Scheiß Dresden, Scheiß Berlin, ich hasse euch, "Ossis"!!!

  • Hartz 4 und der Tag gehört dir!


    Ich lass mich nicht beleidigen von Leuten, die NULL Plan haben.


    Ich bin mir sicher, dass es auch nette Wessis ohne Vorurteile gibt. Mir sind zwar in den letzten 2 Jahrzehnten keine untergekommen, aber das heißt ja nichts!

    :D

  • Hallo,
    ersteinmal schön- dass es so ein Forum gibt :-)
    Ich kann meinem Vorredner nur zustimmen ! Ich bin vor 3 jahren freiwillig und (wirklich!) voller Enthusiasmus und absolut neutral in den Osten gezogen. Ich fand eine neo-DDR vor, voller WestHass und "alles war besser" und "zu Ost-Zeiten, da hatten wir ...schwärm" Seit einiger zeit hört man sogar so einen ungebildeten Schwachsinn wie : "Als der Westen kam " "haben DIE unsere Arbeitsplätze weggenommen" "Karl-Marx war Ehrenbürger von Karl-Marx Stadt, dort hatte er gelebt " UAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHH ich ertrag es nicht mehr. Soviel Dummmheit, man glaubt es kaum, aber es ist wahr.
    WER wollte denn in den Westen , WER wollte so schnell wie möglich zu WEM ???!!! :ansage
    Und jetzt wird genöhlt, die 20DM-Miete, das 20Pfennig Brot ,,,aaargghh...ich könnte durchdrehen. Jedes Vorschulkind weiss, warum der Staat das subventioniert hatte. X(
    Und jetzt dieser A- bzw. "ost-soziale" Pegida Müll. Die waren doch SELBST FLÜCHTLINGE !!!! :mecker Habt ihr Ossis das auch vergessen ? Immer noch am blauen Würger saufen ? Muslime in der Neo-DDR, JA- WOOO denn ?? Mann, seid ihr Ossis blöd, geht mal nach Mühlheim a.d. Ruhr, oder Duisburg... und.. DIE machen nicht so einen Aufstand wie ihr ! :mecker
    Hier ist im Gegensatz zum vergammelten Westen alles vom Allerfeinsten, ihr habt alles im Überflusss und ---- NÖHL--NÖHL--der Westen ...was wollt ihr noch ? :ansage
    Ich könnt unendlich weitermachen. Es ist wirklich so, die, die noch hier sind, ist der Bodensatz und Abschaum der DDR-Pampe. Die damaligen Revoluzzer, DIE meine ich nicht, die wissen was war, und die bleiben auch im Westen, und denen geht es gut. Die sind auch nicht so fürchterlich dummgezüchtet. Auch hier keinerlei EIGEN-INITIATIVE, was man denen nicht serviert, wird nix.
    Ich werde auch wieder zurück nach Hamburg ziehen, man ist hier in der neo-ddr Feind im eigenen Land und das muß ich mir nicht antun. Dann sollten die Ossis unter sich bleiben, eine neue Mauer ziehen und dann dahinter verschimmeln. Mal sehen wie lange die das aushalten, ganz alleine, ohne Handel, mit 20DM Wohnungen etc.
    Guckt euch mal die heute-show an (jahresrückblick 2014) da ist was dran, das stimmt ! Die ossis sind keine Nazis, sondern Ost-Nazis, bzw. heisst hier das Motto " Du nicht DDR - Du = Feind" Auch "Wessis" werden in Quedlinburg "geklatscht" man kann es kaum fassen. Das ist die Dummheit, die wissen nicht mal, dass ihr toller karl-Marx ein "wessi" war, bzw. 1883 bereits gestorben ist !!! :wand Da war noch nix mit Soljanka(Schlacht-Abfälle) Pittiplatsch( Mülltier aus Stoffresten) oder Süßtafeln ( davon bekommt man würgereize) Damals habt ihr euren Ost-Müll weggeworfen, alles musste aus dem westen sein und habt damit auch eure eigenen Fabriken (mit)kaputtgemacht und nun sind das Heiligtümer ( die z.T. von "West"Firmen produziert werden -LACH) Aber da wären wir wieder bei dem Ost-IQ von 55 ( wat-is´n ditte--ne kuh--fürs schlachtefest in oschersleben --hä)
    jeanAndre (bald wieder in HH)

