Samstag, 20. Oktober 2018, 15:14 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

SLAY

unregistriert

101

Mittwoch, 15. Juli 2015, 00:44

GET A LIFE

Leute,
Jedee hat erstmal seine eigene Meinung und jede sollte respektiert werden, aber zusagen das man Menschen hasst geht einfach garnicht. Klar könnt ihr 1D mögen oder nixht, aber ihr solltet keine Scheiße labern wenn ihr die Jungs nicht kennt. Außerdem denkt doch mal bitte an die Gefühle. Das sind auch nur Menschen und es kann echt verletzend sein wenn man solche Sachen hört. Egal ob ihr jetzt Beliber,Directioner oder sonst was seit.Respektiert andere Menschen und ihre Vorlieben. Diese vier Jungs haben so viel geleistet und so viel für ihre Fans getan von dem ihr als Hater nicht mitkriegt. Ihr hasst Menschen die ihr nicht kennt aus Gründen die absolut nicht gerechtfertigt sind!
Ich bin selber Directioner und ich bin mehr als stolz sagen zu können das ich diese Jungs liebe. Es gibt kaum Stars die so liebevoll und gut mit ihren Fans umgehen und alles für diese tun. Die Jungs haben hart gearbeitet und ihre Musik wird von tausenden geliebt. Wie würdet ihr das finden wenb man euch haten würde obwohl ihr nichts negatives getan habt? Ihr sagt immer ja ist mir egal aber ganz ehrlich euch wäre das nicht egal.
Ich verstehe auch nicht wie alle auf schwul kommen. Darf man heutzutage nicht befreundet sein? Und selbst wenn dann lasst sie doch? Was stört euch daran? Was geht euch das an?
An alle die sagen die Musik ist scheiße: Diese Musik hat die besten Awards der Welt abgeräumt, dieses Musik wird Millionen mal gekauft also erzählt nicht von scheiße. Lasst die doch inruhe und sucht euch ein Leben. Ihr wisst nicht ansatzweise wie toll es ist ein Teil der Directioner Familie zu sein und ich sags euch es ist wundervoll.
Ich kann euch auch gerne was zu dem Thema die können nicht Live singen erzählen. Es gibt kaum Musiker die so gut und direkt live singen können. Ihr könnt das nichtmal beurteilen wenn ihr es selbst nicht gehört habt. Schafft es erstmal so zu singen. Außerdem gibt es kein Fandom was so schnell etwas bewegen kann wie unseres. Also legt euch mit wem anderes an und lasst unsere Boys inruhe. Ganz Ehrlich holt euch ein Leben oder lasst es einfach sein. Sowas braucht niemand. & es macht mich echt wütend wenn Leute so über die Jungs reden. Über die Jungs die tausende Leben retten. Die total liebevoll sind. Die alles für ihre Fans tun. Die immer glücklich wirken wollen. Die super singen und aussehen. Ihr solltet euch alleine schämen so ein Forum zu gründen. Habt eure Meinung aber haltet sie bei euch. Sowas ist armselig and now get a proper life you dick.

Don Hetero

unregistriert

102

Freitag, 17. Juli 2015, 23:09

Wer ist hier der König aller Pizzabäcker ?

Ich !

Sina Payne

unregistriert

103

Freitag, 7. August 2015, 22:43

RE: Ich hasse "One-Direction"

