Donnerstag, 22. August 2019, 13:43 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Ex-Wachmaenner

unregistriert

1

Dienstag, 3. September 2013, 14:14

Der VSU-Wachschutz in Lochow

Hey-ho, Ihr Ex-"Kollegen" - wir haben Euch nicht vergessen! Hoffentlich findet dieser Beitrag weite Verbreitung und man kriegt Euren Wachleiter endlich mal am Arsch!

Wir möchten uns ganz herzlich bei einem "Kollegen" der Lochower Wachmannschaft "bedanken". Dank Dir haben wir unserem Job verloren, jetzt bist Du dran!

== Der Baron Münchhausen von Lochow ==

Er ist dick. Er sieht aus wie ein Frosch. Nun gut dafür kann er nix. Er ist der Lügenbaron, das Schwein vom Dienst oder einfach Mirko W.

Es war so schön, wie Du unsere Dienstpläne gestaltet hast. Ja, lieber Mirko, wir wollten 10-12 Tage hintereinander 12-Stunden-Schichten schieben. Besonders die kurzen Wechsel von der Tag- in die Nachtschicht waren ein Genuss. Der Wachschutz in Lochow war unsere Familie, wir durften keine andere neben ihr haben.

Und Mirko, es war so wunderbar, welch tolle Geschichten Du immer erzählt hast. Besonders unser Chef, Herr P. in Magdeburg, war völlig begeistert über die Geschichten von der Alkoholfahne. Oder von unserem illegalen Kontakt zum Klinikpersonal. (Sag mal Mirko, gehst Du immer noch zur Haustechnik frühstücken?).

Wir fanden es immer lustig, wie Du erklärt hast, was die VSU beschlossen hat. Dabei waren es immer Deine eigenen Entscheidungen. Du Schlingel Du!

Da fällt uns ein, Du hast doch Fotos gemacht von den Kreuzworträtseln, die wir in unsereren Pausen gelöst haben. Hast Du die noch? Uns fehlt nämlich ein Lösungswort. Falls nicht, ist es ja auch nicht schlimm. Herr P. hat sie sicher noch. Oder hast Du das mit Herrn S. abgekaspert?

Einen schönen Gruß auch von unserem ausländischen Mitbürger, vom dem Du immer sagtest, er habe keinen Durchblick. Da hast Du recht - er hat nicht verstanden, warum er gekündig wurde. Bitte erkläre es ihm doch!

Und auch die älteren Herren bedanken sich bei Dir - sie dürfen dank Deiner Hilfe früher in Rente gehen. Wen stören da schon die paar Euro Abzüge?!

Sag mal Mirko, ist der Manfred K. noch bei Euch? Der hat doch so viel Mist gebaut und Du hast Dich immer stark für ihn gemacht. Ist das jetzt Dein fester Freund? Keine Panik, wir respektieren Homosexualität!

Und jetzt hören wir schon wieder schlimme Geschichten aus Lochow. Jetzt soll es wohl "Margaret Thatcher" an den Kragen gehen???

Hüte Dich Mirko W. Wir beobachten Dich. Wir sind Dir immer nahe. Näher als Du denkst.

Calli

unregistriert

2

Mittwoch, 4. September 2013, 09:00

Was für eine Dreckssau dieser Mirko... wünsche solchen Menschen :shot :shot :shot

betroffener

unregistriert

3

Mittwoch, 4. September 2013, 11:32

jo wie geil. habe das gerade bei google gefunden.

