Ich hasse Priester

  • Ich hasse Priester wie die Pest!


    Diese Scheinheilig-verklemmt-Pädophil veranlagten Kreaturen (als Mensch möchte ich dies nicht bezeichnen) sind sowas von verlogen, verdorben und einfach nur widerlich!
    Ich soll die 10 Gebote einhalten, und was machen die in der Zwischenzeit? JA, sich an Kindern vergehen.
    Wie kann man bloß auf Frau/Familie und kinder verzichten?? Da stimmt doch in deren Hirn etwas gewaltig nicht!
    Wegen dem lieben Gott darauf verzichten?? Hahahaha, nein, das ist nicht der Grund!!
    Als Pfarrer hat man es leichter, sich das Vertrauen der Menschen zu erschleichen.
    Dieses Gesindel nutzt dies dann aus, um ihre Perversion an Kindern ausleben zu können.
    Kath. Kirche = Sammelbecken Pervers-Pädophil veranlagter Kreaturen.


    ICH HASSE PRIESTER EINFACH NUR!

    ZUR HÖLLE MIT DIESEM ELENDIGEN ABSCHAUM!!!!


  • Nun schmeißen sie mal schnell 5 Euro in den Klingelbeutel und bestellen sie sich umgehend die mobile Beichtkemenate
    direkt vor ihre Haustüre , Getränke sind selber mitzubringen , wir reichen Handgebackenes

  • Gegen Priester hab ich nichts ! Nicht alle sind pädophil, was ich auch nicht gutheisse ! Aber Familien halte ich für aggressiv ! Es sind Drecks-Schweine ! Dies gilt den Assi-Familien, besonders im Osten ! Ja kein Haar krümmen, ja nichts dagegen sagen, aber überall im Weg. Familien mit Niveau , da gegen ist nichts einzuwenden ! Wenn ich der Staat wäre, gäbe es bei den Familien einen Wesens - Test, bevor es zu staatlichen Zuwendungen kommt ! Assis werden die Kinder abgenommen, und in Heimen zu guten Leuten erzogen, während die Eltern verhungern können ! Und wo werden diese Spacken dann um Almosen betteln !? In der Kirche beim Priester ! Aber wenn der dann auch NEIN sagt ? Nix zu fressen ! Wie beim echten Kapitalismus ! :haar :mecker :ansage X(
    Aus die Maus !

  • Nun schmeißen sie mal schnell 5 Euro in den Klingelbeutel und bestellen sie sich umgehend die mobile Beichtkemenate
    direkt vor ihre Haustüre , Getränke sind selber mitzubringen , wir reichen Handgebackenes


    Im Wiener Stephansdom gibt's seit Frühling einen Spendenautomat, da kannst auch bargeldlos per Bankomatkarte spenden. Wer spendet bekommt sogar ein Heiligenbild mit seinen eigenen Gesicht ausgedruckt...

  • Zitat von Toni F.

    Im Wiener Stephansdom gibt's seit Frühling einen Spendenautomat, da kannst auch bargeldlos per Bankomatkarte spenden. Wer spendet bekommt sogar ein Heiligenbild mit seinen eigenen Gesicht ausgedruckt...

    für eine neue orgel. wie wär's wenn die kirchenfuzzis ihre goldenen bilder oder sonst was verkaufen? nein, bloß nicht. wo man doch die kunst, dem volk das letzte hemd zu rauben über jahrhunderte perfektioniert hat.

  • Aufgepasst,


    nun kommt gleich die mobile Zwangbeichte mit dem päpstlichen Panzer vorgefahren.

    Haltet die Pökelsalzspenden bereit für den Pansenbeutel !

    Wer auf Knien spendet, erhält ein Notenbuch für die Kirchenglockensonate in Es-moll.


    Beichtstühle hackend

    der Baron

  • mit meinem fahrbaren Beichtgestühl können sogar sie in ihrer angestammten Butze zu Kreuze kriechen , nicht ihre Beichte soll hier im Vordergrund stehen sondern das anschließende gemütliche Kraulen am Sacke .

    Waschen sie sich denn das Virus könnte auch unter ihrer Vorhaut lauern .

    Gehen sie jetzt in sich sie Ferkel

  • Im Wiener Stephansdom gibt's seit Frühling einen Spendenautomat, da kannst auch bargeldlos per Bankomatkarte spenden. Wer spendet bekommt sogar ein Heiligenbild mit seinen eigenen Gesicht ausgedruckt...

    Bei uns wird aus Mangel an Beichstühlen in einem Dixiklo gebeichtet !

  • Religiöser Wahn braucht diese Welt ohne hin nicht.
    Und schon gar keine Priester, welche einem das ganze Zeug auch noch einbläuen.

    Trotz dessen wird hier weiterhin das Seelenheil gepredigt, als würde es auf dieser Welt irgendwann Gold regnen.
    Aber nichts da, diese Welt ist die Pest und jeder, welcher sich irgendeiner Religion zu ordnet, der tut das auch nur, um sich selbst und das Geschehen um einen herum besser ertragen zu können, denn der brave Christ am Kreuze hat sich ja auch nicht die Venen voll gespritzt - anstatt dessen muss also Religion her. Religion statt Rauschmittel, und schon ist man auf der "sicheren Seite" irgendeines "Lebens", welches hier ohnehin nicht existiert.
    Und ich erkenne hier ja schon gar keinen Unterschied: Entweder dröhnt man sich mit irgendeinem Zeug die Birne am Bahnhof voll, oder man tut es ganz "geistig" und verbal mit einem Priester in der Kirche, ganz gleich, ob man die Welt entweder in "schwarz" oder "weiß" ertragen möchte.

    Und was lehrt uns einem jetzt der Priester?
    Überall, wo der Mensch den Erdboden überlastet, muss irgendein Mist erfunden werden, damit hier Raum und Zeit wieder erträglicher werden. Das fängt schon morgens beim erzwungenen Grüßen an und endet dann irgendwo in der letzten Kirche in Hinterkutteln, in welchem sich dieses niederträchtige Gesocks in Schar und Truppe zusammen findet, nur um dann wieder irgendeine fiktive Figur an zu jammern, welche nie existiert hat.

    Ich bin total begeistert, was hier einmal aus einem winzigen Fötus so alles geworden ist.

    Das Leben kommt auf alle Fälle aus der Zelle!
    Und manchmal endet's auch bei Strolchen,
    in einer solchen.

  • Und was lehrt uns einem jetzt der Priester?

    Hose runter aber schnell

    • :ocker
    • :eek
    • :wand
    • :ansage
    • :klo
    • :tippse
    • :fies
    • :wuerg
    • :party2
    • :sauer
    • :traurig
    • :ka5
    • :schlaumeier
    • :fallum
    • :haar
    • :mecker
    • :shot
    • :auslach
    • :frag
    • :heul
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :wacko:
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip