Scheiß Stuttgart, Scheiß Baden-Württemberg, ich hasse euch, "Schwaben"!!!

    • :ocker
    • :eek
    • :wand
    • :ansage
    • :klo
    • :tippse
    • :fies
    • :wuerg
    • :party2
    • :sauer
    • :traurig
    • :ka5
    • :schlaumeier
    • :fallum
    • :haar
    • :mecker
    • :shot
    • :auslach
    • :frag
    • :heul
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :wacko:
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
  • Fickt euch Inzucht Bande ! um diesen Ausspruch zu konkretisieren bedarf es

    natürlich die Nennung der Inzuchtbande :

    diese Fickjugend !!


    https://www.swr.de/swraktuell/…-in-corona-krise-100.html... wo auch sonst kommt so ein Gehirnfurz her? Bingo Schwabenländle:fiesFickt euch Inzucht Bande:fies:klo

    So wie ich die Schwaben kenne ,wird es mehr Anfragen geben, als es freie Stellen gibt.Diese Jobs sind für die Schwaben perfekt zugeschnitten.Das passt zur Spitzelmentalität.

  • Ganz furchtbar ist Tübingen.

    Schwarzwälder sind sehr derb, aber nicht so spießig, das muss man ihnen lassen.

    Finde ich nicht.Die Stadt und der Landkreis geht eigentlich.Gut,in Tübingen gibt es auch durch die Uni . Also viele Auswärtige.Vielleicht ist deshalb die Stimmung so gut.

  • Ganz furchtbar ist Tübingen.

    Schwarzwälder sind sehr derb, aber nicht so spießig, das muss man ihnen lassen.

    Aber da sind wenigstens lockere freundliche Ausländer. klar die haben wir ja jetzt in Mengen einfliegen lassen , Schweinefleisch für alle und wer ablehnt bekommt noch ne Portion.

  • Ganz furchtbar ist Tübingen.

    Schwarzwälder sind sehr derb, aber nicht so spießig, das muss man ihnen lassen.

    Aber da sind wenigstens lockere freundliche Ausländer. klar die haben wir ja jetzt in Mengen einfliegen lassen , Schweinefleisch für alle und wer ablehnt bekommt noch ne Portion.

  • Im Schwarzwald sind die locker.Auch im Freiburger Umland,das ist aber Badnerland.l.Fellbach ist zwar auch Rems Murr.Aber da sind wenigstens lockere freundliche Ausländer.

    Mannheimer Raum ist auch Ok.Aber das sind Kurpfalzer.

    Ganz furchtbar ist Tübingen.

    Schwarzwälder sind sehr derb, aber nicht so spießig, das muss man ihnen lassen.

  • die ganze Region Stuttgart (Landkreise GP, ES,WN,AA) scheint meiner Meiunung das Zetnrum der Schwaben zu sein, Nirgedwo sonst sind mir so viele ekelhafte Leute wir in dieser Region über den Weg gelaufen. Vor kurzem hatte ich die Gelegenheit mit vielen Leuten aus unterschiedlichen Gebieten Baden Württembergs zu sprechen. Auffällig war, die relative Offenheit und gute Laune der Badener, die Leute aus Württemberg waren in dieser Hinsicht ganz anders: eigenbrödlerisch, geizig und vollkommen gleichgültig gegenüber anderen.


    Mein Fazit: Der Kern des Übels liegt im Raum Suttgart. Besser man meidet das Gebiet.

    Ekelhaft ja.. und eingebildet. Es sind Bauern die mit Geld ihr dasein aufwerten wollen, woanders lacht man die aus oder hält das für unmöglich, im geilen Ländle normal. Einfach ein dummes Volk.

  • die ganze Region Stuttgart (Landkreise GP, ES,WN,AA) scheint meiner Meiunung das Zetnrum der Schwaben zu sein, Nirgedwo sonst sind mir so viele ekelhafte Leute wir in dieser Region über den Weg gelaufen. Vor kurzem hatte ich die Gelegenheit mit vielen Leuten aus unterschiedlichen Gebieten Baden Württembergs zu sprechen. Auffällig war, die relative Offenheit und gute Laune der Badener, die Leute aus Württemberg waren in dieser Hinsicht ganz anders: eigenbrödlerisch, geizig und vollkommen gleichgültig gegenüber anderen.


    Mein Fazit: Der Kern des Übels liegt im Raum Suttgart. Besser man meidet das Gebiet.

    Im Schwarzwald sind die locker.Auch im Freiburger Umland,das ist aber Badnerland.l.Fellbach ist zwar auch Rems Murr.Aber da sind wenigstens lockere freundliche Ausländer.

    Mannheimer Raum ist auch Ok.Aber das sind Kurpfalzer.

