Samstag, 24. August 2019, 05:03 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Wolfgang

unregistriert

41

Mittwoch, 13. April 2016, 17:01

Die Deutschen sind für mich keine Menschen mehr.
Keine Menschen.
Mit Menschen hat mans da nicht zu tun.
Ein Haufen Psychopathen.
Wenn die versuchen irgendwas gut zu machen, Du weißt nicht, ob se Dich um die Ecke bringen wollen, zu irgendwas zwingen wollen.
Für mich sinds Arschlöcher und Psychopathen.
Naja, bestimmt nicht alle. Aber seltsamer Weise ein sehr hoher Anteil. Als ob die breite Masse von einem diabolischen Virus befallen wäre oder ob es wirklich Chemtrails geben würde, die das Verhalten von Deutschen beeinflussen. :D

Es mag sein, dass in kleinen Provinzen und fremden Ländern die Menschen nicht derartig arrogant und hinterfotzig bösartig sind, aber dafür haben wir einiger Maßen einen guten Lebensstandard. Auch wenn die Schere zwischen Arm und Reich heute wesentlich größer ist als noch vor 20 Jahren.

Hundeesser

unregistriert

42

Mittwoch, 13. April 2016, 18:43

Die Deutschen sind für mich keine Menschen mehr.
Keine Menschen.
Mit Menschen hat mans da nicht zu tun.
Ein Haufen Psychopathen.
Wenn die versuchen irgendwas gut zu machen, Du weißt nicht, ob se Dich um die Ecke bringen wollen, zu irgendwas zwingen wollen.
Für mich sinds Arschlöcher und Psychopathen.
Hier gibt es nur einen Vollpsychopathen, und der bist Du. Jeder Ausländer würde sich schämen, mit Dir in einen Topf geworfen zu werden. :wuerg

h-d

unregistriert

43

Donnerstag, 14. April 2016, 15:08

Schon wieder eine Vergeneralisierung.
Aber das scheint wohl die Impression von einigen zu sein, auf Basis dessen sie handeln, wie sie eben handeln.
Würde sagen, dass bestimmte Massen, die in bestimmten Realitäten aufgewachsen oder dort hinein gewachsen sind nicht gerade leicht zu ertragen sind. Jede Masse besteht aus einzelnen Individuen. Wenn man sich die genauer anschaut ist kein einziger ein wirklicher Psychopath. Du musst einfach weghören, was jemand im Rudel von sich gibt.
Und musst sie nur... entsprechend mani.. ähhhh.. hynotisieren :-).
Gebe Menschen eine gesunde Plattform, löse bei ihnen entsprechende Trigger aus und Du kannst beruhigt schlafen.
Ohne... jegliche Psychopathen ringsherum.
Kostet ein bisschen Mühe, ich gebs zu. Aber wenn man die Taktik raushat..
Die Taktik heißt: Menschlichkeit.
Die Deutschen sind für mich keine Menschen mehr.
Keine Menschen.
Mit Menschen hat mans da nicht zu tun.
Ein Haufen Psychopathen.
Wenn die versuchen irgendwas gut zu machen, Du weißt nicht, ob se Dich um die Ecke bringen wollen, zu irgendwas zwingen wollen.
Für mich sinds Arschlöcher und Psychopathen.

Rainer

unregistriert

44

Freitag, 15. April 2016, 01:06

Also steckt doch Strategie hinter der Flüchtlingsthematik.. wahrscheinlich von Experten wie Dir für eine Suuuuuper Idee befunden, was? Polarisierung sondersgleichen. Ist aber nicht ganz aufgegangen.
Wie lange hortest Du schon Hass gegen Leute aus Deutschland? Schon lange. Und warum? Was haben die Dir getan? Jetzt willst Du Dich hinter Ausländern verstecken und sie als Mittel zum Zweck benutzen? Klar, dass die vor so jemandem wie Dir Angst bekommen.
Würde ich auch.
Die Deutschen sind für mich keine Menschen mehr.
Keine Menschen.
Mit Menschen hat mans da nicht zu tun.
Ein Haufen Psychopathen.
Wenn die versuchen irgendwas gut zu machen, Du weißt nicht, ob se Dich um die Ecke bringen wollen, zu irgendwas zwingen wollen.
Für mich sinds Arschlöcher und Psychopathen.
Hier gibt es nur einen Vollpsychopathen, und der bist Du. Jeder Ausländer würde sich schämen, mit Dir in einen Topf geworfen zu werden. :wuerg

