Montag, 22. Januar 2018, 13:15 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lammart

unregistriert

21

Mittwoch, 10. Januar 2018, 14:13

RE: Weiter so Genossen

VORWÄRTS IMMER RÜCKWÄRTS NIMMER


Die DDR lebt in uns allen weiter. In diesem Staat konnte man noch leben ohne das die Wessis einem alles kaputt machten.Ich brauche keinen Supermarkt mit tausenden Produkten. Mir reicht das was es in Tante Emma Laden gegenüber gibt.

Also Genossen wartet nur etwas !!!!! :shot

Du widersprichst Dich total, "Vorwärts immer rückwärts nimmer" von eurem heiligen Führer Honnecker (der aus´m Westen kam ) aber Du führtst den Befehl der Partei nicht aus ! Die Partei hat immer Recht !!!Rückwärts heißt ja in die DDR zurück. Möchtest Du auch 8 Wochen ohne Anklage in einer Wasserzelle in Bautzen2 verschimmeln incl. täglicher Prügel ? Im Übrigen ist das dann mit Stasi und Verhör auch wieder mit dabei, aber das kennt ihr ja, muß ja schön sein ... 8|

Ulrichs Busen

unregistriert

22

Mittwoch, 10. Januar 2018, 14:57

Investiert lieber die Haushaltsüberschüsse in neue Gelddruckmaschinen - Neues, und vor allem viiieeel Geld braucht das Land !

Flensburg_ist_schoen

unregistriert

23

Mittwoch, 10. Januar 2018, 17:18

RE: Unfaßbar!

Ich dachte, wir wären mal ein Land langsam, aber ihr habt ja wohl total eins an der Waffel.

Wenn es euch nicht paßt, geht doch wieder zurück und macht euch von mir aus unabhängig, aber laßt uns in Ruhe mit irgendwelchem Soljankascheiß. Darf ja wohl nicht wahr sein, dafür reißen wir uns den Arsch auf?
ich muß mich für meine unflätigen Worte entschuldigen sufole

Pallas

unregistriert

24

Samstag, 13. Januar 2018, 01:12

RE: der Soli muß nicht weg

Mehr Soli -mehr Wohlstand ,ihr wollt doch nicht das der Osten untergeht ,die Strassen benötigen auch wieder eine Reparatur und noch ist nicht alles am Blühen , also mal locker die Brieftaschen auf und reichlich gespendet.
:fies

Okay, einverstanden. Einzige Bedingung : Ihr geht ALLE wieder in euren paradiesischen Osten und bleibt auch dort. Kapiert ?!?! :ansage Also raus aus´m Westen ! Ihr nervt hier tierisch mit eurem schwachsinnigen DDR Geseiher. Genug Platz ist ja bei euch, sind ja alle weg, bis auf die absoluten Vollversager und Extremst-Träumer. Also, mobilisiert eure Jünger und dann ab in eine neue DDR. Wir wollen euch im Westen nicht mehr, ihr nervt und zieht das Ansehen Deutschlands in den Dreck und wir wollen endlich unsere alte gute Weststärke zurück, incl. Made in WEST Germany !!!!!!

Ucke

unregistriert

25

Montag, 15. Januar 2018, 01:07

RE: der Soli muß nicht weg

Mehr Soli -mehr Wohlstand ,ihr wollt doch nicht das der Osten untergeht ,die Strassen benötigen auch wieder eine Reparatur und noch ist nicht alles am Blühen , also mal locker die Brieftaschen auf und reichlich gespendet.
:fies

Nö, der Soli muss nich weg, die Ossis müssen weg aus Westdeutschland ! Die sollen alle zurück in ihren geliebten Depri-Osten. Dann bekommen die auch weiterhin Stütze, würden ja sonst verhungern. Aber dazu müssen die dahin und da bleiben, und zwar alle ! :ansage

26

Montag, 15. Januar 2018, 09:47

Wie gut das das hier nur amüsanter,zukunftsloser Dünnpfiff ist, der hier abgelassen wird :klo .Herrlich :thumbup: .Aber im Endeffekt machen wir dann doch alle wieder weiter mit als Zahnrädchen im System. :tippse

Westdeutscher aus Überzeugung

unregistriert

27

Montag, 15. Januar 2018, 12:40

RE: RE: der Soli muß nicht weg

Mehr Soli -mehr Wohlstand ,ihr wollt doch nicht das der Osten untergeht ,die Strassen benötigen auch wieder eine Reparatur und noch ist nicht alles am Blühen , also mal locker die Brieftaschen auf und reichlich gespendet.
:fies

Okay, einverstanden. Einzige Bedingung : Ihr geht ALLE wieder in euren paradiesischen Osten und bleibt auch dort. Kapiert ?!?! :ansage Also raus aus´m Westen ! Ihr nervt hier tierisch mit eurem schwachsinnigen DDR Geseiher. Genug Platz ist ja bei euch, sind ja alle weg, bis auf die absoluten Vollversager und Extremst-Träumer. Also, mobilisiert eure Jünger und dann ab in eine neue DDR. Wir wollen euch im Westen nicht mehr, ihr nervt und zieht das Ansehen Deutschlands in den Dreck und wir wollen endlich unsere alte gute Weststärke zurück, incl. Made in WEST Germany !!!!!!

100% Zustimmung. Ich bin 1990 aus dieser DrecksDDR weg, der Staat war scheiße, mir brauchen diese verträumten Abhängigen nichts vorzuseihern, überall war nur Unterdrückung und Mangel. Ich spucke auf diesen Mist-Osten :wuerg Ich bin auch dafür, dass alle, die das da so toll finden und fanden, gefälligst dahin zurück gehen müssen. :mecker
Ein ganz entscheidender Punkt ist : Die Ostdeutschen sind mehrheitlich rückwärtsgewandt, also wollen in eine (nie so da gewesene) völlig verklärte Vergangenheit zurück, weil sie mit Gegegnwart und Zukunft nicht klarkommen. :wacko: Die Westdeutschen sind mehrheitlich progressiv eingetellt, also zukunftsorientiert und gestaltend. Alles Neue bringt auch Chancen. :thumbsup: Wer wirklich will und Ziele hat, braucht sich nicht von einem Soli noch immer durchfüttern zu lassen :schlaumeier

28

Montag, 15. Januar 2018, 16:11

wenn die mauer steht kommt das geld nicht mehr rübergeflogen
da kommt eher die stasi und schiesst die feindlichen papierflieger runter

Gnatzfried

unregistriert

29

Freitag, 19. Januar 2018, 12:53

wer hat an der Uhr gedreht ?

wenn die mauer steht kommt das geld nicht mehr rübergeflogen
da kommt eher die stasi und schiesst die feindlichen papierflieger runter
Bürger der ehemaligen DDR , macht euch keine Sorgen denn wir sind bereits am Wiederaufbau unserer Republik.
Bald beginnt wieder die Zeit an dem sich Menschen noch wie Menschen behandelt haben , Wohlstand und Geborgenheit
werden wieder ein unzertrennlicher Begriff unseres Volkes sein .
Nieder mit den Imperialisten!!
Frisch auf, Genossen, lass erschallen der Freiheit Lied: Der Frühling
naht. Die ganze Welt lasst froh durchhallen: Es keimt und grünt die
Freiheitssaat,die DDR ist unser Staat
:thumbup:

dtpd

unregistriert

30

Freitag, 19. Januar 2018, 14:26

RE: RE: Weiter so Genossen

VORWÄRTS IMMER RÜCKWÄRTS NIMMER


Die DDR lebt in uns allen weiter. In diesem Staat konnte man noch leben ohne das die Wessis einem alles kaputt machten.Ich brauche keinen Supermarkt mit tausenden Produkten. Mir reicht das was es in Tante Emma Laden gegenüber gibt.