  • Die sehen zumindest um Stuttgart herum echt total verbraucht und im Rems Murr Kreis recht verbiestert aus . Manchmal sehen die gleich aus.Also Inzucht scheint möglich.Viele Behinderteneinrichtungen haben die.Das ist auffallend.

    die ganze Region Stuttgart (Landkreise GP, ES,WN,AA) scheint meiner Meiunung das Zetnrum der Schwaben zu sein, Nirgedwo sonst sind mir so viele ekelhafte Leute wir in dieser Region über den Weg gelaufen. Vor kurzem hatte ich die Gelegenheit mit vielen Leuten aus unterschiedlichen Gebieten Baden Württembergs zu sprechen. Auffällig war, die relative Offenheit und gute Laune der Badener, die Leute aus Württemberg waren in dieser Hinsicht ganz anders: eigenbrödlerisch, geizig und vollkommen gleichgültig gegenüber anderen.


    Mein Fazit: Der Kern des Übels liegt im Raum Suttgart. Besser man meidet das Gebiet.

  • Ein guter Beitrag.Aus dem Leben gegriffen.Vieles kann ich bestätigen.Man soll nicht pauschalisieren.Aber auf die Provinzkäfer trifft es zu.

  • Ja, leider. Hier herrscht eine Rechtsauffassung wie im Zeitalter des Feudalismus, als es noch Herren und Untertanen gab. Weshalb wohl konnte ein Mappus so lange durchregieren? Man muss sich nur mal Gerichtsurteile aus - sagen wir - Mietrecht oder Arbeitsrecht anschauen, einmal aus Schwaben und im Vergleich aus dem restlichen Deutschland. Hier kriegt der "Herr" praktisch immer Recht, der "Untertan" hat zu kuschen. -
    Das Wertesystem ist genauso. Hast du was, bist du was. Hast du nichts, bist du nichts wert und sowieso selber schuld daran. Wertvoll allenfalls noch als Einnahmequelle oder Arbeitskraft. Geldbesitz um seiner selbst willen ist das allerhöchste anzustrebende Gut. Soziale und humanistische Motive sind allenfalls stark untergeordnet am Rande erkennbar. Hier gilt der schiere Materialismus, sozusagen die Ur-Brutstätte des Kapitalismus in seiner übelsten Form.


    Das sind nun mal Erfahrungen, sagte ich aber schon. Auch wenn die typisch-selbstgerechten "Patrioten" das nicht gern lesen. (Müsst ihr ja nicht, seht halt lieber einen schönen alten Film...) Die sind sowieso am erbärmlichsten. Rechthaberisch, engstirnig, opportunistisch, in schafsbraver Treue "denen da oben" ergeben und in herrschsüchtigem Hader mit allen, die sie als "die da unten" sehen. Und natürlich stehen sie immer stramm zum Vaterland.


    Nein, ich kann nicht einfach wegziehen. Noch nicht. Sobald das möglich ist, hat dieses nette Ländle mich für immer gesehen. Ich freu mich heut schon drauf. Nicht "Muss i denn..." sondern "kann i denn, kann i denn zum Städtele hinaus". Ein fröhliches Lied.

    Allzulange könnte ein Mappus nicht durchregieren.

  • Ja das stimmt auch motorisch auffällig .. weil hier, man entschuldige den Ausdruck.. die ganzen Verwandten untereinander gevögelt haben:party2. Das ist nichtmal ein Witz es ist die Wahrheit.. deshalb auch die immer gleichen Nachnamen und Vetterleswirtschaft.

    Ja ,und dann noch die Blockwartmentalität und immer alles wissen müssen.Man dachte immer die Stasi wäre tot,aber..........

  • Die sehen zumindest um Stuttgart herum echt total verbraucht und im Rems Murr Kreis recht verbiestert aus . Manchmal sehen die gleich aus.Also Inzucht scheint möglich.Viele Behinderteneinrichtungen haben die.Das ist auffallend.

    Ja das stimmt auch motorisch auffällig .. weil hier, man entschuldige den Ausdruck.. die ganzen Verwandten untereinander gevögelt haben:party2. Das ist nichtmal ein Witz es ist die Wahrheit.. deshalb auch die immer gleichen Nachnamen und Vetterleswirtschaft.

  • Vollkommen Recht was vllt noch fehlt ist die Inzucht unter den Würschtelberger, da wird die Cousine geknallt ohne Skeupel..später heisst es.. oh das wussten wir nicht😁:klo Der Schwabe ist einfach eine feige Kreatur die sich nur über den Besitz und Status definiert. Rassismus ist ihm nicht fremd.. einfach nur Idioten:fies

    Die sehen zumindest um Stuttgart herum echt total verbraucht und im Rems Murr Kreis recht verbiestert aus . Manchmal sehen die gleich aus.Also Inzucht scheint möglich.Viele Behinderteneinrichtungen haben die.Das ist auffallend.

  • Vollkommen Recht was vllt noch fehlt ist die Inzucht unter den Würschtelberger, da wird die Cousine geknallt ohne Skeupel..später heisst es.. oh das wussten wir nicht😁:klo Der Schwabe ist einfach eine feige Kreatur die sich nur über den Besitz und Status definiert. Rassismus ist ihm nicht fremd.. einfach nur Idioten:fies