Beiträge von RealOrientalPearl


    Sonst würdet Ihr nicht bei so einem Thema Partei ergreifen. Egal, mein Beruf geht Dich asozialen Ba.... einen Scheiß an!!!!!


    Noch mal für alle Blödbacken und Kinderschänder wie Dich:
    Das ist nicht Tante Emmas Kaffekränzchen, sondern eine Hass-Seite und ich lasse hier aus diesem Grund meinen Hass hemmungslos raus.


    UND ICH HASSE FLACHWICHSER WIE EUCH, DIE TÄTER GENERELL IN SCHUTZ NEHMEN!!!!!


    Täter, die Kleinkinder misshandeln!!!!!!


    Ist mir doch scheißegal, ob deren Psyche kaputt ist oder Deine, Du Schwachmat!!!!


    Das gibt Euch trotzdem nicht das Recht, Euch an unschuldigen, kleinen Kindern zu vergreifen.


    So, jetzt noch mal Klartext: Du und Deinesgleichen seid Müll in meinen Augen, absolut wertlos.


    :fies:fies:fies:fies:fies:fies:fies:fies:fies:fies



    WAS SCHREIBST DU DA?????? Dass kleine Kinder einen Pädophilen akzeptieren?????


    Denkst Du, dass ein kleines Kind FREIWILLIG sexuellen Kontakt hat???????????


    :wand:wand:wand:wand:wand


    So, jetzt mal für die gaaaaaaaaaaaanz Doofen: Diese Kinder werden genötigt, ausgenutzt und vergewaltigt, Du Arschloch!!!!!


    :fies:fies:fies:fies

    Es ist ja wohl so was von glasklar, dass ich hier mit nur einem Vollidioten den Dialog führe.


    Du benutzt verschiedene unregistrierte Nicks und hast nicht mal die Eier in der Hose, Deinen Dünnschiss mit einem registrierten Nick abzulassen. :auslach

    Reg dich auf so viel du willst. Aber du räumst doch die Kippen nicht weg, oder? Scheiß doch einfach drauf, dann siehst du sie nicht mehr. Und sie verrotten schneller. Mann, jetzt ist es aber mal gut.


    Militante Zigarettenkippenfanatiker wären ein Thema, aber das hier ist nichts "Logisches", das ist was für manisch Destruktive mit krankhaftem Sauberkeitswahn, die vom Meckern nicht runterkommen und der Meining sind, andere müssen sich nach ihnen richten. DAS ist richtige Scheiße und nervt ohne Ende.


    Und wenn da irgendwo was liegt, das dich stört, mach's weg! Und weg ist es! Oder stell einen Ascher auf! Oder lasst die Leute wieder in Kneipen rauchen, da gehört es nämlich hin! Dann haben die Kinder zuhause weniger Husten, die Vermieter weniger Kippen vor der Tür .... und Familiencafés sind dann eben Nichtraucher. Kinder gehören nicht in die Kneipe, aber Raucher und Trinker. Kneipen sind für Menschen, die ein wenig Freiheit genießen möchten. GELÖST! Verbote waren eben nie eine Lösung.
    :D




    Ich gehe jetzt nicht auf den einzelnen Gehirnschiss ein, nur allgemein kann man zu Deinem Schwachsinn sagen:


    So ein Blödsinn. Warum soll man das Zugemülle überall akzeptieren, nur weil die meisten scheiß Raucher total faul sind, ihren Müll im Abfalleimer zu entsorgen.


    Die Anderen, die sich aufregen, sind dann das Problem, sind fanatisch, bla bla blub.
    :wand:wand:wand:wand


    Ich quatsche häufig Raucher an, wenn ich sehe, wie sie ihre Kippe wegwerfen und noch keiner ist mir so asozial gekommen, wie hier die gehirnamputierten Raucher.


    ES IST EINFACH ASOZIAL UND SCHEISSE FAUL UND NICHTS ANDERES!!!!


    Aber für solche Leute wie Dich gibt es sogar Begriffe in der Psychologie. Menschen, die immer die Schuld von sich weisen, die Umstände und immer andere in der Schuld sehen, SIND EXTREMST GESTÖRT!!!!!


    So wie Du!
    Ein gestörtes Individuum, das einfach nur kontraproduktiv seinen Mitmenschen auf die Nerven geht.


    Kurz: Die Welt wäre so viel besser ohne Menschen wie Dich. :fies:fies

    Was ist denn das fürn Scheiß? Nur weil es schlimmeres gibt darf man sich über nichts mehr aufregen oder wat? Das ist ja mal die Logik der Bekloppten. :ocker




    Ich vermute stark, das ist derselbe Idiot, der auch im Kiffer Thread ständig versucht zu relativieren.


    Ist natürlich immer das schlauste Argument, zu sagen, ja aber es gibt doch viel Schlimmeres.