ServusServatius

unregistriert

45

Freitag, 15. April 2016, 23:34

Sag mal seid ihr alle i-rrrrrre geworden?
Schizophren oder was?
Ihr unterhaltet euch wohl auch mit bunten Zebras und kleinen Spaßbunnys, he?
Wohl hypersensibel, he? Gut, dass ich den Mist hinter mir gelassen habe.
Also steckt doch Strategie hinter der Flüchtlingsthematik.. wahrscheinlich von Experten wie Dir für eine Suuuuuper Idee befunden, was? Polarisierung sondersgleichen. Ist aber nicht ganz aufgegangen.
Wie lange hortest Du schon Hass gegen Leute aus Deutschland? Schon lange. Und warum? Was haben die Dir getan? Jetzt willst Du Dich hinter Ausländern verstecken und sie als Mittel zum Zweck benutzen? Klar, dass die vor so jemandem wie Dir Angst bekommen.
Würde ich auch.
Die Deutschen sind für mich keine Menschen mehr.
Keine Menschen.
Mit Menschen hat mans da nicht zu tun.
Ein Haufen Psychopathen.
Wenn die versuchen irgendwas gut zu machen, Du weißt nicht, ob se Dich um die Ecke bringen wollen, zu irgendwas zwingen wollen.
Für mich sinds Arschlöcher und Psychopathen.
Hier gibt es nur einen Vollpsychopathen, und der bist Du. Jeder Ausländer würde sich schämen, mit Dir in einen Topf geworfen zu werden. :wuerg

Moslem

unregistriert

46

Sonntag, 17. April 2016, 21:54

Die Deutschen sind für mich keine Menschen mehr.
Keine Menschen.
Mit Menschen hat mans da nicht zu tun.
Ein Haufen Psychopathen.
Wenn die versuchen irgendwas gut zu machen, Du weißt nicht, ob se Dich um die Ecke bringen wollen, zu irgendwas zwingen wollen.
Für mich sinds Arschlöcher und Psychopathen.


Du hast so recht! Ich kann das Alman-pack nicht ab! Das sind die GRÖSSTEN Heuchler nach den Russen!

Станислав

unregistriert

47

Montag, 18. April 2016, 09:46

Du hast so recht! Ich kann das Alman-pack nicht ab! Das sind die GRÖSSTEN Heuchler nach den Russen!
Ja, keiner mag Russen. Selbst wir uns selber nicht. :rolleyes:

Macht eigentlich unreflektierter Rassismus wirklich soviel Spaß? Oder bist du einfach ein Idiot? :whistling:
Pauschalisieren ist wesentlich einfacher als sich mit jedem einzelnen Individuum zu beschäftigen, stimmts?
Denk nicht zu lange darüber nach, sonst steigt noch dein IQ über Zimmertemperatur und kriegst noch Fieber. :fallum

klix

unregistriert

48

Montag, 18. April 2016, 23:13

dann wech !

Die Deutschen sind für mich keine Menschen mehr.
Keine Menschen.
Mit Menschen hat mans da nicht zu tun.
Ein Haufen Psychopathen.
Wenn die versuchen irgendwas gut zu machen, Du weißt nicht, ob se Dich um die Ecke bringen wollen, zu irgendwas zwingen wollen.
Für mich sinds Arschlöcher und Psychopathen.


Du hast so recht! Ich kann das Alman-pack nicht ab! Das sind die GRÖSSTEN Heuchler nach den Russen!

WAS MACHT IHR DANN NOCH HIER ? Wenn das hier ja soooooooo schlecht ist und nur alle hierher wollen ?! Dann ab zurück in euer Mullattistan oder Syrien oder irgendsowas mittelalterliches und nicht hier durchfresen und durchschmarotzen :ansage In eurem "tollen" Heimatland werdet ihr dann endgültig gesteinigt oder verheizt :thumbsup:

JORGA

unregistriert

49

Dienstag, 19. April 2016, 13:16

dann geht doch !