Ihr habt vergessen, dass dieses Mirko-Ding, napoleon, münchhause, ist mir scheiß egal als was man den wixer bezeichnet, sich selbst immer als den tollsten hecht darstellt. egal was man selber geleistet hat, immer sagt er, dass er es selber gemacht hätte! beschissener lügner! der hat doch ständig in magdeburg angerufen und die dollsten sachen über mich erzählt. ich will das der fliegt und seine beiden fetten mietzekatzen gleich mit. hat mich immer angekotzt wenn die viecher einfach von meiner stulle gefressen haben. oder noch besser ihr schmeisst die biester in den stacheldraht und bringt mirko den patienten zum spielen! denn da gehört der hin in eine geschlossene anstalt!!!

fuck you Mirko du Napoleon vom zwergenland!!! :fies

IronBastard

unregistriert

4

Samstag, 7. September 2013, 08:43

Richtig so! Mirko W.......n ist das mieseste Kollegenschwein, da ich je erlebt habe. Endlch schreibt man einer die Wahrheit. das problem ist ja, der hat soviel Rückhalt in magdeburg, weil Mirko dem S....n und P....g ständig in den Arsch kriecht. Mirko ist ein anscheißer, wie ausm bilderbuch. früher hätte man solche menschen aufm Scheiterhaufen verbrannt! allein schon, wenn der kontrolliert, wann wir welche tür wie lange offen gemacht hatten. und dabei pennt mirko im dienst selber ständig ein. wirklich ne ganz tolle Gurkentrupe in Lochow!
Aber ich arbeite ja noch für die vsu in Lochow. Und jedes mal, wenn ich mich über Mirko beschwere kommen die mir in magdeburg nur mit total irren blicken und schütteln den Kopf. Ich bin zwar nicht das hellste, aber das Mirko ein Arsch ist merke ich auch. der bequatscht den pfennig so lange, bis der den jenigigen rauschmeißt, den mirko nicht mehr leiden kann.
Und 2. Problem: der mirko hat seine zuträger, die ihm alles haarklein auspalavern, was passiert ist, wenn Miko, Napoleon von Lochow, nicht im Dienst ist. das wird aus ner mücke nen elefant gemacht und dann halluziniert der Mirko noch was dazu und meldet das nach Magdeburg. Oh, wie ich den hasse. Die ganze VSU ist ein Saftladen und leute wie mirko, Manni, Holger usw. sorgen dafür das das alles so bleibt. normalerweise müßten wir uns mal zusammenrotten. auch die ehemailigen. Und dann einen Brief schreiben nach Hannover und Leipzig. denn P.....g ist eh ne pfeife ohne durchblick und dem anderen P....r will woll auch nischt davon wissen.
mirko ist doch mit seinen Job eh total überfordert. Müßt ihr mal gucken, wenn irgend ein alarm ist, wie der abgeht. da kriegt der nen roten kopp und die augen fallen dem bald aus der visage. und dann ständig das vor sich hin gequassel von mirko. Normalerweise muß man da mit hörschutz arbeiten. Wenn Ute da ist, läuft das alles viel ruhiger und organisierter ab. die müßte seinen job machen, denn die hat den laden richtig im griff. Mit Ute ist eh sone Schweinerei, weil Manni die freche sau ihr so blöde gekommen is und mirko die noch blödere sau dem manni den schwanz lutscht.
Das ist ein Irrenhaus in Lochow und Mirko ist die Zentrale!!!

wen meint ihr den mit Margaret Thatcher? Soll das Ute sein?

Eurer IronBastard, das letzte Bollwerk in der wache

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IronBastard« (7. September 2013, 08:59)


Grusonsches Gewächs

unregistriert

5

Samstag, 7. September 2013, 14:22

Hört mir bloß mit Mirko auf! Der hat mich auch angeschissen, wegen nichts, und dann konnte ich gehen.
Wenn die Suppe in Lochow schon so am Kochen ist, dann sollten wenigstens die, die dort noch arbeiten, zusammenhalten und immer und immer wieder müßt Ihr Euch in Magdeburg über Mirko beschweren.

Viele liebe Grüße
ein ehemaliger Kollege aus Lochow

betroffener

unregistriert

6

Samstag, 7. September 2013, 16:55

Das ist ein Irrenhaus in Lochow und Mirko ist die Zentrale!!!
AMEN!!!

jo bastard, du haste ja so recht!!! aber maßregelvollzug isja auch ein irrenhaus. psychatrie

wegen ute. die und simone sollen man in der tagschicht die zentrale machen, und nachtschicht mit christof und ingo. dann wirds auch was. wegen zusammenrotten, jo bin ich auch dabei weil zu verlieren hab ich eh nix mehr. aber nur nen brief schreiben? mirko eins inne fresse und denn is ruhe. :sauer oder mal ne spritze von den pflegern holen...

