Mittwoch, 23. August 2017, 17:40 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Sabine

unregistriert

201

Sonntag, 11. Juni 2017, 13:27

RE: Lügen

Wi könnt ühr öss woagn, zu sagn, ick wär keen richtigo Döütscho?
Ick bin so DDR wie Erich Hoennegger, do schwör ick oof zeen Düodn Zetits Knüspofloagn!

Als öb ick sö'n vastogto Studispaggö wäo, ick wuodö vom Jobcendo gezwüngn, n' Kürs oofzusüchen "Strebohaft Labon lern' üm einfochä Gämüddo irrenzufüoän!" odda sou, woar zwo langweelick abo lount, wie wo seen.
Ünd wos heeßt hio Barrodü?

Ünd wio in Saxonia hom dit bessdö schülsystem in goanz D, ooch dü wundoschöune Frau Petry woa oof na Öst-Schülö!
Abo gloubt nü weedo an Aare Deorü, ick wäo son vahgaggdo abgemaagado Strebo-Spaagn in Göddingen odda Wou?
Meene heüligö DDR geeb ick nüscht oof dowür, mütt Wessis lpunt es sich nüscht zu disgütüen!

LG DAD PITTIPLATSCH

Ach Gott wie lustig, willst Du uns verarschen ? Ich bin Sächsin ! Wenn Du das lustig findest bist Du echt arm, Du Penner. Sag bloß Du wohnst auch noch bei uns ? Hau bloß ab, scheiss Wessi, sowas wollen wir hier nicht ! :mecker :ansage :cursing:

Ostgeschädigter

unregistriert

202

Freitag, 16. Juni 2017, 01:48

>>>>>

Ossis können ja auch ganz herzlich und einfach im Umgang sein, aber manchmal schieben sie einfach so einen Film und wollen dann unbedingt alle Menschen penetrieren wenn man irgendwie gegen den Strom schwimmt das ist an Verbissenheit echt übertrieben. Die haben vll. viel Rückgrat aber gehen damit auch jedem auf den Keks.

Ich glaube jeder Ossi weiss was ich meine. Das Unterstrichene nur damit ihr nich gleich ausrasten müsst...

Kulatty

unregistriert

203

Samstag, 17. Juni 2017, 02:45

Ossis

Ossis sind wie Mimosen. Wenn man Stasi, Verfolgung und die anderen Mißstände mal anspricht, drehen die gleich am Rad. Immer fühlen die sich gleich persönlich angegrifffen, völlig krank. Die verteidigen immer ihre scheiss ddr. War nicht alles schlecht, gab auch gutes, ba bla bla. Nirgends ist alles schlecht - hat ja auch niemand niemals gesagt ! Fakt ist aber : Die wollten ihre scheiss ddr nicht mehr, die haben selbst darüber abgestimmt in ihrer Volkskammer. Und nun beschweren die sich, dass nicht vom 1. Tag danach alles im vollen Luxus war- so wie jetzt. Jetzt ist da Luxus ! Manch Kommune in den alten Bundesländern hätte gern diese Straßen, diese Infrastruktur, alles Top-Luxus.Parallel dazu wollen die ihre scheiss ddr zurück !!?? Und machen teils Jagd auf Wessis - sind die alle paranoid ??!!Sowas von krank, aber leider wahr. Die ehemaligen Stasi-Penner und Zuträger/Wasserträger/Petzer wollen ihre Macht zurück, das ist eigentlich alles - und man hat ihnen gesagt was sie tun müssen. Und nun immer nur am motzen und rumnörgeln ! Ihr scheiss Ossis : Mit euren Worten : Haltet mal jetzt endlich die Fresse und bewegt euren Arsch um UNSER GEMEINSAMES Land voranzubringen ! Verstanden ?! Dann : Ausführen ! Punkt. :cursing:

Arno

unregistriert

204

Samstag, 17. Juni 2017, 11:05

Die Biologie wirds hoffentlich richten. Die alte Generation muss erstmal komplett aussterben bevor sich da was ändern wird. Diejenigen die nach der Wende geboren wurden sind ja jetzt auch schon ein bisschen anders. Bleibt nur zu hoffen das sie den jetzt nachfolgenden Generationen nicht mehr ihren Ost-Scheiss ins Hirn setzen.

