Beiträge von Graf Kacke

    ""In dem Forum waren vor einiger Zeit noch Diskussionen über Gott und die Welt möglich - von Politik bis Fußball und Musik. "" da fragten sich viele ob dieser Schwachsinn immer so weitergehen sollte....wir sagen nein zu diesen kleinkarierten Schwachsinnsbrei , es war genug und es war an der Zeit in neue Welten aufzubrechen, das bedeutete aber
    auch mit immer neuen Namen anzutreten und was soll ich euch sagen ...es hat geklappt .Nun sind die Schwachköppe
    beseitigt und es kann wieder Normalität einkehren :party2 :party2 :party2


    Deine DDR hat ja nachweislich prima funktioniert. Ihr hattet alle noch mehr Wohlstand als jetzt. Ein echtes Paradies. Schade, dass es sowas nirgends mehr gibt, außer in Nordkorea, da haben auch alle Arbeit. :eek
    Sogar der ganze herrliche übermilitarisierte Warschauer Pakt hat sich aufgelöst. Warum bloß ? ?(
    Du bist bestimmt ein DDR Rentner der seiner Jugend nachtrauert, anders ist es nicht zu erklären. Dumm nur, dass Du als Rentner in der DDR wie Dreck behandelt werden würdest, aber okay, auf zu einer neuen DDR. :thumbup: Achja, übrigens, ich bin selbst ein Ostdeutscher, weiss durchaus worum es geht, habe aber meine Chancen genutzt und mir geht es sehr gut hier. :love:

    die Rettung naht ,habe Geduld ,
    habe doch nicht etwa die Geduld verloren??

    Frauen mein Herr sind auch in den meisten Fällen schwer zu tragen , so brach ein frisch Angetrauter auf der Schwelle
    seines Hauses zusammen als er der Versuchung unterlag seine Braut mit 168 Kilo Lebendgewicht zu händeln.
    Ist das nicht furchtbar ??

    Es ist an der Zeit den alten Kochtopf "Bundesrepublik" mit einem neuen Deckel " Hammer und Zirkel " zu verschließen .
    Nur so ist eine Gesundung Deutschlands zu gewährleisten.
    Jetzt dürfen sich die alteingesessenen Schwachköpfe zu Wort melden

    Stimmt alles was du sagst nur es ist eben noch nicht das ganze ,
    schau sie dir mal genauer an diese Typen , denen schaut ihre Geistlosigkeit aus dem Gesicht , ihr Vokabular ist mehr wie
    ekelhaft und lässt auf fehlende Schulbildung schließen , einfach nur primitive Menschen und der Wagen macht sie nun
    wirklich nicht zum Überflieger .

    fährt Bauer Grummelhuber über die Äcker unserer Republik ,macht auf den Hahn und lässt die Pestilenz in Form von Glyphosat herunterregnen.

    WAAAAAAS ?! Nach fast 30 Jahren haben einige ( die Rumbrüller ) die Wende nicht verkraftet ? Und daran sind wir schuld ? Wer allen ernstes behauptet, dass er nach 27 Jahren die "Wende nicht verkraftet" hat, sollte mal schnellstens zu einem Arzt gehen, psychisch krank. Wenn man wirklich Veränderungen möchte, muß man auch mal selbst etwas konstruktives machen. Von selbst kommt nichts. Wenn, dann wäre das wieder eine Art Honecker, aber den wollten die ja auch nicht mehr. Und sinnloses Herumbrüllen und Durchdrehen soll eine positive Veränderung bringen ? Ehrlich, solche Typen gehören in eine Nervenheilanstalt :cursing: Die sollen aufhören uns mit runterzuziehen. Firmen hauen bereits wieder ab oder wollen nicht mehr investieren, nur wegen dieser geistesgestörten Schweinekrüppel ! Die sollen sich zusammentun und auf einer einsamen Insel eine DDR gründen und gut ist. Aber das wollen die auch nicht. Damit würden die ja ihren Luxus verlieren, den sie nun mal besitzen, aber rummotzen :cursing: P.S. Selbstverständlich sollen auch Ostseutsche demonstrieren können, allerdings nicht so fürchterlich asozial-ordinär und gossenmäßig. Damit klappt es auf keinen Fall. Und auch nicht, wenn man in der Vergangenheit lebt und MDR DDR-TV glotzt. ( 80% aller Sendungen des MDR sind DDR verklärt !) :schlaumeier

    Brüllen bis Blut kommt , unter diesen Motto agieren bereits viele aus den alten Bundesländern ,Leute sag ich ...
    Contenance bitte ." fürchterlich asozial-ordinär und gossenmäßig" ist doch wirklich nicht das ganz feine Vokabular .
    Nun frage ich mich wer noch vor dem Mauerfall den Osten mit billigen Strumpfhosen , Alkohol (natürlich immer den billigsten )und sonst was für einen Scheiß versorgte . Da spielte der Westdeutsche gern den lieben Onkel und fuhr mit


    seinen geborgten Wagen vor ,erzählte von Weltreisen und sparte nicht mit Erlebnissen im "freien Westen"
    doch der Bürger aus der DDR kam diesen verlogenen Treiben auf die Schliche und siehe da ....der feine Onkel aus dem Westen wurde bein Lügen erwischt!
    Mir sind die Leute aus dem Osten Deutschlands lieber als diese verlogene Bande der alten Bundesländer .