IronBastard

unregistriert

7

Samstag, 7. September 2013, 22:57

Das auf die Fresse hauen, lockt natürlich. Aber wir dürfen uns ja nicht auf das Niveo eines manni k. herablassen. entweder wir machen das wie richtige geplfegte Männer, oder gar nicht. es muß ja kein Brief sein. Von mir können wir auch eine email nach hannover/leipzig schicken. und dann mit Link in das Forum hier. das wär vielleicht auch gut das anonym zu machen, nicht das der schuß noch nach Hinten losgeht. wer von uns hat den die beste schreibe?

Und wenn wir schon nach Hannover schreiben, dann auch gleich richtig. also nich nur wegen mirko und dem vollpfosten Manni. dann wenigstens gleich mit Beschwerde, daß wir Bekleidungsgeld bezahlen müssen und das der P....g den maßregelzuschlag nicht rausrückt. Und der hundeführer muß auch mehr kriegen, wenn der den köter um den zahn schleif bzw. sich von der Töle rumschleifen lässt. Und bessere Klamotten wären auch nicht schlecht, weil die Streifenhemden einfach nur total kacke sitzen.

ach ja, wegen den schreiben. Vielleicht sollten mir noch jemanden aus lochow einweihen, je mehr wir sind, desto besser!

Euer IronBastard

paddifant

unregistriert

8

Sonntag, 8. September 2013, 09:16

Guten Morgen,

ich arbeite zwar nicht als Wachmann bei euch, sondern bin beim Pflegepersonal. Das der Mirko lügt und zusieht, wie er anderen eins auswischen kann, kann ich nur bestätigen. Ich will hier nicht zu viel öffentlich sagen, ich sage nur mal ein Wort: HANDY. Mirko wird schon wissen, was ich meine.
Wenn Mirko sich nochmal so daneben benimmt, melde ich das weiter.

Außerdem: ihr habt da gelegentlich so einen glatzköpfigen Wachmann mit vielen Tatoos. Der zeigt unseren Patienten den Stinkefinger. Auch hierfür gilt, beim nächsten mal gibt das eine Anzeige. Sorgt mal dafür, daß endlich qualifiziertes Personal in Lochow arbeiter und nicht nur solche Assis!

IronBastard

unregistriert

9

Freitag, 20. September 2013, 17:20

ja was ist nun los in Lochow? Raufen wir uns endlich zusammen und schreiben die Mail oder was? Erst macht ihr hier alle hühner scheu und nu passiert nix mehr.

betroffener

unregistriert

10

Dienstag, 15. Oktober 2013, 16:18

der mirko hat jetze nachtschicht... achtung!

ich hab ne mail fertig geschrieben. wie sprechen wir uns ab? wär ja nich schlecht wenn da nchmal einer rüberguckt wegen rechtschreibung und so. soll ich das hier reinstellen oder einfach so abschicken?

Zorro

unregistriert

11

Freitag, 25. Oktober 2013, 20:49

Wie man hörte, äußerte vor einigen Tagen der Mirko:

Zitat von »Mirko«

Ich war gerade dabei, die Entlassung von Konrad vorzubereiten.


Klappt erstmal nicht, aber er bleibt weiter am Ball.
Vorsicht bei Frau S. Da wurde mir auch etwas zugetragen.
Eine hier öffentliche E-Mail würde ich nicht empfehlen.

der rächer

unregistriert

12

Montag, 25. November 2013, 18:04

jetzt gehts lossssssssssss

Wie man hörte, äußerte vor einigen Tagen der Mirko: :fies

Zitat von »Mirko«

Ich war gerade dabei, die Entlassung von Konrad vorzubereiten.