Ahh, ich hasse One Direction! Diese blöde Boygroup, die nichtmal singen kann, weil die Musik und die Stimme aus der Maschine kommt und alles Fake ist. Außerdem sind die alle Schwul wie Justin Bieber!!! Die sehen ja nichtmal gut aus!
:ansage :ansage :ansage :ansage :ansage :ansage :cursing:
ich weiß ich bin ziiieeeemlich spät aber ich hab das gard durch zufall gesehen also ich will dir mal was sagen. also erstens anscheinend hast du was gegen schwule oder? also ich finde schwul als beleidigung zu nutzen ist heutzutage einfach keine beleidung mehr..es ist einfach nur respektlos und fies gewissen menschen gegenüber. ach und auch wenn sie schwul wären dann stehen millionen von mädchen auf 5 schwule jungs und nicht auf dich.denk mal drüber nach ;) und sie können nicht singen? achsooo ja das erklärt dann ja den erfolg alles klar. und alles ist fake achso ja auch das ist klar. ich habe sie jetzt 3 mal live gesehen und ich habe sie singen hören ok?! auch ohne mikrofon habe ich sie singen hören und sie singen wie engel so wie mit mikrofon und auf cds auch. urteile einfach nicht über dinge von denen du keine ahnung hast. und ihr gott verdammten hater seht einfach nicht den punkt in diesen jungs verdammt.
sie sind nicht nur sänger! ihr seht nur ihr gesicht und nicht den hintergrund! ihr hört nur ihre musik aber hört nicht auf den text. ihr fühlt einfach nur hasss gegen sie aber realisieren das sie leben retten tut niemand und das sie menschen glücklich machen, das sie der grund für lächeln sind, das sie eine familie gegründet haben mit millionen von menschen die immer für einander da sind und zusammen halten egal was ist, egal ob sie am andren ende der welt wohnen oder nebeinander, dass sie versuchen die welt zu etwas besseres zu machen und immer bei wohltätigen zwecken helfen.. genau das alles das realisiert ihr hater nicht. urteilt einfach nicht über dinge worüber ihr keine ahnung habt. diese jungs haben so viel errreicht in ihrem leben und wir directioner sind soo unglaublich stolz auf sie und wir unterstützen sie wo wir nur können. hate bringt einfach nichts also lass es! wenn du aufmerksamkeit brauchst dann mach was tolles oder frag deine Mutter danach.

ÜberKing

unregistriert

104

Sonntag, 16. August 2015, 11:49

Sind doch nur fünf kleine Kinder die noch grün hinter den Ohren sind und nichts in der Welt zu melden haben.

bimm

Dummschwätzer

Beiträge: 46

Wohnort: Gießen

105

Samstag, 5. März 2016, 01:38

One-Direction ist alternativlos !
[Der Elektromensch ist kein Monster das die Menschen vor sich hertreibt, er ist die vollendete Selbstbeherrschung.]

Anonym

unregistriert

106

Samstag, 28. Mai 2016, 18:40

1D

Ich bin schon seit jahren Directioner. Aber ganz ehrlich wenn ihr mal darüber nachdenkt. Das sind auch nur ganz normale Menschen und Leute die berühmt sind, sind halt anders. Und nocht weil sie eingebildet oder Arrogant sind sondern weil sie all das erleben was sonst niemand erlebt. Was die alles verarbeiten müssen mit den "kreischenden Mädchen" und mit den ganzen Hatern. Kein Wunder das man sich irgendwann von der Mege abhebt. Also überlegt euch mal wie ihr euch fühlen würdet wenn ihr einfach nir mal in die Stadz gehen wollt und ihr nach eine halben stunde abbrechen müsst weil so viele Fans da sind. Ich glaube das will niemand nd dann ist es kein Wunder das sie in nem Privatjet fleogen oder sich ständig fahren lassen, Läden oder Kinos blockieren lassen damit sie wenigstens ein halbweg normale leben führen können. Denkt mal darüber nach.

JadasStimmt

unregistriert

107

Montag, 20. Juni 2016, 13:18

RE: Ich hasse "One-Direction"

Ahh, ich hasse One Direction! Diese blöde Boygroup, die nichtmal singen kann, weil die Musik und die Stimme aus der Maschine kommt und alles Fake ist. Außerdem sind die alle Schwul wie Justin Bieber!!! Die sehen ja nichtmal gut aus!
:ansage :ansage :ansage :ansage :ansage :ansage :cursing:
Aber die gibt es doch schon voll lange nicht mehr!!! Warum regst du dich über etwas auf was schon lange nicht mehr existiert? Also bei uns aufjedefall hört und sieht man nichts mehr von diesen Leuten weder irgendein neuer Hit...Ist das auch von Region zu Region unterschiedlich?

Thema bewerten