  • RICHTIG !!!!!
    ENDLICH MAL JEMAND DER ES OFFEN ANSPRICHT 8o 8o 8o
    Genau so ist es ! Zig_Jahre wurde die Dauer-Nachkriegs-DDR mit "bösen" West-mitteln wieder aufgebaut (die hatten ja nix, alles verpulvert für die Grenze, Verhöre, kranke unsinnige Dauersubventionen etc.) Da war die West-Hife okay. Und jetzt, sitzen im Wohlstands-Deutschland, hartzen und konsumieren en mass, jaulen nur herum, ziehen Deutschland mit ihrem irrsinnigen Fremdenhass herunter (die haben gar keine Musilime ?( )
    OSSIS - IHR HABT RECHT ! ZEIGT ES UNS WESSIS UND MACHT EINEN NEUEN STAAT, NATÜRLICH WEIT WEG VOM "bösen" WESTEN - ALSO RUSSLAND !! HURRA DIE ALTEN BRÜDER, HIN DA UND IHR SEID HELDEN ! ( Und wir sind euch endlich los und können im Gegenzug gerne ordentliche Russen, die eh genug von Putin haben, aus der Ost-Ukraine austauschen und die Lücken bei uns auffüllen. Ein Gewinnfür beide Seiten -- DIE LÖSUNG --- 8o 8o 8o 8o Aber : ihr hab ja keine Arsch in der Hose, immer nur jaulen und nörgeln- und wenns darauf ankommt, lieber weiter mit der dicken Annica aus der Platte, dem Kinderwagen (Gehalts-maschine-Kindergeld) und weiteren Kahlköpfigen Dachlate-im-Kreuz-Typen dem Staat auf der Tasche liegen. Da ist der Gang zum "O-Beitsamt" schon zuviel. Elende Parasiten :cursing:

    Die Schwaben sind nervig, ja - aber ihr Ossis seid einfach nur scheisse. Gebt uns unser Geld zurück und schliesst euch den Russen an ihr Assis :fies

  • RICHTIG !!!!!
    ENDLICH MAL JEMAND DER ES OFFEN ANSPRICHT 8o 8o 8o
    Genau so ist es ! Zig_Jahre wurde die Dauer-Nachkriegs-DDR mit "bösen" West-mitteln wieder aufgebaut (die hatten ja nix, alles verpulvert für die Grenze, Verhöre, kranke unsinnige Dauersubventionen etc.) Da war die West-Hife okay. Und jetzt, sitzen im Wohlstands-Deutschland, hartzen und konsumieren en mass, jaulen nur herum, ziehen Deutschland mit ihrem irrsinnigen Fremdenhass herunter (die haben gar keine Musilime ?( )
    OSSIS - IHR HABT RECHT ! ZEIGT ES UNS WESSIS UND MACHT EINEN NEUEN STAAT, NATÜRLICH WEIT WEG VOM "bösen" WESTEN - ALSO RUSSLAND !! HURRA DIE ALTEN BRÜDER, HIN DA UND IHR SEID HELDEN ! ( Und wir sind euch endlich los und können im Gegenzug gerne ordentliche Russen, die eh genug von Putin haben, aus der Ost-Ukraine austauschen und die Lücken bei uns auffüllen. Ein Gewinnfür beide Seiten -- DIE LÖSUNG --- 8o 8o 8o 8o Aber : ihr hab ja keine Arsch in der Hose, immer nur jaulen und nörgeln- und wenns darauf ankommt, lieber weiter mit der dicken Annica aus der Platte, dem Kinderwagen (Gehalts-maschine-Kindergeld) und weiteren Kahlköpfigen Dachlate-im-Kreuz-Typen dem Staat auf der Tasche liegen. Da ist der Gang zum "O-Beitsamt" schon zuviel. Elende Parasiten :cursing:

    Jawoll - verdammte Sch.... Ihr klaut mir die Rente :fies

  • Nur passt sich der Osten in der Sache der Wohlstandsdummheit leider immer mehr dem Westen an.
    RTL und Bild sei Dank.