Es ist faszinierend, immer das Gleiche... :wacko:
Wenn es nicht gefällt - dann geht doch ! Wo ist das Problem ?! Geht in eure tolle Heimat zurück, wenn es hier so beschissen sein soll. Aber da gibts keine Krankenkassenkarte, kein hartz, keine Luxuswohnung mit Zentralheizung, kein BMW ... Das wie fast mit den Ossis ( sind ja auch Zugewanderte ) Wenn es ja so ultra schlimm in der Bundesrepublik ist, dann ab nach Nord-Korea. Da werden die dann auch wieder "geführt" ( was denen ja soooo fehlt ... ) :wand Verkackte geisteskranke Dreckspenner ! ( für sowas geht man arbeiten... :cursing: )

Dietmar

unregistriert

50

Mittwoch, 20. April 2016, 05:15

RE: dann wech !

Gesagt - getan.
Ich bin weg, aber ganz ohne Datenspur. Dann kann man sich den Input für Film, TV und Medien zukünftig auf althergebrachte Weise wieder selbst einfallen lassen. Wie wäre das...
Dann würde es stimmen, wenn ein Moderator sagt: Du hast aber verdammt viel Ahnung von Liebe/Romanze.
Die Deutschen sind für mich keine Menschen mehr.
Keine Menschen.
Mit Menschen hat mans da nicht zu tun.
Ein Haufen Psychopathen.
Wenn die versuchen irgendwas gut zu machen, Du weißt nicht, ob se Dich um die Ecke bringen wollen, zu irgendwas zwingen wollen.
Für mich sinds Arschlöcher und Psychopathen.


Du hast so recht! Ich kann das Alman-pack nicht ab! Das sind die GRÖSSTEN Heuchler nach den Russen!

WAS MACHT IHR DANN NOCH HIER ? Wenn das hier ja soooooooo schlecht ist und nur alle hierher wollen ?! Dann ab zurück in euer Mullattistan oder Syrien oder irgendsowas mittelalterliches und nicht hier durchfresen und durchschmarotzen :ansage In eurem "tollen" Heimatland werdet ihr dann endgültig gesteinigt oder verheizt :thumbsup:

Bläd

unregistriert

51

Dienstag, 3. Mai 2016, 09:00

Oder einem angeblich helfen wollen?!?
Wie stellstn das an?
Lass mal gut sein.
Man merkt, dass Du seit zich Jahren niemandem geholfen hast, Deutschland. Kommt eher rüber, als wolltest Du einen abknallen.
Das Land hier ist so ... fertig.
Aber.. darf ja nichts mehr gesagt werden, muss alles i.O. aussehen, wegen Merkels nächster Wahl und so aussehen als habe sie alles unter Kontrolle.
WEGEN DIR MÜSSEN DIE LEUTE SICH NOCHHHH MEHR GEGENSEITIG IN DIE TASCHEN LÜGEN.
Du bist so ... unfähig.

werner

unregistriert

52

Dienstag, 3. Mai 2016, 20:47

blöd zur Welt gekommen und genauso blöd gestorben - ICH BIN FERTIG, BIN FERTIG, ICH BIN FERTIG MIT DIR!

rita

unregistriert

53

Donnerstag, 5. Mai 2016, 00:23

Wir haben dafür so viel gelernt aus unterschiedlichen Perspektiven - allerdings viel rubbish. Unnützes Wissen. Sachen mit denen Du recht wenig anfangen kannst außer Leuten die Welt erklären.
Das ändern wir jetzt mal :-), GELL? WERNER, RAINER, DETLEV, ROSWITHA..
Denken die wirklich, dass dieses Wissen was weit gestreut ist in eine Person nicht reinpasst?
In sie vielleicht nicht. Beschr.. äh begrenztes Vorstellungsvermögen und noch begrenztere Auffassungsgabe.
blöd zur Welt gekommen und genauso blöd gestorben - ICH BIN FERTIG, BIN FERTIG, ICH BIN FERTIG MIT DIR!

54

Freitag, 6. Mai 2016, 16:50

Die Deutschen sind für mich keine Menschen mehr.
Keine Menschen.
Mit Menschen hat mans da nicht zu tun.
Ein Haufen Psychopathen.
Wenn die versuchen irgendwas gut zu machen, Du weißt nicht, ob se Dich um die Ecke bringen wollen, zu irgendwas zwingen wollen.
Für mich sinds Arschlöcher und Psychopathen.


Du hast so recht! Ich kann das Alman-pack nicht ab! Das sind die GRÖSSTEN Heuchler nach den Russen!



Aber sopan de Huala, was zur Hölle machst Du dann noch hier wolla billa?