    So konnte ich hier mit Entsetzen lesen das Mostrich und Senf das gleiche sein sollen , so ein Blödsinn !
    Mostrich und das wissen die ollen Lateiner stammt natürlich ursprünglich aus byzantinischen und nahöstlichen Braukellern
    Wenn hier keiner was weiß ,dann fragt mich denn ich weiß alles

    Dumpfes abgesinge von hirnlosen Texten , ihre krummen Finger greifen ins leere und das hohle Hirn ringt nach
    Luft .
    So sehen sie aus die mit apokalyptischen Brummsgedödel auf die Jugend einschreit . :wuerg

    Heraus auf die Strassen und Plätze , ladet eure Gulaschkanonen mit feinem Brät des heimischen Landschweines ,
    gebet noch ein halbes Kilo Preßsack dazu und ab damit ins Volk ,soll keiner darben nach den Anstrengungen
    vergangener Wochen des Ankreuzens !
    Fresst das wohlfein dargebotene aus der Volksküche aber verschluckt euch nicht an fetten Happen.
    Feuer frei ...sollen Würschte eure hohlen Mägen füllen

    Man was war das früher für eine Zeit , die Frauen liefen Nachts durch den Park ohne Angst , Kinder waren noch
    erzogen und jeder hatte ein freundliches Wort für seinen Nachbarn.
    Jetzt regiert die Angst vor denen die angeblich verfolgt oder im Krieg gelebt haben , dabei sind das in der Mehrheit nur
    Wirtschaftsflüchtlinge , Geld abkassierende Kriminelle

    Übelstes Gossengegröhle. :wuerg Wer sich so aufführt muß sich nicht wundern, dass man mit sowas nichts zu tun haben möchte. Bald sind die wieder ganz alleine in ihrem scheiss Osten. Das wird den aber auch nicht passen, dann wird wieder genöhlt, dass man sie ja im Stich gelassen habe usw.usw. Selbst wenn man alle Wünsche erfüllen würde, rein theoretisch, die werden immer noch was finden wo die dann rumgröhlen können. :mecker

    hier wird dasMaul noch aufgemacht ! keiner lässt sich was unrechtes gefallen ! hier haben die Bürger ihre Eier noch in der Hose ! Ganz zum Missgefallen des alten Bundeslandes wo Bürger nur noch kuschen!
    Wir können mit den alten Bundesländern keine Vereinigung mehr eingehen !

    Wenn wir uns so bei denen aufführen würden, sei es nur als Tourist, wäre Feierabend. Im Gegenzug machen die hier was sie wollen und ziehen die friedlichen echten Flüchtlinge ( die, die wirklich wg. Krieg und Folter fliehen ) mit in den Dreck. Deshalb : Pseudo Flüchtlinge, die nur Überfälle, Diebstahl, Vergewaltigungen und Terror im Kopf haben und deshalb hierher kommen : Hammerharte Abschiebung- egal ob Krieg oder nicht ! Hätten die sich vorher überlegen können. Niemand muß kriminell werden. :cursing:

    Weg mit den Vergewaltiegern , weg mit den Geldeinsammelbetrügern ,früher hätte es dieses so nicht gegeben !

    Sprechen Sie aus dem Leben odaaa.... nur von Erzählungen der anderen.
    Ich sehe anderes. Es sei denn die Medien streuen wieder kräftig Salz in die Wunden und bilden so nicht ihre eigene aber die Meinungen der Bevölkerung, nicht wahr? Gut gefüllt, der Trichter. Mit jeder Menge Mist.
    Irgendwas - über irgendwas muss jo gschwetzt werden an der Theke!

    Also die Tassen hoch und weiter gemeckert , wir vom G^dM (Genüsslichkeit des Meckerns EV. ) stehen für jeden Mist
    an der Theke und das mit immer offenen Ohren

    ersehen kann , sind sie auch für einen Dönerhüttenboykott, das finden wir vom DBH (Dönerbudenhasser) EV. eine
    sehr gute Entscheidung ! Sie dürfen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten unsere Hüpfburg in Oberniederursel
    besuchen .
    Die Geschäftsleitung.