Mittwoch, 22. August 2018, 07:21 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

KJUKJS

unregistriert

1

Samstag, 6. Februar 2016, 01:35

Ich hasse Gutmenschen

Ich hasse Menschen die sich die Frechheit herausnehmen sich am Bahnhof hinzustellen und Flüchtlinge willkommen heißen, während sie Pullover und Shirts aus Bangladesh tragen, eben jene die diese Politik auf den Tod verteidigen und ihren Freunden Blumen schenken die aus Feldern aus Kenia kommen auf dem vorher Nahrung war, welche auch mit Pestiziden gedüngt wurde, ich hasse diese Gutmenschen die mir sagen ich soll die Flüchtlingskrise gutfinden, während sie im selben Moment mit ihrem Mercedes durch die Straßen fahren um jar zu betonen wie nachhaltig sie mit ihrem Geld umgehen.

Ralle

unregistriert

2

Samstag, 6. Februar 2016, 18:20

JA

und das sind die Vollspacken, die meinen, wenn sie "regional" kaufen, dass alles vom Futter bis zum Messer womit das Vieh weggeschlachtet wurde "regional" sei. Frag mal einen von den Träumern, da wird nur dumm geglotzt ... :eek
Und auf die dümmliche Werbung vom Discounter reinfallen, wo auf einer "regional-Seite" so ziemlich alles vertreten ist von Flensburg bis Bayern. Das sind die Tagträumer-Gutmenschen. Völlig verblödet an der Realität vorbei. :eek
Ach-fast vergessen-die meinen auch, wenn sie mit der "Krankenkassen-App" durch den Park hüpfen, die Krankenkasse macht das, weil die von der Heilsarmee sind. Wenn die Tagträumer dann mal ein Problem bekommen, ist die KK der erste Club, der versuchen wird, genau hier einzuhaken und Leistungen abzulehnen. "Sie sind nicht genug gelaufen" "Sie sind zuviel gelaufen" ( Haben ja alle Daten...)Und..... es wird wieder geglotzt :eek

Hundeesser

unregistriert

3

Samstag, 6. Februar 2016, 18:22

Na ja, Gutmenschen waren schon immer absolut böse. Genau wie alle Linken ;)

Gebe dir Recht

unregistriert

4

Samstag, 6. Februar 2016, 20:59

Die sollte man Dummmenschen nennen.
Das sind dann auch die die sich zu Weihnachten unbedacht Tiere schenken und sie dann kurz vorm Sommerurlaub irgendwo angebunden aussetzen.
Möchtegerns könnte man die auch nennen. :D

5

Samstag, 6. Februar 2016, 23:18

Das Unwort des Jahres passt gut zu den Unmenschen unserer Zeit: Humanität und Nächstenliebe vorschieben, um gleichzeitig finstere Ziele zu verfolgen...

Gutmenschen = die schlechtesten Menschen, die ich kenne!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Honecker Reloaded« (8. Februar 2016, 00:13)


Hundeesser

unregistriert

6

Sonntag, 7. Februar 2016, 13:45

@H. R.: Mein Reden :)

drfgk

unregistriert

7

Montag, 8. Februar 2016, 02:25

@ Ralle

ach ... siehe an "Ralle" ... du hasst Gutmenschen, aber hasst auch die Ostdeutschen, die sich nicht unterkriegen lassen wollen ...

Und in welche Kategorie fällst du waschechter Vollspast?
... für sowas hat man einen Namen: "Wändehals"!





Ralle

unregistriert











11








Samstag, 6. Februar 2016, 17:43




RE: gorgo = Lusche



Zitat





Zitat von »drfgk«





@ gorgo





Du durchgelutschte Westlusche.





Sie blamiert euch nicht vor der ganzen Welt ...

SOLCHE LEUTE WIE SIE BEWAHREN DAS RESTLICHE ANSEHEN DEUTSCHLANDS!





Und das schreibt dir einer aus dem Ausland.

HAHAHA !!

Da sag nochmal einer die Ossis sind nicht dumm ....

"Westlusche" DDR Vokabel

...schreibt dir einer aus dem Ausland... die neu DDR IST Ausland !!!!

So einen dummen Self-Outing
Kommentar hab ich selten gelesen... Bleibt Du mal bloß unter Deinen
Ihhh..GIDA Krüppeln und komm bloß nicht in die alten Bundesländer. Ich
sag jetzt extra nicht "Westen" weil ja leider inzwischen auch die DDR
Westen ist. In diesem Sinne. Und nach NRW (Westen der BRD) brauchst Du
auch nicht zu kommen. Grobe Ruhrpott-Bengels kloppen Dir einen auf Deine
LauschaGusche. Sauf Dein Hasseröder und gut is.
:thumbdown:

runnco

unregistriert

8

Dienstag, 9. Februar 2016, 01:36

verstrahlt

@ drfgk ( wohl auch ein Veitstanz auf der Tastatur ) :heul
was soll denn dieses Zitat/Zitat vom zitierten Zitat ....?! Wer soll das lesen ? Hat Dir etwa dieser blöde Laberkram so zugesetzt ? Auch ganz schön schwach, ich würd´ ´drüber lachen. Aber es scheint zu stimmen. Am wenigsten Humor haben z.B. Mecklenburger*...Nimm Deinen Kopf aus der Microwelle und komm mal runter :wacko:
*lt. repräsentaiver Umfrage

Sempf

unregistriert

9

Dienstag, 9. Februar 2016, 01:54

Stimmt leider.
Aber Honecker, Du + ich verstehen das falsch. Das neue gut = ehemals schlecht und schlecht = ehemals gut.
Einfache banale Mathematik.
Wir vertauschen einfach die zwei Variablen und geben ihnen jeweils ein neues Vorzeichen.
+gut = -schlecht
Jetzt:
+schlecht=-gut

Macht Sinn, hm? Für mich genauso wenig.
Die warn in Mathe nicht so firm. Sieht man, wie kalkuliert wird.

Mensch zählt: 1x,2x ... immer.
Das ist das, was er sich merken kann.

Das Vergessen geht noch schneller. Darauf hofft man zumindest.
Das Unwort des Jahres passt gut zu den Unmenschen unserer Zeit: Humanität und Nächstenliebe vorschieben, um gleichzeitig finstere Ziele zu verfolgen...

Gutmenschen = die schlechtesten Menschen, die ich kenne!

Sorry

unregistriert

10

Mittwoch, 10. Februar 2016, 13:08

Ich entschuldige mich im Voraus für diese Ausdrucksweise, aber.... ähm...
hat hier kürzlich jemand auf die Erde gesch...... ?
THE HITBACK OF THE UNIVERSE

Ach du liebe Scheiße... und das soll jetzt noch sooo lange so weiter gehen?
Die 22 Jahre werden verdammt lang.

Thema bewerten