korkenbohrerschärfer

unregistriert

205

Sonntag, 18. Juni 2017, 01:00

RE: Ossis

Ossis sind wie Mimosen. Wenn man Stasi, Verfolgung und die anderen Mißstände mal anspricht, drehen die gleich am Rad. Immer fühlen die sich gleich persönlich angegrifffen, völlig krank. Die verteidigen immer ihre scheiss ddr. War nicht alles schlecht, gab auch gutes, ba bla bla. Nirgends ist alles schlecht - hat ja auch niemand niemals gesagt ! Fakt ist aber : Die wollten ihre scheiss ddr nicht mehr, die haben selbst darüber abgestimmt in ihrer Volkskammer. Und nun beschweren die sich, dass nicht vom 1. Tag danach alles im vollen Luxus war- so wie jetzt. Jetzt ist da Luxus ! Manch Kommune in den alten Bundesländern hätte gern diese Straßen, diese Infrastruktur, alles Top-Luxus.Parallel dazu wollen die ihre scheiss ddr zurück !!?? Und machen teils Jagd auf Wessis - sind die alle paranoid ??!!Sowas von krank, aber leider wahr. Die ehemaligen Stasi-Penner und Zuträger/Wasserträger/Petzer wollen ihre Macht zurück, das ist eigentlich alles - und man hat ihnen gesagt was sie tun müssen. Und nun immer nur am motzen und rumnörgeln ! Ihr scheiss Ossis : Mit euren Worten : Haltet mal jetzt endlich die Fresse und bewegt euren Arsch um UNSER GEMEINSAMES Land voranzubringen ! Verstanden ?! Dann : Ausführen ! Punkt. :cursing:

Zusammenfassung dieses Beitrags: Ihr blöden Ossis, wandert endlich aus! Wir warten seit 1986 darauf!

Liinchen95

unregistriert

206

Sonntag, 2. Juli 2017, 11:53

Geschockt.

Ich bin geschockt und fassungslos. Ich bin 21 und habe gestern das erste mal Berlin bereist komme aber aus Bielefeld. Ich und mein freund sind abends feiern gegangen. Ich weiß nicht ob man es uns ansah oder was aber wir wurden anscheinend schnell als "wessis" enttarnt. Es war alles gut bis man anfing uns anzustarren anzuspucken und anzurempeln. Mein Freund hat Schnell geschaltet und wir sind gegangen ich wusste gar nicht was los war und Verstand die Welt nicht mehr bist mein freund mir das mit früher gesagt hatte und es heute immer noch Menschen gibt die uns nicht mögen. Ich finde es traurig da ich niemanden was getan habe und nicht mal über irgendwelche Unterschiede nachgedacht habe da mir das egal ist ich wollte nur feiern aber das so abartiger Umgang grundlos normal zu sein scheint hat mich erschrocken.

Baron Tofu der Gepökelte

unregistriert

207

Montag, 3. Juli 2017, 11:26

Nun Liinchen95,

lerne daraus und meide diesen abscheulichen DDR-Beton-Döner-Dreckhaufen in Zukunft.
In Berlin feiern kann man erst dann, wenn es abgerissen und mit Tulpen zugepflanzt ist.

tulpigen Hass gegen Berlin schleudernd
der Baron

Dresdenhasser

unregistriert

208

Montag, 3. Juli 2017, 13:21

Klotzköpfe

@liinchen95: Wahrscheinlich, weil eure Gesichter aus dem inexistenten Bielefeld nicht von drei Generationen Inzucht gekennzeichnet sind wie die der Ostblockna(r)zis(ten). Das sind die Klötze nicht wert, der Neid in Speichelform hat euch befreit.

LG Osthasser Pittiplatschmeuchler

209

Montag, 10. Juli 2017, 11:46

RE: Scheiß Dresden, Scheiß Berlin, ich hasse euch, "Ossis"!!!

Ich fass es nicht!! Da erklärt man es ihnen in einem solch sachlichen Ton und mit viel Geduld, wollen sie es einfach nie verstehen!!
Und dann kommen sie mit solch einer Respektlosigkeit und meinen was besseres zu sein! Dümmer als die kann man doch nicht sein! "Wanna-bes" sind das! Behaupten sich als besten und tollsten Menschen hier auf Erden :mecker
Na klar gibt es woanders auch solche und solche, aber noch nie habe ich das so konzentriert in diesem Drecks "Ossiland" erlebt!!
Respektlos, wanna-be-Diven und hässliche Ober-Machos! Dieses Furz-Dorf, haben von nix ne Ahnung und wollen sich mit Hamburg und München konkurrieren, HA! Was ich nicht Lache! :ansage
Diese Loch Besuche ich garantiert nicht so bald noch einmal! Nie wieder! Ich bin so froh, dass ich weg von hier bin!
Ihr Drecks Ossis, schaut euch mal in den Spiegel!
Wie ich dieses Loch HASSE!!! X(:cursing::wand:mecker
Hast du auch Knötchen am Hintern ? Sausen im Kopp ? dann hilft dir :fies nur noch die große Unke Klosterfrau Melissengeist

Thema bewerten