Klappt erstmal nicht, aber er bleibt weiter am Ball.
Vorsicht bei Frau S. Da wurde mir auch etwas zugetragen.
Eine hier öffentliche E-Mail würde ich nicht empfehlen.

otto

unregistriert

13

Montag, 25. November 2013, 19:26

rache

ihr seid alle schuld .......................geht in den wald ein loch und vort :schlaumeier

zack

unregistriert

14

Sonntag, 4. Mai 2014, 03:32

81

Guten Morgen,

ich arbeite zwar nicht als Wrn bin beim Pflegepersonal. Das der Mirko lügt und zusieht, wie er anderen, kann ich nur bestätigen. Ich will hht zu viel öffentlich sagen, ich sage nur mal ein Wort: HANDY. Mirko wird schon wissen, was ich mechmal so daneben benimmt, melde ich das weiter.

Außerdem: ihr habt da gelegentlich so eizeige. Sorgt mal dafür, daß endlich qualifiziertes Personal in
Rechtschreibung 6 :shot
:thumbsup: :thumbsup:

zack81

unregistriert

15

Sonntag, 4. Mai 2014, 03:39

dummes Salus Personal

Guten Morgen,

ich arbeite zwar nicht als Wachmann bei euch, sondern bin beim Pflegepersonal. Das der Mirko lügt und zusieht, wie er anderen eins auswischen kann, kann ich nur bestätigen. Ich will hier nicht zu viel öffentlich sagen, ich sage nur mal ein Wort: HANDY. Mirko wird schon wissen, was ich meine.
Wenn Mirko sich nochmal so daneben benimmt, melde ich das weiter.

Außerdem: ihr habt da gelegentlich so einen glatzköpfigen Wachmann mit vielen Tatoos. Der zeigt unseren Patienten den Stinkefinger. Auch hierfür gilt, beim nächsten mal gibt das eine Anzeige. Sorgt mal dafür, daß endlich qualifiziertes Personal in Lochow arbeiter und nicht nur solche Assis!

:love: :wand :klo :fies

Astron

unregistriert

16

Sonntag, 4. Mai 2014, 13:59

Ossi-Abschaum

Die Ossis sind die schlimmsten und ranzigsten Kartoffeln auf dem ganzen Acker. Ich scheiss auf Deutsche und Ossis.

haha

unregistriert

17

Montag, 5. Mai 2014, 00:23

gehörst wohl zu den reisfressern aston? :ansage

Online User

unregistriert

18

Montag, 5. Mai 2014, 16:38

RE: Ossi-Abschaum

Die Ossis sind die schlimmsten und ranzigsten Kartoffeln auf dem ganzen Acker. Ich scheiss auf Deutsche und Ossis.
Jeder deiner strunsdoofen Beiträge bringt dich dem Tode ein bisschen näher! Weil das immer mehr Leute lesen, und immer mehr Leute dich hassen, und irgendwann, irgendjemand mal bereit ist dich ausfindig zu machen und abzuknallen, ist dir das eigentlich bewusst? Natürlich nicht, dafür bist du zu dumm, mit deinem Scheibe-Weißbrot-Intellekt, du Arschtron!:shot:fies :ansage

Online User

unregistriert

19

Montag, 5. Mai 2014, 20:47

Indonesien

gehörst wohl zu den reisfressern aston? :ansage
Ja, was ist der Arschtron? Ich tippe auf Indonesier! Dort sind fast alle Muslime, wie Arschtron, da der was von "Talibahn" geschrieben hatte. Und da das in Südostasien liegt, fressen die da Reis! Ich glaube da kommt der Arschtron her!

Mundlos

unregistriert

20

Montag, 5. Mai 2014, 21:39

Knallhart

NSU-Terror nach Mafia Art lässt grüßen. Nur das es den Gesellen im Osten doch sehr aufs Äußere Erscheinungsbild ankommt, egal ob die Person nun eine alte Jogginghose oder Kordhose trägt, Hauptsache die Hautfarbe weicht vom Durchschnittsossi ins dunkle ab.

Thema bewerten