    Das fängt schon der dummen Westschule an, da gibt es keine Werte mehr. In dieser dreckigen Gesellschaft ist allen alles scheißegal. Wünsch mir die DDR nicht zurück.... doch es war anders.... warum - klar das weiß ich - weil Menschen den anderen Menschen einfach brauchte, da es nun mal einen gewissen Mangel gab. Doch die Wende war da und die Ossis die zu Wessis wurden (über Nacht).... es (sozusagen) in der BRD gepackt haben, haben ihre eigenen Leute gef*ckt. Diese Gesellschaft hier ist genauso beschissen, wie die DDR Gesellschaft war - wobei realer, denn in der DDR war auch allen alles scheißegal - mit nem Unterschied das man Kontakte brauchte für jeden Scheißdreck, die man heute nicht mehr so arg brauch. Je mehr die Menschen im Wohlstand leben umso asozialer werden sie. Das gilt für 90% der Menschen egal ob in Ost oder West.


    Naja Menschen halt....
    DRECK..... und das krasse is das es nicht so sein muß,aber es ist oft so. Denn der Mensch ist halt ein Tier. :(


    Wenn ich so einen dummen Ossi-Scheiss schon wieder lese, wünscht sich angeblich die DDR nicht zurück, aber es war trotzdem alles besser etc. Und allein schon "Westschule" was für ein kranker Schwachsinn. War die "Ost-Schule" oder die "Ost-Krippe" denn soooo gut, wo Kinder gleich mit NVA und West-hass und Heil-Honnecker kaputterzogen wurden ? Was hat es denn gebracht ? NICHTS ! Die DDR hat sich selbst kaputt-erzogen. Ganz generell KANN Sozialismus nicht funktionieren, da NICHT alle Menschen gleich sind. Und der Versuch, die Menschen mit Gewalt gleich zu schalten, hat ja, wie man sieht, vorbildlich funktioniert. Auch das dumme, neue Geschwafel von der Wagenknecht, alles toll, aber das Hauptproblem bleibt, auch für diese Blockupy Zombies. Die Menschen SIND nun mal VERSCHIEDEN. Da kann man nicht alles gleich verteilen. Das Ergebnis war doch zu sehen, an dieser vergammelten DDR ! Auch die materiellen Werte vergammelten, weil sich letztlich niemand zuständig fühlte, das Volk waren ja alle, also weshalb sollte ich nun ausgerechnet was tun ? Und diese Mär von dem ach-so-tollen-Zusammenhalt, das ist ganz einfach zu erklären. Not verbindet, das war schon immer so, und hat NICHTS mit irgendwelchem verblasenem DDR Schrott zu tun. Das zweite war, dass man schon aus SELBSTSCHUTZ (!!) möglichst viele Kontakte pflegte, um zu wissen, ob jemand etwas über einen weiterleitet, oder man vieleicht demnächst Besuch von der Stasi bekommen könnte. SO WAR ES ! Und ich hasse diese nachträglichen dummen Glorifizierer wie die Pest, selbst Nachbarn wollen MIR was erzählen, die leben bereits seit fast 40 Jahren neben mir. Haben natürlich sämtlichen nur denkbaren "West" - Luxus ! Solche Hardliner sind die größten und miesesten Extrem-Kapitalisten und Konsumierer. Wir waren beide in der "DDR" und ich vertrete die feste Meinung, dass das definitiv ein Drecks-Staat war, der seinen Bürgern UNRECHT tat. Und mir Wer HEUTE NOCH die DDR verherrlicht, sollte SOFORT verhaftet werden und ersteinmal 6 Wochen ohne Anklage in einer kalten Betonzelle knien, oder weggeschossen werden. Ihr unbelehrbaren Ex-Landsleute, euch sollte man per Atomschlag vernichten ! :mecker :cursing: ICH HASSE EUCH !

