Scheiss Thailänderinnen

  • Kleinwüchsig, albern, arrogant, billig, käuflich, naiv, hinterlistig, überflüssig und seit Jahren geistig und mental auf der Strecke geblieben.
    Ganz salopp: Grenzdebil im Übermaß.

    Was will man von einer Thailänderin? Sex.
    Was will eine Thailänderin? Geld.

    Wenn Sex und Geld sich begegnen, dann haben sich zwei gefunden, dann werden sogenannte "Beziehungen" zu einem Geschäft und zu einem dekonstruierten Geben und Nehmen. Geld, Sex, Luxus, Schmuck, Kosmetik und reiche, europäische Männer dürfen hier auf gerade einmal einem Quadratmeter geistiger Oberstube ihren Platz einnehmen, Hauptsache, diese willigen Gören werden für ihre kapitalistische Vagina etlicher Geschlechtskrankheiten und ihrer ja schon maßlosen Dummheit rundum verwöhnt, als würde es kein morgen mehr geben.

    Meistens sind es dann irgendwelche wohlhabenden Suggar Daddys, denen es einfach an Aufmerksamkeit und Anerkennung fehlt: Linksorientiert, pseudosozial, "weltoffen" und mindestens genauso naiv wie die Tragödie selbst, welche sich auch noch solch derartige Anschaffungen direkt aus den hintersten Kloaken des Taiwans, antun müssen. Und dann? Dann hat man sich eben irgendein Tamagotchi zugelegt, was gestriegelt, gefüttert und gevögelt werden möchte (eben ganz im Sinne der jungen Thailänderinnen). Der europäische Suggar Daddy fühlt sich in seinen ganzen Investitionen bestätigt, er ist ein toller Mann, zumindest solange er noch mit seinen Taschen klimpert. Nichts als waschechte Pfandflaschen mit irgendeinem großen Bekanntenkreis, in welchem sie ihre investierte Kleingöre präsentieren und zur Schau stellen können ...und dann herum jammern, sobald die stinkende Einwegmuschi wieder in ihr wartendes Milieu zurück gekrochen ist. Dort, wo diese ganzen Viecher einmal in ihrer ganzen Naivität und Freizügigkeit belehrt wurden, stehen sie heute an der Kasse des deutschen Mannes an, um ihre eigene Nichtsnützigkeit besser ertragen zu können.

    Dann gibt es noch die konservative Ursorte aller Thaifrauen, welche sich aufführen, als wären sie die Urmütter Mayas. Scheinbar "allwissend" predigen sie irgendetwas von Hygiene und Erziehung, stellen sich am besten noch auf irgendein Podest eines trägen Publikums, um dann dort ihren geistigen Dünnschiss auf die Welt los zu lassen. Wissen meistens alles besser, es sei denn, die Bibel wurde wieder zur Seite gelegt. Entweder geht es in diese Richtung, oder die zuvor ausgelebte Pubertät ist nur noch schlimmer geworden: Man zählt inzwischen zehntausend "Schwestern und Tanten" und weiteres, gezupfte Unkraut, welche sich alle überextrovertiert dieselbe Teetasse teilen (kein Wunder ist der Coronavirus überhaupt ausgebrochen), beanspruchen die ganze Botanik, sind im Übermaß, feiern ihre kunterbunten Multikulti-Anlässe, machen sich in der Öffentlichkeit überall wichtig und der verblendete Europäer dackelt eben überall hinter her.

    Ich würde echt manchmal gerne wissen, wo man so etwas überhaupt aufgabeln kann: Direkte Importware per Internetbestellung, die Thaifotze wurde bereits zusammengefaltet, in ihren Karton geprügelt und dann mit Packband fixiert. ...Wenn es darum geht, "die Welt zu verbessern" ist der linksorientierte Gutmenschen-Europäer ganz fix: Dieser lässt nämlich Mrs. Corona ganz einfach zu sich nach Hause liefern. Sehr schön, dann ist hier bald mal wenigstens Ruhe. :fies:fies

  • Der maskierte Hater

    Hat den Titel des Themas von „Thailänderinnen“ zu „Scheiss Thailänderinnen“ geändert.
  • Es gibt überall Solche und Solche. Wer als 50-jähriger, fetter Sack, mit aufgequollener Bluthochdruckfresse und Alkoholproblem meint, dass eine hübsche 20-jährige ihn liebt und nicht nur auf sein Geld aus ist, dem ist halt nicht zu helfen. Das gibts aber überall und hat nichts mit Thailand zu tun. Selbst in D. gibts sowas und das nicht gerade selten.

  • Du sagst es. Meistens sind es aber gerade immer die aller größten Gören,
    und das sind oftmals Thailänderinnen!

    Warum? Aufgetakelt, schwatzend und dem europäischen Deppen dann auch noch
    die eigene "Kultur" unter die Nase reiben, damit die eigene Hinterfotzigkeit nicht auffällt.
    Natürlich ist die Spanne der Massenidiotie noch weitaus größer, aber ganz speziell
    diese hinterfotzigen Thaihuren haben sich nur auf das Nötigste beschränkt.