Also Genossen wartet nur etwas !!!!! :shot

Du widersprichst Dich total, "Vorwärts immer rückwärts nimmer" von eurem heiligen Führer Honnecker (der aus´m Westen kam ) aber Du führtst den Befehl der Partei nicht aus ! Die Partei hat immer Recht !!!Rückwärts heißt ja in die DDR zurück. Möchtest Du auch 8 Wochen ohne Anklage in einer Wasserzelle in Bautzen2 verschimmeln incl. täglicher Prügel ? Im Übrigen ist das dann mit Stasi und Verhör auch wieder mit dabei, aber das kennt ihr ja, muß ja schön sein ... 8|
Ich als Wessi hätte gern in der DDR gelebt

Junk

unregistriert

31

Samstag, 20. Januar 2018, 15:35

RE: wer hat an der Uhr gedreht ?

wenn die mauer steht kommt das geld nicht mehr rübergeflogen
da kommt eher die stasi und schiesst die feindlichen papierflieger runter
Bürger der ehemaligen DDR , macht euch keine Sorgen denn wir sind bereits am Wiederaufbau unserer Republik.
Bald beginnt wieder die Zeit an dem sich Menschen noch wie Menschen behandelt haben , Wohlstand und Geborgenheit
werden wieder ein unzertrennlicher Begriff unseres Volkes sein .
Nieder mit den Imperialisten!!
Frisch auf, Genossen, lass erschallen der Freiheit Lied: Der Frühling
naht. Die ganze Welt lasst froh durchhallen: Es keimt und grünt die
Freiheitssaat,die DDR ist unser Staat
:thumbup:

Was hast Du denn genommen ? Wie heißt das Zeug ? Gibts das als Pulver oder nur als Kopfspritze ? Man, echt, sowas von ultrabreit, kaum zu glauben. Wohlstand und Gerechtigkeit hat mir in dem Zusammenhang besonders gut gefallen, da hast Du Dir aber echt was reingeballert. Mach das mal nicht zu oft, sonst platzt Dir die Birne weg 8)

Helga

unregistriert

32

Samstag, 20. Januar 2018, 21:09

RE: RE: RE: Weiter so Genossen

VORWÄRTS IMMER RÜCKWÄRTS NIMMER


Die DDR lebt in uns allen weiter. In diesem Staat konnte man noch leben ohne das die Wessis einem alles kaputt machten.Ich brauche keinen Supermarkt mit tausenden Produkten. Mir reicht das was es in Tante Emma Laden gegenüber gibt.

Also Genossen wartet nur etwas !!!!! :shot

Du widersprichst Dich total, "Vorwärts immer rückwärts nimmer" von eurem heiligen Führer Honnecker (der aus´m Westen kam ) aber Du führtst den Befehl der Partei nicht aus ! Die Partei hat immer Recht !!!Rückwärts heißt ja in die DDR zurück. Möchtest Du auch 8 Wochen ohne Anklage in einer Wasserzelle in Bautzen2 verschimmeln incl. täglicher Prügel ? Im Übrigen ist das dann mit Stasi und Verhör auch wieder mit dabei, aber das kennt ihr ja, muß ja schön sein ... 8|
Ich als Wessi hätte gern in der DDR gelebt

Dazu müßte man erstmal ein Westdeutscher sein, Dir fehlen dazu alle Voraussetzungen :thumbdown:

Torstens Omma

unregistriert

33

Gestern, 11:41

RE: RE: RE: RE: Weiter so Genossen

VORWÄRTS IMMER RÜCKWÄRTS NIMMER


Die DDR lebt in uns allen weiter. In diesem Staat konnte man noch leben ohne das die Wessis einem alles kaputt machten.Ich brauche keinen Supermarkt mit tausenden Produkten. Mir reicht das was es in Tante Emma Laden gegenüber gibt.

Also Genossen wartet nur etwas !!!!! :shot

Du widersprichst Dich total, "Vorwärts immer rückwärts nimmer" von eurem heiligen Führer Honnecker (der aus´m Westen kam ) aber Du führtst den Befehl der Partei nicht aus ! Die Partei hat immer Recht !!!Rückwärts heißt ja in die DDR zurück. Möchtest Du auch 8 Wochen ohne Anklage in einer Wasserzelle in Bautzen2 verschimmeln incl. täglicher Prügel ? Im Übrigen ist das dann mit Stasi und Verhör auch wieder mit dabei, aber das kennt ihr ja, muß ja schön sein ... 8|
Ich als Wessi hätte gern in der DDR gelebt

Dazu müßte man erstmal ein Westdeutscher sein, Dir fehlen dazu alle Voraussetzungen :thumbdown:
Helga ,liebste , bei dir muß bei der Geburt ein Hammer auf den Kopp gefallen sein :ka5

Thema bewerten