    Na dann, könnte ich jetzt nach dieser immens dummen Logik jemandem mit einem Schlag die Nase brechen und sagen, ja aber andere bringen ihre Opfer um. Das ist doch viel, viel schlimmer. :auslach:auslach




    :auslach:auslach:auslach Also dürfen nur Unterprivilegierte hassen und schimpfen? :auslach:auslach:auslach:auslach

    Wenn man sich die Zeit anschaut, in der Arno seinen letzten Beitrag geschrieben hat, sieht man, dass der Mann wohl tagsüber schläft und die Nacht zum Tage macht.


    Du bist ein arbeitsloser, kiffender, seine Umwelt mit Zigaretten Qualm und Zigaretten Kippen belästigender (wahrscheinlich nachts auch mit lauter Musik) Vollversager.



    Mit Dir einen Dialog zu führen, war ein Fehler. Du bist einfach nicht auf selber Augenhöhe.
    Ein trauriges Beispiel für eine gesellschaftliche Null.


    Und bitte verschon mich mit irgendwelchen Ausreden, von wegen, Du hättest da gerade frei gehabt und es wäre eine Ausnahme gewesen, um die Zeit wach zu sein. :auslach




    Du bist einfach nur dumm, asozial und bildungsresistent.
    Kurz: Unter meinem Niveau.


    Solche Leute wie Du kotzen mich einfach nur an. Ekelhaftes Pack! :wand

    Ich würd' nie drauf kommen, dass DU priviligiert bist. Terroranschläge werden von wenigen Kriminellen ausgeführt. Dazu gibt es reichlich Hntergründe zu verstehen und zu lesen. Die einzige, die dümmliche Vorurteile schwengelt, bist du.
    Niemand kann so kurzsichtig und borniert sein. Das ist vollkommen überzogen und unglaubwürdig. Du suchst ja geradezu nach Krimninellen, dann komm damit auch klar, wenn du sonst niemanden kennst. Es scheint aber mehr ein Problem in deinem Kopf zu sein, als Realität.



    :wand:wand MAN, DEINE DUMMHEIT TUT SO WEH!!!!


    In meinem Kopf sind also die Menschen in Nizza getötet worden und all die anderen Opfer.
    Wenn es nur so wäre.


    Leider sind diese Menschen in Wirklichkeit gestorben.


    Du bist 100% ein kiffender, saufender, hartzender, linksradikaler Ignorant.


    Bitte verschon mich mit Deinem dummen Hirnschiss, der echt schon weh tut.

    Klar, du bist die einzige, die alles weiß. Vielleicht kommen aber die Leute um dich rum einfach mit dir nicht klar.
    Du bist nämlich ständig aggressiv, die anderen hier argumentieren viel sachlicher. Was du meinst ist nicht Kiffen.


    Ich sagte schon: Es gibt super gefährliche Gifte ohne gesundheitliche Indikation und zwar vom Arzt. Da hängt die Pharma dran. Was sie nicht verkaufen, ist schlecht. Glaub mal weiter an den Weihnachtsmann.


    Du bist zu bemitleiden. Dir ist nicht zu helfen.


    Schieb weiter Deine Kiffer Paranoia.


    Ein schönes Kifferleben noch. :thumbdown:

    Such dir ein Leben, dann werden so "Probleme" wie Zigarettenkippen am Boden auf einmal ganz unbedeutend. Wirst sehen. :fies :fies :fies




    Mein schönes Leben wird durch solch einen menschlichen Müll wie Deiner
    einer, der seinen Müll überall verteilt und sich nicht ansatzweise einer Schuld bewusst ist, sich nicht schämt, nein, im Gegenteil, hier noch die Fresse aufreißt, vermiest.


    So tut, als wäre es kein "Problem".
    Wenn man wie Du wahrscheinlich aus der Gosse kommt, dann empfindet man das wahrscheinlich auch nicht als "Problem".


    Bei Dir in Deiner Gammel Raucher Wohnung stehen bestimmt die vollen Aschenbecher selbst in der Küche. Würg!


    Beispiel für das Vermiesen des schönen Lebens: Liege im Sand am See, am Meer oder wo auch immer, schöner Tag und dann mmmmhhhh Zigaretten Kippe, lecker.



    Ich kann nur hoffen, dass irgendwann Ordnungsstrafen eingeführt werden und ich hoffe, dass die Tabaksteuer schön weiter ins Unermessliche steigt. :ansage



    Zu Deiner völlig in keinem Zusammenhang hängender dummen Aussage fällt mir echt nichts mehr zu sein.


    Außer vielleicht: Flüchtlinge haben es schwer? Echt? Wäre mir im Traum nicht eingefallen.


    Und ich soll mich jetzt dafür entschuldigen, dafür, dass ich privilegiert geboren bin?


    Außerdem wurde es schon zugegeben, negative Informationen über Flüchtlinge unter den Teppich gekehrt zu haben, um das Volk nicht zu beunruhigen.