Koffer packen und ab weg! Du bist in nicht mehr als 4 Stunden in einem Moslemland, also...

Gute Reise :D

Hundeesser

unregistriert

55

Samstag, 7. Mai 2016, 09:10

Du hast so recht! Ich kann das Alman-pack nicht ab! Das sind die GRÖSSTEN Heuchler nach den Russen!
Ja, keiner mag Russen. Selbst wir uns selber nicht. :rolleyes:

Macht eigentlich unreflektierter Rassismus wirklich soviel Spaß? Oder bist du einfach ein Idiot? :whistling:
Pauschalisieren ist wesentlich einfacher als sich mit jedem einzelnen Individuum zu beschäftigen, stimmts?
Denk nicht zu lange darüber nach, sonst steigt noch dein IQ über Zimmertemperatur und kriegst noch Fieber. :fallum
Danke Dir, Stanislaw. Sehr gute Antwort :thumbup:

Moslem

unregistriert

56

Montag, 16. Mai 2016, 11:33

Die Deutschen sind für mich keine Menschen mehr.
Keine Menschen.
Mit Menschen hat mans da nicht zu tun.
Ein Haufen Psychopathen.
Wenn die versuchen irgendwas gut zu machen, Du weißt nicht, ob se Dich um die Ecke bringen wollen, zu irgendwas zwingen wollen.
Für mich sinds Arschlöcher und Psychopathen.


Du hast so recht! Ich kann das Alman-pack nicht ab! Das sind die GRÖSSTEN Heuchler nach den Russen!



Aber sopan de Huala, was zur Hölle machst Du dann noch hier wolla billa?

Koffer packen und ab weg! Du bist in nicht mehr als 4 Stunden in einem Moslemland, also...

Gute Reise :D


Ich lebe nicht in Deutschland DonHomo! Du bist wahrscheinlich eh nur ein Troll der im Leben nichts erreicht hat!

Zensor

unregistriert

57

Dienstag, 17. Mai 2016, 02:41

Mag Dich zwar ungern desillusionieren, Wolfgang, aber das ist schon sehr sehr lange so.
Den Unterschied machen manche intelligente Leute aus. Bei denen ist es nicht so. Selbst erlebt und letztendlich von überzeugt. Die intelligenten Leute schwirren überall rum. Deswegen brauch man sich darum keine Sorgen zu machen.
Ähm.
Mir kann man nicht widerstehen.. meiner Menschlichkeit entgeht das Gegenüber nicht, da flutschst Du nicht durch. Und wenn Dus doch versuchst, wird die Peitsche entsprechend ausgepackt.
Nenn es Strategie.
Strategie ist etwas, was Du bewusst tust. Ich weiß nicht, WIE ich es mache oder WAS ich da mache, aber ich bekomme jeden hingebogen. Egal ob das ein Hau-Drauf aus Bayern, ein provozierter Bundeswehr.., oder oder ist. Frag mich nicht, wie ichs mache, aber ich bekomms hin. Ich habe ein natürliches Ziel im Kopf. Deswegen manipuliere ich wohl, ohne es zu merken.
Es ist noch immer gelungen.
Da wo es nicht gelingt - da hilft nur noch die Polizei.
Deswegen bin ich der Meinung, dass wenn überall Arschlöcher.. liegt vielleicht auch etwas an einem selbst.
Die Deutschen sind für mich keine Menschen mehr.
Keine Menschen.
Mit Menschen hat mans da nicht zu tun.
Ein Haufen Psychopathen.
Wenn die versuchen irgendwas gut zu machen, Du weißt nicht, ob se Dich um die Ecke bringen wollen, zu irgendwas zwingen wollen.
Für mich sinds Arschlöcher und Psychopathen.
Naja, bestimmt nicht alle. Aber seltsamer Weise ein sehr hoher Anteil. Als ob die breite Masse von einem diabolischen Virus befallen wäre oder ob es wirklich Chemtrails geben würde, die das Verhalten von Deutschen beeinflussen. :D

Es mag sein, dass in kleinen Provinzen und fremden Ländern die Menschen nicht derartig arrogant und hinterfotzig bösartig sind, aber dafür haben wir einiger Maßen einen guten Lebensstandard. Auch wenn die Schere zwischen Arm und Reich heute wesentlich größer ist als noch vor 20 Jahren.

