Sonntag, 18. Februar 2018, 02:35 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Rattenfänger

unregistriert

21

Dienstag, 9. Januar 2018, 21:29

Schlimmer als Ratten!

Solche Eltern sind schlimmer als Ratten und auch von der Intelligenz wesentlich niedriger anzusiedeln.

Ratten halten zusammen, sind soziale Tiere und wehren Gefahren für sich und ihre Nachkommen ab. Keine Ratte, nein kein Tier auf diesem Planeten, käme auf die Idee, den Nachwuchs mit derlei Praktiken zu malträtieren.

Daher wäre das einsperren solcher "Mütter" in einen Rattenkäfig eigentlich schon eine vorzügliche Behandlung.

Gruß eurer Rattenfänger, aber nicht aus Hameln

gelbesfeuerzeug

unregistriert

22

Mittwoch, 10. Januar 2018, 21:02

ab inne Klappse

Solche Eltern gehören echt therapiert, normal ticken die ja wohl nicht mehr im Kopf. Und die Kinder in eine Pflegefamilie, welche nicht so pervers ist. Piercings für Kleinkinder, was ne kranke scheiße es auf dieser Welt gibt. Wir sind doch echt am Arsch :(

Barbara

unregistriert

23

Freitag, 12. Januar 2018, 18:07

Wirklich asozial

Mein Bruder hatte sich mal so eine Alte "angelacht" (keine Deutsche), die von ihm Schwanger wurde. Die wollte der Tochter, als sie noch zusammen waren, Ohrlöcher stechen.

Mein Bruder konnte sie zum Glück davon abhalten, aber dann stritten sie sich nur noch, die Alte wurde fordernd und so verließ sie ihn. Seither zockt sie meinen Bruder mit Unterhalt ab. Sie will ihn auch das Kind wegnehmen, da streiten die sich heute noch vor Gericht. Das ist wohl auch der Grund, warum die Alte ihrer Tochter bis heute sowas nicht angetan hat - denn dann hätte mein Bruder wohl gute Chancen, das Sorgerecht zu bekommen (in Kombination mit dem Zeug, was die Alte noch so treibt)

Wie ich dieses Weib hasse, ich warnte ihn von Anfang an, dass mit der etwas nicht stimmt. X( X( X(

Orgelbauer

unregistriert

24

Donnerstag, 18. Januar 2018, 19:38

RE: Könnte ich kotzen wenn ich sowas sehe

Meistens solche Assitanten die noch fett und häßlich dazu sind. Sowas sollte keine Kinder kriegen dürfen :haar
Tja, leider bekommt das größte Pack die meisten Kinder, ist leider so.

Hartz 4 und der Tach gehört dir!!

Da kommt man dann auch auf dumme Gedanken wie Zwangspiercings und so. Vielleicht mal die Kohle streichen, damit die Assis mal lernen, was arbeiten ist? :mecker

Der Antischwabe

unregistriert

25

Samstag, 20. Januar 2018, 20:30

RE: Ich hasse Eltern, die kleinen Kindern Ohrlöcher stechen!!

Hoffentlich zieht euch mal einer nen Nasenring durch und zieht euch damit durch die Straße!!! Aber vielleicht gefällt euch dat ja auch noch, mal was anneres, nech?


Nicht am Nasenring, an den Ohren, da muß man schon korrekt bleiben :klo
Die Höchststrafe für solche Assischlampen: Sie ins Schwabenland verfrachten :thumbsup:


Chantalle

unregistriert

26

Sonntag, 21. Januar 2018, 01:32

Cool

Yo,AbO der Kevin-Pascal sieht voll fresh aus mit den Ohringen, ey!
Gans der Papa, aber ihr seit nur neidisch und könnt euch verpissen mit euren Ohringlosen Kindern mit ohne SWAG!
Un' Harzen is voll gechillt ey, also ich freu mich dass ihr am Mohntach widda arbeiten müsst für mich. Bi8tches!
LG CHANTALLE

Bron Tofu der Gepökelte

unregistriert

27

Montag, 22. Januar 2018, 12:36

Schand-Tal

Yo,AbO der Kevin-Pascal sieht voll fresh aus mit den Ohringen, ey!
Gans der Papa, aber ihr seit nur neidisch und könnt euch verpissen mit euren Ohringlosen Kindern mit ohne SWAG!
Un' Harzen is voll gechillt ey, also ich freu mich dass ihr am Mohntach widda arbeiten müsst für mich. Bi8tches!
LG CHANTALLE
Ihr habet wohl Haschgift gespitzt,Ihr unflätiges Gelichter aus der Harzstadt.

Sechs Monate Strafkartoffelnausgraben
diese Urteil fällte der Baron

B27 Fahrer

unregistriert

28

Montag, 22. Januar 2018, 22:44

Wahrscheinlich...

...sind das die selben, die sich zigtausend von diesen Metalldingern selber in die Visage ballern.

Dann meinen sie wohl, der Nachwuchs braucht sowas auch. Asoziales Gesindel.

BaWü an Schweiz verkaufen und von Gewinn Staatsschulden abzahlen

unregistriert

29

Dienstag, 23. Januar 2018, 20:36

Warum nur Ohrlöcher?

Damit haut man heute doch keinen mehr vom Sockel. Ein gescheiter Nasenring, hilft auch, das Balg bei Bedarf anzuleinen :thumbsup:

Nasenring für alle

unregistriert

30

Sonntag, 4. Februar 2018, 23:55

Spritze in die Venen

Wann entwickelt die Pharmaindustrie endlich ein Mittel gegen Dummheit?

Solche "Eltern" gehören eigentlich anstelle von Tierversuchen...

KSC ole ole

unregistriert

31

Freitag, 9. Februar 2018, 21:32

Denn sie wissen nicht, was sie tun

Genauso fürchterlich finde ich Helikoptereltern, die ihr "Kind" mit 17 Jahren zum 2 km entfernten Bahnhof fahren.

Was nur los in dieser Welt? Will hier weg...

Thema bewerten