Sonntag, 21. Juli 2019, 05:07 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Neue Antwort erstellen

Achtung! Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 967 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.
Sicherheitsmaßnahme

Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen in das leere Feld ein (ohne Leerstellen). Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden.

Die letzten 2 Beiträge

Freitag, 25. November 2016, 20:04

von: ich hasse leute die nicht lesen können (nicht registriert)

der name ist programm

DEUTSCHE Bahn eben, was gibts da dämlich drüber zu nörgeln :fies

Donnerstag, 12. Juni 2014, 20:20

von: Wutbatzen (nicht registriert)

Warum ich Google und die Deutsche Bahn heute hasse

:tippse

Ich hasse Google! Es ist eine Hassliebe. Google ist als Suchmaschine für mich fast nicht zu ersetzten. Aber meine ganzen Suchen machen Google nur noch mehr zum Monopol. Und das ist Google zu Kopfe gestiegen.:ocker
Google will alle meine Daten. Wenn ich die Dienste außerhalb des Suchens nutzen will, muss ich meinen Klarnamen, meine Email-Adresse sowie meine TELEPHONNUMMER angeben. :shot
Ich will nicht alle meine Daten dieser Krake in die schmierigen Fangarme schmeißen. Ich will diese "freien Dienste" nicht mit Totalüberwachung bezahlen müssen! Warum werden alle Googlekonten jetzt mit Google+ vereinigt? :ansage

:ocker
Und warum hasse ich die Deutsche Bahn? Weil sie mir als Nicht-Besitzer eines Personalausweises den Service der Onlinebuchung vorenthält!!! Ich kann mich mit einem Reisepass ausweisen, mit einem Führerschein und das reicht wohl nicht. Es muss unbedingt ein Personalausweis sein, obwohl die Ausweispflicht sowohl mit Führerschein als auch mit Pass erfüllt ist :wand
Man hat mir auf dem Amt gesagt, es würde reichen und man bräuchte nicht unbedingt einen Personalausweis, um sich auszuweisen. Warum hält sich die Deutsche Bahn denn nicht einfach daran?
:fies :fies :fies

Vielen Dank.
Ich fühle mich schon sehr viel besser.