  • ich glaube du kotzt nur so ab weil dir langsam bewusst wird,das die ossis die wahren deutsche sind...u.du gerade bemerkt hast,das du dummer wessi langsam zum kleinen,dummen,bunten ami-klon heranwächst...macht sich halt bemerkbar,wenn man 40jahre ami-erziehung mehr hat... :fies

  • ich glaube du kotzt nur so ab weil dir langsam bewusst wird,das die ossis die wahren deutsche sind...u.du gerade bemerkt hast,das du dummer wessi langsam zum kleinen,dummen,bunten ami-klon heranwächst...macht sich halt bemerkbar,wenn man 40jahre ami-erziehung mehr hat... :fies


    :auslach :auslach :auslach Da zeigt es sich wieder, die ach so tollen :wuerg "echten" :wuerg Ossis sind sogar zum Lesen zu blöd. Lies das nochmal durch. ICH BIN AUS DER DDR - MANN ! Diese Drecks-Hardliner leben seit 40 Jahren neben mir, und die DDR ist weg, verstehst Du das, und nun ist es seit 1989 "Westen" Friss nicht soviele Süßtafeln oder sauf nicht soviel blauen Würger. Auch DU bis seitdem ein Wessi, genau wie ich, SEITdem. Mann, ich schäme mich echt für meine Landsleute, ist das peinlich .... :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: Es wundert mich nicht mehr, dass ihr Wendeverlierer alle arbeitslos seid......

  • Toller Thread
    aber ich glaube kaum, dass es wirklich irgendjemanden ernsthaft gibt, der diesen ganzen DDR und WarschauerPakt Scheiss wirklich gut fand. Nur die echten, wahren Verlierer, weil die nun keinen mehr haben, der Ihnen Befehle erteilt und ihnen wie Sklaven ab und an mal was zu Fressen gibt. Aber dafür immer schon partei-treu bleiben, sonst gehts ab nach Sibirien ins Straflager. Man sollte diese Schönredner echt mal einsammeln und eine kleine Mini DDR errichten, mit allem was dazugehört. Diese Schönträumer werden die ersten Nöhler werden.

  • die können alles, wissen alles, haben alles und sind alles....
    ingenieure... und im endeffekt
    nichtsnutze zu faul zum arbeiten, riesen jammerlappen
    und bei uns vom staat leben und alles abraffen was man holen kann
    so sind ossis
    die mauer hätte nicht abgeschafft sondern viel höher gezogen werden müssen. und wa haben wir jetzt??? so eine bundesferkel an der spitze
    traurig und warum weils soviele ossis hier gibt die solche wählen....
    abschaum

  • ich glaube du kotzt nur so ab weil dir langsam bewusst wird,das die ossis die wahren deutsche sind...u.du gerade bemerkt hast,das du dummer wessi langsam zum kleinen,dummen,bunten ami-klon heranwächst...macht sich halt bemerkbar,wenn man 40jahre ami-erziehung mehr hat... :fies


    Deutsche ? Ihr ? Weil ihr Nazis seid und Hartz 4 kassiert ? Also ich weiss nicht ob man das daran festmachen kann :D
    :fies

  • GENAU !!
    Wenn ich mal beruflich im Osten zu tun habe, fallen mir als erstes diese ganzen Neandertaler auf, die herumlaufen, wie "Halbstarke" in den 70-ern in Westdeutschland. 99% dauerarbeitslos, weil einfach zu dumm und völlig unproduktiv. Haben meist so ein häßliches klebriges Hackfressen Drecksweib neben sich, die schiebt meist einen Kinderwagen vor sich her.
    Als Zweites muss ich mich immer umstellen, weil die in diesem verkackten Drecks-Osten nahezu GARKEINE Umgangsformen gelernt haben. Die verhalten sich wie im Urwald. Da wird nur rumgepöbelt und angemacht. Dann reden die auch so laut und sind mega-primitiv in der Aussprache Wenn man da höflich ist, gilt man da gleich als schwach. Alle Umgangsformen dort bei Seite lassen und immer direkt 1:1 raus damit. Und in Läden niemals Rücksicht nehmen. Wenn die da vor den Regalen rumlungern und übers Arbeitsamt lästern, und einen nicht an die Ware lassen, den Einkaufswagen einfach wegschieben - fertig- ( Im "Westen" undenkbar )
    Drecks-Piss-Ossis - Ab zu Putin -dann haben wir hier unsere Ruhe - IHR KOTZT MICH EXTREMST AN ! -

  • ich frage mich warum hier ausgerechnet ossis gebasht werden sollen? als schwabe finde ich besonders die grundlos arroganten NRWler und die nördlichen fischköpfe viel schlimmer. immer eine große fresse aber nichts dahinter. gilt auch für den abschaum aus berlin. die ossis sind doch ein nettes völkchen, solange sie nicht mit glatze und springerstiefeln unterwegs sind und unschuldige anzünden.