    Ich hatte hier schon vor ca. einem Jahr prophezeit, dass bestimmt Terroristen mit der Flüchtlingswelle eingereist sind und da wurde ich dann von solchen dummen Ignoranten wie Dir beschimpft.


    Und was war????


    Terroranschläge von Leuten ausgeübt, die hier als Flüchtlinge eingereist sind.


    :ansage

    Schön, dass Du Dich dazu entschieden hast, Deinen Gehirnzellen den Krieg zu erklären und sie alle mit Zigaretten und Marihuana zu vernichten.


    Zufälligerweise habe ich einige Kiffer kennengelernt und ich weiß im Gegensatz zu Dir absolut, wovon ich rede. :ansage

    Ich denke nicht,dass es ein Kavaliersdelikt ist.


    Es ist völlig normal, die Kippe wegzuwerfen.
    Soll ich sie etwa in die Hosentaschen stecken? :fies




    Da haben wir einen Prototypen von einem asozialen und vor allen Dingen dummen Raucher.


    Soll ich es für Dich buchstabieren? Obwohl ich es ja bezweifle, dass Du überhaupt das Alphabet aufsagen kannst.


    M-Ü-L-L-E-I-M-E-R!!!!!!!!!!


    :wand:wand:wand:wand:shot


    Und dann diese völlig gehirnamputierte Aussage, von wegen es wäre normal, alles vollzumüllen. :wand:wand:wand:wand

    Die meisten Raucher sind total asozial und denken, es wäre ein Kavaliersdelikt, seine Kippen auf dem gesamten Globus zu verteilen und jeder, der das so wie ich widerlich und asozial findet, ist ja sowieso engstirnig und dumm und spießig. :wand


    Egal wo man ist, ob am See, auf der Wiese liegend, egal wo, überall liegen Kippen.


    Man sollte ein schmerzhaftes Ordnungsgeld einführen und jeder, der seine verdammte Kippe nicht im Abfalleimer entsorgt, sollte beispielsweise 50 Euro Strafe zahlen. :ansage






    Ich habe noch nie so einen Bullshit gehört.


    Hier wird Marihuana mit Zigaretten oder Tee verglichen. Fakt ist, dass Marihuana eine HALLUZINOGENE Droge ist!!!!!!!


    Dauerkonsum führt zu Psychosen, Depressionen und die geistige Leistungsfähigkeit wird beeinträchtigt, etc.


    Keine Aggressionen????


    Kiffer sind sehr wohl aggressiv, nämlich immer dann, wenn kein Stoff da ist!!!!
    :ansage






    Der Baron ist jetzt engstirnig, Anhänger der AFD, dumm, usw., weil er Kiffer scheiße findet.
    Er hat Recht, wenn er sagt, dass Ihr Kiffer schon ne Art Sekte seid.


    Dumm ist einzig und allein, nonstop zugedröhnt zu sein.

    Meine Freundin ist Lehrerin an einer Hauptschule und hat ständig negative Erfahrungen mit den netten Asylanten, die sich ja so super integrieren.


    Ein Bespiel ihrer Erfahrung:
    Flüchtlingsjunge lässt bei der Essensausgabe seinen Teller fallen und als er keinerlei Anstalten macht, alles wieder aufzuheben, fordert meine Freundin ihn auf, genau dies bitte zu tun.


    Seine freche Antwort:"Das ist Frauenarbeit. Bei uns Zuhause machen das die Frauen. "


    Es musste ein männlicher Kollege kommen und 20 Min. auf den Hinterwäldler einreden, bis der äußerst widerwillig alles aufgeräumt hat.


    :wand:wand:wand:shot:shot

    Beim Zappen komme ich ständig über diese Mißtsender mit ihren Fake-Dokus. Polizei, Zoll, brüllende Nachbarn etc. und dann noch derart schlecht gespielt, dass einem übel wird. Der Witz dabei ist, dass die RTL/SAT1/Kabel Zielgruppe das tatsächlich glaubt, bzw. das dieser Müll echt ist. Arme Gesellschaft. Hier werden neue geistig Behinderte rangezüchtet oder zu geistigen Krüppeln gemacht- oder sind es schon (Dauerhartzer, hochhaus/flodder-familien etc.) Da diese Unterschichtsender von Einschaltquoten leben, wird es ja offensichtlich in großen Mengen konsumiert..... Da sieht man den Wandel der Gesellschaft.......Deutschland-Land der Hartzer, Prügeljugendlichen und Frührentner.....Richtig schön schlecht ! :thumbup:




    Bin absolut Deiner Meinung.
    Wenn man mich foltern möchte, müsste man mich zwingen, diesen Abfall zu gucken. :wuerg


    Wenn ich beim Zappen reinschalte, sehe ich auch häufig, dass die billig angezogenen Laiendarstellerinnen häufig blank ziehen.
    Das Zielpublikum ist wohl der Boulevardzeitungen-Leser.
    Intellektuell unterstes Niveau und viel nackte Haut für die unterentwickelten Triebe.


    :shot