Donnerstag, 24. Januar 2019, 06:02 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

T.Sx.

unregistriert

1

Samstag, 5. April 2014, 23:20

Ich hasse fette SÄUE, und vor allem EINE

Hey,

ich kann es nicht fassen, aber wurde für eine fette alte Sau verlassen, die sich ihre beschissenen Schlupflider entfernen lassen hat. Schlechte Gene also hinten und vorne! Die Mutter ne Friseuse, ich könnte kotzen, was ein Abschaum.

Ich bin 20, exzentrisch und bei 1,60 wiege ich 43 Kilo. Männer finden mich attraktiv, und ich bin aufregend im Gegensatz zu einer 40 Jährigwen Sau!

Und trotzdem hat ER sich gegen mich entschieden. Gegen das Unkonventionelle, und hat seinen feigen Schwanz in den Fettberg gesteckt.

Ich hoffe, die alte SAU verreckt! Verrecken soll dieses minderwertige Stück Fettfleisch!

Ich hasse fette Weiber, die sind unbeherrscht, haben keine Disziplin!

Ich will dass sie stirbt, und sei es durch mein Nachhelfen! Sie hat es nicht verdient, einen attraktiven Mann mit überdurchschnittlich großem Schwanz zu haben! Er hat sie auch nicht mehr gewollt, deswegen war er bei mir, hat davon gesprochen, wie sehr er sich überwinden müsste, um DIE SAU anzufassen!
Aber dann hat er seinen Job gekündigt, und aus EXISTENZANGST ist er zur Sau zurück. Haus und Kind ... lauter konventioneller Scheiß. Ich habe eine Abneigung, eine Aversion, einen Hass auf Familie entwickelt. Diese Konzept wird Menschen auferlegt, die denken, sie MÜSSEN so handeln und entscheiden, und ihnen fehlt der Mut sich dagegen zu entscheiden. Die Menschen werden durch diese vorgefertigen Konzepte FEIGE gemacht und BUMSEN dann lieber ÜBERGEWICHTIGE VIECHER!

- T.

12

unregistriert

2

Sonntag, 6. April 2014, 19:49

:ocker is das nich immer andersrum?
Frauen 20jährige verlassen 20jährige um mit nem 90jähren Millionär zusammen zu sein...?
:auslach
naja wo die liebe halt hinfällt :rolleyes: kannste machen nüx

Kirschblüte

unregistriert

3

Montag, 7. April 2014, 22:53

Sei lieber froh das du schon eine Beziehung mit 20 hattest, viele in deinem alter können nur davon träumen. Sei froh das er wenigstens für eine Zeit da war, manche warten bis zum tot. Ich bin zwar auch in jemanden verliebt und finde ich sehe um einiges besser aus als die andere, die auch mehr fett hat und ne brille und blabla und ich hasse es auch, aber ich kann leider dagegen nichts tun

blacky

unregistriert

4

Samstag, 19. April 2014, 01:38

Das is weil Männer über euch hübsche dürre schnecken gern mal drüber rutschen ... aber auf dauer

zählen andre qualitäten wie Verlässlichkeit. Kein wiederreden . also folgsamkeit und vorallem keine reichbeschenkt werden wollende stressige drama queen vagina .... dicke Mädels lassen sich oft bürsten und halten die fresse.... bleiben daheim und huhren nicht rum ...


lösung:

mach nicht dauernd streit weil dein weiberhirn vor lauter hormon kopfkino verrückt spielt .....gehorch deinem mann lass dich oft Vögeln dann klappts bestimmt mfg black28 ich wünsche euch das

T.SX

unregistriert

5

Donnerstag, 1. Mai 2014, 11:33

Hallo

@blacky

Ich hätte alles für diesen Mann getan, und habe mich ihm während unserer Zeit komplett hingegeben.
Ich habe sicher nicht rumgehurt, er war der Einzige in unsrer Zeit und auch noch eine Weile danach ...
Manchmal kann man alles für jemanden tun, und es ist nicht genug. Das tut unglaublich weh.

@kirschblüte
Es tut mir leid, dass es bei dir in Liebsdingen auch nicht läuft ...
Aber ich denke, man sollte das Leid eines anderen nicht relativieren. Es ist gleich schmerzhaft: Jemanden zu haben und zu verlieren, ihn also nie wirklich gehabt zu haben, und nie jemanden zu bekommen.

Thema bewerten