  • Man muss schon ein elefantöser Idiot sein um sich aus solchen Ländern ausgerechnet den Abschaum in Form von obszönen Bordsteinschwalben bzw. Diejenigen die keiner haben wollte zu importieren. Das ist definitiv nicht der Durchschnitt dort. Normale asiatische Frauen (auch Thailänderinnen!) sind so ziemlich das Gegenteil von dem was du beschreibst. Die wissen noch wer die Hosen an hat und sind keinesfalls vorlaut usw.

  • Viele Bordsteinschwalben sind ja derzeit nach Osteuropa zurückgeflogen. Bestimmt ein guter Zeitpunkt zum Kauf von Bordsteinschwalbennistkästen. Versuchs mal in Saarbrücken. :)

  • Scheiß Betrüger !!

    Da hocken diese krummbeinigen Pluderhosenträger am Rechner und versuchen mit List und Tücke unsere deutschen Landsleute abzuzocken .

    Da fordert zu recht jeder Bürger die harte Hand des Staates , Mindeststrafen bis zu 23 Jahren und die sofortige Ausweisung samt aller Familienangehörigen dieses stinkenden Kuttenträgers .

    Daher rufen wir zur Initiative " Deutschland wird wieder besser " auf .

    Bürger bleibt Wachsam und zeigt diese Verbrecher an !

  • Tja, da sieht man mal, dass der Süden nur zum kotzen ist.

    Nur noch der hohe Norden hat hier überhaupt noch so etwas wie Geschmack und Anspruch.
    Dort sind die Leute einfach noch ordentlich, organisiert, ruhig, gehen einen nicht auf den Sack und jeder ist glücklich.
    Wohlgemerkt mit sich selbst!

    Da sieht es im Süden und auch generell in allen anderen Ländern wieder ganz anders aus
    (ja, ganz besonders diese ganzen Thais, Türken, Araber und wo sie doch nicht alle herkommen, sind die letzten gottverdammten
    Juden dieser Generation!) Der Türke kann sich nicht benehmen und rotzt nur die Bahnhöfe voll, der Albaner bockt in der Öffentlichkeit nur herum und diese Thaihuren, tja... die können halt nichts, suchen sich ihre europäischen Liebhaber und betteln eigentlich nur nach Geld, weil ihnen einfach das grundlegende *Gehirn fehlt.

    NORWEGEN hat noch Potenzial, generell alle Länder im Norden haben überhaupt noch irgendeine Ahnung wie das wahre Leben funktioniert.
    SKAL MET DER NORDEN!!!!

  • Werter Herr kNORR,


    bitte achten Sei darauf, daß die stinkende Thai-Fischsoße der Nordsee nicht über Hamburg nach Süden hinaus kommt.

    Schicken Sie mir außerdem sofort ein Faß Met. Die Rechnung können Sie nach Thailand an den Strand von Phuckit-Klogang senden.


    Bordsteinschwalbennester ungepökelt entsorgend

    der Baron

  • Unsere Hausmeister haben ungewöhnlichen Verkehr aus Ihrem Schlafzimmer festgestellt. Dieser Hausmeister überprüft, ob die Geräusche wirklich von Ihnen und nicht von einem Pferd verursacht werden.

  • Sehr geehrte Frau All-Kutter,

    Sie wurden heute zum Leiden aller Anwohner auf freier Spur gesichtet und haben dabei mit ihrem maximalen Raumvolumen unberechtigterweise zwei freie Parkplätze gleichzeitig belegt.

    Zwischen ihren Seitenfenstern befindet sich bereits ein Strafzettel.

    Des weiteren werden Sie auf Überanspruchung öffentlicher Quadratmeter zwei mal angeklagt,
    gegliedert, zusammengefaltet und dann wieder dem Erdboden gleich gemacht.

    Mit freundlichen Grüßen,
    der eiserne Besen

  • ich knote dir deine Arschhaare zu einem dicken Seil, damit du dich erhängen kannst, du wertlose Gestalt!

    Wieso mal nicht so den Tag beginnen ?

  • Die Frau gehört an den Kochtopf !!

    und Abends natürlich zum Mann ins Bett !!

    Inge mach die Beine breit es kommt der Kloben der Herrlichkeit

  • Das kenn ich und dann wird der Kerl seinen Aal in die Frau schieben wollen ,

    das muß nicht sein denn die Frau braucht nur Hansaplast denn damit kann sie sicher das Gewölbe

    verkleben und der Mann stößt sozusagen ins leere

    • :ocker
    • :eek
    • :wand
    • :ansage
    • :klo
    • :tippse
    • :fies
    • :wuerg
    • :party2
    • :sauer
    • :traurig
    • :ka5
    • :schlaumeier
    • :fallum
    • :haar
    • :mecker
    • :shot
    • :auslach
    • :frag
    • :heul
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :wacko:
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip