Mittwoch, 23. August 2017, 17:39 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Der Sadist

unregistriert

1 581

Montag, 21. August 2017, 23:44

RE: Ähem....

@der Sadist: ....Du hast sadistisch vergessen.

Was wir Schwaben aber nicht tun, ist anderen die Schuld geben, wir übernehmen Verantwortung für unser tun, was in 200% der Fälle richtig ist. Ohne "Einwanderer" wäre die Polizei bei uns obsolet.

Du hast auch nicht das Recht, dich als Schwabe zu bezeichnen, Du, der Du deine charakterischen Defizite auf die hygienische Badener Sauberkeitserziehung schiebst. Mit Fug und Recht kannst du dir gerne den Ostblockstempel in die Flanke pressen lassen, da gehören solche Leute hin.

Mehehensch, wie man als unschuldiger Stuttgarter immer diesen Thread neutralisieren muss.

Ganz liebe Grüße
Würrtemberger Jung :love: :love: :love: :love: :love:
Wenn man bei irgendwem charakteristische Defizite vorfinden kann, dann garantiert beim Schwaben selbst. Da der Teufel immer auf den dicksten Haufen scheißt, besitzt der Schwabe garantiert einige dieser unausstehlichen Eigenschaften, wie zb Neid, Hass auf andere (und sogar sich selbst), Missgunst, Habgier und Boshaftigkeit.


Bezüglich "Ostblock" würde ich die Finger ruhig lassen - wenigstens kann man dort noch gemeinsam einen trinken, ohne dass jemand von vornherein ausgegrenzt oder benachteiligt wird.
Keiner hat es nötig mit Besitz, Jobs oder Errungenschaften zu protzen.
Der Schwabe versteht das nicht - für ihn ist das Leben ein erbitterter Kampf.
Soll er doch kämpfen - jedoch die normalen, nicht geisteskranken Menschen friedlich arbeiten lassen, ihr Bier trinken lassen, ihren Hobbys nachgehen lassen..


Bleibt fern von uns mit eurem verbitterten Sumpf aus Arbeit, Statussymbolen, Hass, Bevormundung, Gesetzestreue und kleingeistigkeit.


Gruß
Der Sadist :fies :fies :fies :fies :fies

DJ

unregistriert

1 582

Gestern, 02:21

Dick Jockel

Ist das asoziale und faule RTL-HartzIV-Ossi-Preußen-Gesocks immernoch dabei die Schuld für ihr Nichtskönnen den anderen Menschen zu geben? Ich rate euch Pack lieber eins: Beißt nie in die Hand die euch füttert, sonst wisst ihr was passiert! Wir müssen unser aller Geld was wir für den Länderfinanzausgleich weggegeben haben wieder eintreiben indem wir mit Panzer in den Norden einmarschieren und euch von dieser Welt zu tilgen. Ohne euch wäre die Welt auch viel besser dran #wenigerSchnorrer
Der Typ ist wie eine Schallplatte, Länderfinanzausgleich, Länderfinanzausgleich, Länderfinanzausgleich.


Hat dein Einzeller-Hirn eigentlich noch eine weitere Zelle? :D

DJ

unregistriert

1 583

Gestern, 02:31

RE: Ähem....

@der Sadist: ....Du hast sadistisch vergessen.

Was wir Schwaben aber nicht tun, ist anderen die Schuld geben, wir übernehmen Verantwortung für unser tun, was in 200% der Fälle richtig ist. Ohne "Einwanderer" wäre die Polizei bei uns obsolet.

Du hast auch nicht das Recht, dich als Schwabe zu bezeichnen, Du, der Du deine charakterischen Defizite auf die hygienische Badener Sauberkeitserziehung schiebst. Mit Fug und Recht kannst du dir gerne den Ostblockstempel in die Flanke pressen lassen, da gehören solche Leute hin.

Mehehensch, wie man als unschuldiger Stuttgarter immer diesen Thread neutralisieren muss.

Ganz liebe Grüße
Würrtemberger Jung :love: :love: :love: :love: :love:
Allein beim lesen geht meine Spastensirene los. Neeeeein wir sind gar nicht überheblich nur etwa 200% und neeeeein wir übernehmen die Verantwortung. Erklär mir doch bitte "Württemberger Jung" (wie alt ist jung in Stuttgart? 63?) wie bei soviel Dummheit von Verantwortung gesprochen werden kann?

Und was ein Rassist, Ostblock hier und Osten da. Ihr klingt so hohl wahrscheinlich scheißt ihr jedes mal in Richtung Sonne damit euer Schwabenarschloch luftrocknet nur damit ihr Honks "a Babierle" sparen könnt.

Jetzt wundert mich auch das dezente "Gschmäckle" nicht mehr. Ihr seit so abartig!

Eine Schwabe kann nicht anders, die geborene Witzfigur. :D


Schwäbischer Taliban

unregistriert

1 584

Gestern, 13:50

RE: Dick Jockel

Ist das asoziale und faule RTL-HartzIV-Ossi-Preußen-Gesocks immernoch dabei die Schuld für ihr Nichtskönnen den anderen Menschen zu geben? Ich rate euch Pack lieber eins: Beißt nie in die Hand die euch füttert, sonst wisst ihr was passiert! Wir müssen unser aller Geld was wir für den Länderfinanzausgleich weggegeben haben wieder eintreiben indem wir mit Panzer in den Norden einmarschieren und euch von dieser Welt zu tilgen. Ohne euch wäre die Welt auch viel besser dran #wenigerSchnorrer
Der Typ ist wie eine Schallplatte, Länderfinanzausgleich, Länderfinanzausgleich, Länderfinanzausgleich.

Hat dein Einzeller-Hirn eigentlich noch eine weitere Zelle? :D
Das ist das einzige Wort dass ich brauche um einen armseeligen Preußen zu schlagen. Ist es nicht so dass ihr ohne uns Schwaben alle verhungern und erfrieren würdet? Und zu deiner bescheuerten Frage die Zeit wie intelligent Preußen sind. Wie kann ein Einzeller weitere Zellen besitzen? Naja wir sehen uns dann wenn ich mit meiner Kalaschnikow deine 3qm Sozialwohnung stürme, deinen riesen Schäferhund enthaupte und deine 18 Kinder dazu zu bringen eure verkommene Plattenbausiedlung mitsamt der Kehrwoche und gutem schwäbischen Putzmitteln auf Vordermann zu bringen!

DJ

unregistriert

1 585

Gestern, 14:33

RE: RE: Ähem....

@der Sadist: ....Du hast sadistisch vergessen.

Was wir Schwaben aber nicht tun, ist anderen die Schuld geben, wir übernehmen Verantwortung für unser tun, was in 200% der Fälle richtig ist. Ohne "Einwanderer" wäre die Polizei bei uns obsolet.

Du hast auch nicht das Recht, dich als Schwabe zu bezeichnen, Du, der Du deine charakterischen Defizite auf die hygienische Badener Sauberkeitserziehung schiebst. Mit Fug und Recht kannst du dir gerne den Ostblockstempel in die Flanke pressen lassen, da gehören solche Leute hin.

Mehehensch, wie man als unschuldiger Stuttgarter immer diesen Thread neutralisieren muss.

Ganz liebe Grüße
Würrtemberger Jung :love: :love: :love: :love: :love:
Wenn man bei irgendwem charakteristische Defizite vorfinden kann, dann garantiert beim Schwaben selbst. Da der Teufel immer auf den dicksten Haufen scheißt, besitzt der Schwabe garantiert einige dieser unausstehlichen Eigenschaften, wie zb Neid, Hass auf andere (und sogar sich selbst), Missgunst, Habgier und Boshaftigkeit.


Bezüglich "Ostblock" würde ich die Finger ruhig lassen - wenigstens kann man dort noch gemeinsam einen trinken, ohne dass jemand von vornherein ausgegrenzt oder benachteiligt wird.
Keiner hat es nötig mit Besitz, Jobs oder Errungenschaften zu protzen.
Der Schwabe versteht das nicht - für ihn ist das Leben ein erbitterter Kampf.
Soll er doch kämpfen - jedoch die normalen, nicht geisteskranken Menschen friedlich arbeiten lassen, ihr Bier trinken lassen, ihren Hobbys nachgehen lassen..


Bleibt fern von uns mit eurem verbitterten Sumpf aus Arbeit, Statussymbolen, Hass, Bevormundung, Gesetzestreue und kleingeistigkeit.


Gruß
Der Sadist :fies :fies :fies :fies :fies
Und ich dachte eine zeitlang mit mir sei etwas nicht in Ordnung aber im Schwabenland ist ein Mensch grundsätzlich nicht in Ordnung. Ich werde mich nochmals taufen lassen an dem Tag wo ich endlich hier die Fliege machen kann und das wird bald sein.

Stuttgart ist der Vorhof der Hölle. :fies

Thema bewerten