DasRecht

unregistriert

58

Mittwoch, 22. Juni 2016, 15:21

Du hast recht!

omg, dass ist genau was ich meine....so dumme argumente, wie "Rassismus" ist überall....sind einfach überflüssig.... :wand ich habe hier nur von meinen persönlichen Erfahrungen berichtet...und ich habe 15 Jahre im Ausland KEINEN RASSISMUS erfahren!!!! In meinem "Heimatland" erlebe ich "Rassismus" andauernd....Anstatt zu denken Ihr wisst es besser, fragt doch mal die Leute, die es wirklich BETRIFFT!!!! Ich erfinde dies nicht!!!! Ich habe ja selber kein Bock auf das Thema! Werde aber in Deutschland "gezwungen" mich damit auseinander zusetzten....Es geht hier nicht um die Theorie, dass es Rassismus überall gibt....es geht hier darum, dass ich Rassismus NICHT IM ALLTAG will!!!!
So, dass Deutschland hinterwäldlerisch ist, was seine anti Diskriminierungsgesetze angeht ist auch offiziell!!! Die UN hat dazu Deutschland vor kurzem gerügt u aufgefordert mehr hinsichtlich der Gesetzte zu tun...jaja, ob ihr es glauben wollt oder nicht, ihr habt noch Jahrzehnte der Aufklärungsarbeit vor Euch...viel spass :fies
In Deutschland ist wird man offensiv angegriffen in sachen Rassismus leider diverser hirnloser Trottel im Ausland gibt es auch Rasissmuss aber nicht dieses extrem aufs optische eines Menschen bezogen...Hier geht es nur um die Optik! Die Religion an 2. Stelle, Herkunft an 3. stelle. im Ausland wenn überhaupt an 1. Stelle Herkunft, 2. Stelle religion...optik ist meist nicht relevant... meine eigene Erfahrung . Ich rede nur von meiner Erfahrung. Trotzdem wird im Ausland weniger offensiv damit umgegangen...mehr hinterm Rücken , versteckt mit deres gleichen..

Auslaender

unregistriert

59

Sonntag, 19. März 2017, 22:19

ich hasse Deutschland

Mein Sohn wurde ausserhalb der EU geboren. Nach 7 tagen hatte er auch die deutsche Staatsangehörigkeit bekommen. Nur leider, weil er nicht in der EU geboren wurden, hat er keine Sozialleistung vom deutschen Staat erhalten. Jeder EU-Bürger der in Deutschland arbeitet(so wie ich auch) bekommt alle deutsche Sozialleistungen für sein Kind. MMMMmmmh und wenn ich jetzt sage, ich finde Deutschland "scheisse" werd ich als Rassist abgestempelt! Die Menschen in dem Land wo mein Sohn geboren wurden schütteln nur mit dem Kopf, wenn ich Ihnen die Rechtslage erkläre. Ja ja.......Deutschland und sein Rassismus.....vielleicht sollte man über den Tellerrand hinausschauen und feststellen, dass der Rassimus in jedem Land herrscht! Auch ich bin nur! der Ausländer in dem Land wo mein Sohn geboren wurden!!!! :wand

Dr.Dr.Prof.

unregistriert

60

Montag, 20. März 2017, 16:58

Gehe konform

warst du im nimmerland oder wo soll dieses utopische rassismusfreie land sein? du verhälst dich gerade auch dermaßen rassistisch, da du alle deutsche über einen kamm scherst. informier dich erstmal was rassismus ist bevor du so einen scheiß von dir gibst.

verpisst dich so schnell es geht zurück ins wunderland hier will dich eh keiner :fies :fies :fies
Genau so ist es. Alle Menschen sind rassistisch oder diskriminieren oder hassen in irgendeiner Weise. In Deutschland gibt es nicht nur deutschen Rassismus. Auch der Deutsche wird in seinem eigenen Land gehasst und diskriminiert. Es gibt Türken, die Deutsche hassen. Es gibt Araber, die Deutsche hassen. Etc.
Und sogar die Gutmenschen, die sich für sooooo tolerant halten, hassen die Intoleranten und tolerieren diese ganz und gar nicht.
:D
Dass der Thread Sprecher hier behauptet, er hätte im Ausland keinerlei Rassismus erlebt, aber gleichzeitig den Namen des Landes nicht preisgibt, zeigt doch eindeutig, dass er SCHEISSE labert!
:fies

Thema bewerten