeinde. Auch euer BIP ist unterirdisch schlecht, ihr kostet nur tonnenweise Geld. Also von uns aus gerne- haut bloß ab - aber kommt diesmal nicht wieder angekrochen, wenn es bei euch dann mal wieder aussieht wie 1989. :cursing:
DDR/OSTEN : ZUM KOTZEN ! Schweineparasiten ! Ihr habt euch selbst kaputtgemacht, während eurer geisteskranker Guru Honecker mit seinen Schergen in Wandlitz alles vom Allerfeinsten hatte. Man, ihr seid so blöd :thumbdown:
Es lebe die WESTALGIE !! :love:

Beiträge: 77

Wohnort: Friesland

Beruf: Dr.-Dipl.-Ing. Molekularbiologie

25

Sonntag, 15. Juli 2018, 20:16

ossi88 Mann oh Mann bist du blöd!!! :klo

Karl an der Nauen

unregistriert

26

Montag, 16. Juli 2018, 00:13

Psychos

Nervige Psycho-Nachbarn und missmutige Omis in völlig ausgewaschenen Blusen und Kleidern und hässliche aufgequollene geschmacksfremd durchtätowierte Menschen im Daueragressionsmodus und als Kulturleitgut von Techno und 90er Schlagerpartys gibt's auch im Brandenburgischen leider mehr als genug. Schön ist es dennoch und die Landschaft wie Städte westlich Berlins erinnert mehr an Südstaaten als an das "typisch Deutsche"! :ocker :fies :party2 :thumbsup:

Berta an der Knatter

unregistriert

27

Montag, 16. Juli 2018, 07:49

RE: Psychos

Nervige Psycho-Nachbarn und missmutige Omis in völlig ausgewaschenen Blusen und Kleidern und hässliche aufgequollene geschmacksfremd durchtätowierte Menschen im Daueragressionsmodus und als Kulturleitgut von Techno und 90er Schlagerpartys gibt's auch im Brandenburgischen leider mehr als genug. Schön ist es dennoch und die Landschaft wie Städte westlich Berlins erinnert mehr an Südstaaten als an das "typisch Deutsche"! :ocker :fies :party2 :thumbsup:
Dumm nur den erblühenden Osten mit den Südstaaten zu vergleichen
Bald wird der Osten alle Regierungsgeschäfte übernehmen

Otto Motor

unregistriert

28

Montag, 16. Juli 2018, 10:32

RE: arme Melissa

Das mit den Ossis stimmt(leider) Man könnte glauben, die machen extra auf dumm, die sind aber so. Und die können sich wirklich gar nicht benehmen. In diesem Kack-Osten verhalten die sich alle wie Neandertaler. Wenn die dort so weitermachen, werden immer noch mehr abhauen, und es wird immer leerer und immer weniger Arbeit. Aber keiner von denen fragt sich, weshalb dort alle ( nicht Geisteskranken ) abhauen. Mit dem demografischen Wandel hat das nichts zu tun, den gibt es bundesweit. Komisch ist, dass es in en alten Bundesländern und Westberlin immer voller wird und in dem "tollen Osten" immer leerer. Ist natürlich der "Westen" dran schuld, klar, passt schon, ihr Ost-Penner :ansage
Stimmt! Selbst in den rumänischen Karpaten sind die Leute intelligenter, toleranter und geschäftstüchtiger! Nur der letzte Abschaum wohnt noch da! :thumbdown: arme Melissa , allein schon dein Name verrät dein Niveau . Ostdeutschland wurde systematisch vom Westen zerstört , die Firmen , die soziale Infrastruktur , einfach alles . In der Tat ich arbeite (Gott sei Dank ) mit rumänischen und russischen Ingenieuren zusammen , die sind doppelt und dreifach so kreativ und leistungsstark als die verfetteten von Lügenmedien eingelullten Wessi-Pantoffelhelden , die 50x am Tag ihrer Alten am Telefon erklären müssen , daß sie sie noch lieben , und das ER natürlich das Abendessen zubereitet , weil seine 150 kg-Alte beim Yoga-Kurs verzweifelt versucht wenigstens 500 g wegzukriegen . Natürlich muss auch ER die Kinder betreuen , die Küche aufräumen , und den Nachwuchs in den Schlaf singen , im 800000000000000000000000000 EUR - Spießbürgerreihenhaus . Wenn er sich benimmt , also der Pantoffelheld-Wessi , darf er auch nochmal ran …. und muss aber nochmal 50x erklären daß er die tollste Frau geheiratet hat . Und am nächsten Tag schleppt die Tochter einen afghanischen "Schutzsuchenden" zu Hause an . Auch das hat der leidgeprüfte Ehewessi zu schlucken , wenn nicht darf er ausziehen , und den Kredit vom schrottigen Reihenhaus , das natürlich Karpatenjungs schwarz hochgezogen haben , bis zum Jahre 2245 weiter abzahlen . DAS ist Westdeutschland im Jahre 2018 !!!!!!!!! Ihr Wessis könnt einem nur leidtun , in eurem geistigen Niveau , daß bis zum Rande des spießigen Gartens reicht .

Ossi 88 : Du, ein wohl ein AFD/NPD/SED Ost-Skinhead (88) , also einer von 90% die da drüben rumlungern, abhartzen, Bier saufen (Hasseröder) und alte Phrasen von Honni und Mielke runterblabbern. Du bis der klassische Ost-Verlierer. Ein 0815 Anweisungs-Befehls-Arbeitssklave ohne jegliche Eigeninitiative, daher auch Verlierer. Sowas würde es nie zu etwas bringen, immer sind die anderen schuld. Deine Zeilen sind voll von klassischen Ossi-Neid, ein krankhaftes Extremphänomen, was im Osten mehr als nur mal eben anzutreffen ist. Sauf Dein Verliererbräu und halt einfach die Fresse (sorry, aber anders versteht er es nicht) und lass Dich weiter VON UNS durchhartzen. :cursing:
In anderen, etwas restriktiveren Ländern wärst Du längst auf dem Kompost .... ;) :schlaumeier
Achja, zu "Karl" : Da muß ich Dir Recht geben, landschaftlich ist es wirklich sehr schön im Osten, alles sehr schön wiederhergestellt, auch infrastrukturell. Die Länder sind mehr als am Blühen. Nur leider gibt es den relativ großen und größer werdenden Teil von Ostdeutschen, die immer noch nicht begreifen, das es besser als 1988 (Nachkriegszustand) ist. Man sollte so einen Ostnöhler mal zur Kur nach Mühlheim (ruhr) oder Offenbach stecken, oder Essen, oder Duisburg ....gibt ja (leider) genügend Städte denen es nicht so gut geht X(

Rizz

Raketenartiger Ausbruch

29

Montag, 16. Juli 2018, 12:02

RE: ossi nachbahn

Also viel schlauer als die ''angeblich dummen'' Ossis scheinst du ja auch nicht zu sein...
es kost mich an diese scheiss nachban knallen immer mit der scheiss rüren wenn ihnen edwas nicht passt .
oder mekern immer rum .
ist ja alles zu laut ( das +lessen , telefoniren husten , niesen oder englich lernen
. ich muss lerhnen und die arschlöchen knallen immer mit der tür . X( X( X(
und sage blos nix falschen
dann bis du gleich der bumann :wand :wand :wand :wand :wand
fuck you ossi :fies :fies :fies :fies :fies :fies :fies :fies :fies :fies
HASSte nicht gesehen? Da hasst wer!

Der Vetter vom Baron

unregistriert

30

Montag, 16. Juli 2018, 18:09

Also viel schlauer als die ''angeblich dummen'' Ossis scheinst du ja auch nicht zu sein...
Der ist nicht nur nicht viel schlauer, sondern absolut dämlich. Mit Mühe und Not erste Klasse Sonderschule geschafft! :auslach :auslach :auslach

Thema bewerten