  • hey yeahboy bist auch einer von denen oder...
    ossi und kein plan von nix....
    und solltest ein wessi sein dann mach dich vom acker und geh doch in osten.. und schau wo du bleibst

  • Blutsauger zerhacken..... :cursing:
    es lebe die Nato und Westdeutschland, obwohl, weshalb habt ihr die nicht 1989 weggestrahlt :frag , jetzt haben wir die auf der Pelle .... grrrr ( und die Ossi-Nöhler beschweren sich auch noch, dass das Feinste nicht vom Allerfeinsten ist .... )

  • hey yeahboy bist auch einer von denen oder...
    ossi und kein plan von nix....
    und solltest ein wessi sein dann mach dich vom acker und geh doch in osten.. und schau wo du bleibst

    und jetzt erstick an deiner Weißwurst du almöhi

  • Zwei Jahre jetzt Ex-DDR als Wessi sind wie zwei Jahre Lagerhaft in Nordkorea als Südkoreaner. Man muss aber fairerweise doch differenzieren, der Sachse tickt anders als der Mecklenburger. Selten soviel unehrliches und mießmutiges Pack erlebt wie in Mecklenburg. Die Krone ist noch die Krankenschwester oder Verkäuferin, die meist aufgrund des Jobs in die Weite Welt gen Westen zieht und sich den nächstbesten Mann sucht, gern mit TT oder 3er Cabrio und verhältnismäßig großer Brieftasche, und den Sozialen Status vorgaukelt.


    Ey, die Leute hier sind so hinterfotzig und rückständig und das nicht nur in den Köpfen, man sieht es ihnen auch an. Es wird hinterm Rücken gelästert und über Fehler von anderen, sei es Körperteile oder andere oberflächliche Dinge lustig gemacht was das Zeug hält. Mobbing in der Firma ist die Lieblingsbeschäftigung und so allgegenwärtig. Kinder und Haustiere sind ein lästiges Übel ( machen zu viel lärm, stinken meist und stören das Glotzenprogramm). Der gelernte Maurer und Berufskraftfahrer von nebenan gehört mit Sicherheit der Dorf-Nazibachschaft an und das kulturelle Highlight ist der Motorcross auf dem Sportplatz. Wessis und alles was irgendwie ausländisch aussieht wird die Vorfahrt und das soziale Leben schwer wie möglich gemacht und verweigert was das Zeug hält. Erfolg im Beruf wird mit Argwohn betrachtet und die Polizei aus der nächst großen Stadt (sowieso für den Mecklenburger eine geistige Weltreise) derart unfreundlich und ruppig-patzig wenn sie dich kontrollieren und die Weststadt als Geburtsort auf deinem Perso sehen. Freundliche und höfliche Umgangsformen sind verpöhnt und nicht erwünscht, wenn einer doch sowas zu seiner Lebenseinstellung zählt kann man sicher sein, er is ja gar nicht von hier. Wie mein female Boss, und die ersten Wörter aus ihrem Mund und das kleine Lächeln hat sie sofort als NRWlerin ertappen lassen. Aber wunderschöne und weite Landschaften gibt es hier dennoch.


    Es hilft eigentlich nur noch die Überflutung des Plattlandes in all der Inzucht :wuerg

  • Also, ich bin vor Jahren aus beruflichen Gründen von West-Deutschland nach Berlin gezogen, habe mich überwiegend im West-Teil der Stadt aufgehalten, hatte überwiegend Kontakte dort. Bis dahin alles gut.


    Seit 2 Jahren halte ich mich aber zumeist(beruflich) im Ost-Teil Berlins auf und habe so die Schnauze voll von den Ossis, dass ich nun Berlin wieder Richtung BRD verlassen werde, ich ertrage es nicht mehr....zum kotzen!


    Ossis:


    - meckern nur rum...nöhl..nöhl..nöhl...
    - sind dumm
    - stressen nur rum
    - benehmen sich wie die letzte Sau
    - Halten sich selbst für die Größten, sicher...
    - Können alles..jajaj...
    - Fahren Auto wie der letzte Henker
    - sind ausländerfeindlich
    - haben totale Minderwertigkeitskomplexe
    - haben keine Eigeninitative
    - Alles steht ihnen per Gesetz zu


    Und täglich grüßt das Murmeltier!



    Keine Ahnung, was mit Ossis nicht stimmt, aber das erträgt echt keiner und man kann nur flüchten...


    Liebe Abschieds-Grüße an die Doof Deutsche Republik!!

  • Ist zwar eh ein sinnloser Thread aber um das ganze mal objektiv zu betrachten... Ich denke ehrlich gesagt, dass Ossis beruflich meist besser qualifiziert sind. Gerade die Alten. Es ist sogar recht realistisch zu sagen, dass ein gelernter Hausmeister aus dem Osten einen ähnlichen Horizont hat, wie ein mittelmäßiger bis schlechter Ingenieur aus den neuen Bundesländern. So ähnliche Dinge hab ich schon von mehreren Wessis gehört und es auch selbst feststellen müssen. Aber dafür kann im Westen auch niemand was. Das ist die Amerikanisierung, die dort ebend schon ein wenig früher eingesetzt hat :( Also es braucht sich niemand gleich persönlich angegriffen zu fühlen. Naja mit unseren Großvätern kann sich leider jedenfalls weder der Ost- noch West-Bürger heute noch messen. Und solange in den Köpfen immer noch eine Grenze existiert, werden wir auch in nächster Zeit nicht wieder auf dieses Niveau kommen.

  • ... warum habt ihr dann versucht zu fliehen ?? Immerhin gab es im Westen damals Bananas und Kiwis und Strom, vorallem aber Autos, Autobahnen UND, ihr werdet es kaum glauben: Festnetztelefone in jedem Haus und Wohnung. Da waren noch Poststempel drauf damit die ans "Netz" angeschlossen werden duerfen. Ich mag Ossis gar nicht - zu eingebildet und die Berliner sind einfach nur unfreindlich. Denken Sie leben in einer "Hauptstadt" !!! Schaut euch London an, ueber 1000 Jahre Geschichte - das ist eine Hauptstadt. Geld nehmen sie gerne in Berlin und dann noergeln sie noch rum wie so einige hier die ueber Schwaben herziehen. Ich mag die zwar auch nicht so, aber lieber 1 Schwabe als 1000 Berliner. Wenn ihr raus aus Berlin fahrt, was sehr ihr da ? Bluehende Landschaften und Windraeder ! Fahrt mal durchs Rhein-Main Gebiet, was seht ihr da ? Haessliche Industrie, egal wo man hin schaut. Diese Industrie finanziert eure Stadtschloss, euere Kitas, den Flughafen da der NIE fertig wird, etc.. Von dankbarkeit keine Spur !!! Ich bin Hesse und bin stolz darauf. Meine Eltern haben sich das aufgebaut was sie heute haben, selber ! Leider ging das im Osten nicht und dort gab es Trabis. Deswegen bleibt ihr auch fuer immer Scheiss-Ossis die immer noch dem Wohlstand des Westens nachgieren. Ueber 1 Billion haben wir in die ehamlige DDR gesteckt und was machen sie ... Meckern, meckern, meckern ... Berliner Schaunze he ? Scheiss Berliner, lernt mal Hochdeutsch ihr Penner.

    • :ocker
    • :eek
    • :wand
    • :ansage
    • :klo
    • :tippse
    • :fies
    • :wuerg
    • :party2
    • :sauer
    • :traurig
    • :ka5
    • :schlaumeier
    • :fallum
    • :haar
    • :mecker
    • :shot
    • :auslach
    • :frag
    • :heul
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :wacko:
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip